Dienstag, 7. Januar 2014

MAC Magnetic Nude In Extra Dimension Blush Review, Swatches

Letztes Jahr bei einer relativ exklusiven und schnell ausverkauften Kollektion kamen die MAC Extra Dimension Blushes das erste Mal heraus, bei der aktuellen Magnetic Nude Kollektion sind wieder welche dabei. Bis auf At Dusk sind alles neue Farben, leider wieder limitiert.
Ich schrieb bereits letztes Jahr eine Review dazu, wenn euch die Textur näher interessiert empfehle ich euch den Beitrag zu lesen. Ganz kurz die Eckdaten zu den Blushes: Sie haben eine Satintextur ohne groben Schimmer und nur mit einem leichten natürlichen Glow. Die Textur ist sehr fest gepresst, unbedingt mit dem Pinsel testen da sie mit dem Finger geswatcht kaum Farbe abgeben! Die Deckkraft wird außerdem besser nachdem sie ein einige Male benutzt wurden und die obere Schicht ab ist. Trotzdem bleibt die Deckkraft eher dezent bis mittel was bei heller Haut gut ist. Ich mag das Finish auf der Haut ganz gerne weil es schön leicht aussieht.
6,5 Gramm Inhalt kosten ca. 24€ AT, 25€ DE / Made in Italy.

Autoerotique war für mich ein absolutes Must Have, ich finde diesen leicht gedeckten Pfirsichton mit einem Hauch von Melone sehr schön. Ich kann gar nicht sagen welche Farbe das nun genau ist, finde sie sehr toll. Aufgetragen sieht sie aber dunkler aus als im Pfännchen! Daher unbedingt auf der Haut testen! Passt prima zu allen rötlichen, warmen rosa oder koralligen Lippenstiften. MAC nennt die Farbe "dirty coral rose", also schmutziges, koralliges Rose.
c_AutoerotiqueExtraDimensionBlushMACc_AutoerotiqueExtraDimensionBlushMAC5
AutoerotiqueInExtraDimensionBlushMAC6AutoerotiqueInExtraDimensionBlushMAC5
At Dusk ist ein helles Puderrosa, ein schöner Ton für helle Haut, hatte ich bereits letztes Jahr schon geswatcht allerdings etwas weniger aufgetragen, daher habe ich ihn diesmal nochmal benutzt wo man die Farbe stärker sehen kann. Benutzt habe ich den 128 Brush zum Auftragen.
c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC (2)c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC3
c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC1c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC
Was sagt ihr zu den Extra Dimension Blushes? Von vielen habe ich gehört dass sie zu sheer sein sollen. Sie scheinen trotzdem nicht so unbeliebt gewesen zu sein da sie in vielen Shops schon ausverkauft sind.
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Da ich helle Haut habe, habe ich mir beide Blushes gekauft, mir gefallen sie sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt Autoerotique total gut, ich hatte ihn schon im virtuellen Körbchen und plötzlich war er ausverkauft.. toll MAC.. At dusk sieht hier auch schön aus, wie hell bist du denn in MAC-Sprache? Vielleicht ist At dusk auch was für mich ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe At Dusk, das ist eines meiner liebsten Blushes. Total unauffällig aber irgendwie total besonders, gehört zu meinen absoluten Lieblingen :), steht dir auch super gut

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt es sehr gut, dass sie so sheer sind, so können grade wir sehr hellen Hauttypen auch mal beherzt mit dem Pinsel im Blushtöpfchen rühren. :-D Ich liebe jedenfalls At Dusk, er lässt sich problemlos und fleckenfrei auftragen und hält auch recht gut.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  5. Na da freu ich mich umso mehr... Blushes, die sich gut aufbauen lassen hab ich am liebsten! Bin etwas dunkler als du (NW20-25) daher fiel meine Wahl auf Autoerotique. Lt MAC ist meine Bestellung im Versand, hoffe es kommt schnell;)
    At Dusk werd ich mir aber trotzdem für die Zukunft merken, der ist auch so wunderschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ist Autoerotique sicherlich besser, At Dusk ist ja schon recht hell!

      Löschen
  6. Super Review. Ich habe mir den Extra Dimension Blush Autoerotique gekauft und liebe ihn sehr. Ich konnte mich anfangs zwischen at dusk und Autoerotique nicht entscheiden, da beide wunderschön sind. Habe mich dann doch für Autoerotique entschieden, weil ich eher dunkler bin ( NC 30 ). Meinst du der At dusk sieht bei NC 30 gut aus bzw. Sieht man da überhaupt Farbe?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke bei NC30 war Autoerotique sicher die bessere Wahl... At Dusk ist ja schon recht hell da würde man sicherlich nicht so viel davon sehen.

      Löschen
  7. Ich bin total begeistert von den Blushes, obwohl es bei At Dusk Liebe auf den zweiten Blick war ;)) Ich habe ihn im letzten Jahr schon sehr sehr oft getragen und er ist wirklich von Mal zu Mal besser geworden! Dieses Mal durfte bei mir bei den Blushes Autoerotique mit... Ich hab es noch gar nicht geschafft ihn abzulichten, ganz geschweige vom Tragen, aber wenn ich mir Dein Tragebild anschaue freu ich mich schon sehr auf ihn ;)) Beide Blushes sehen richtig klasse an Dir aus!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja eher schon eine Frühlingsfarbe, aber ich habe neulich den Love Beam getragen und da hat er ganz gut dazu gepasst, ist echt ein super Ton!

      Löschen
  8. oh die Blushes sind wieder mal der Hammer...
    Ich glaube ich muss in den MAC Store bzw bei Douglas zuschlagen!!

    LG Bibi von Like a Wish

    PS: Ich habe auf meinem Blog gerade ein Gewinnspiel laufen.

    AntwortenLöschen
  9. die blushes sind echt schön!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine Lippenfarbe trägst du denn zu At Dusk auf dem Foto? Sieht toll aus..

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eins von den Wardrobe Lip Duos (Lippi + Gloss) von Doll No. 10 (gibts bald bei QVC Art. Nr. 277540).

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin