Dienstag, 4. März 2014

Phyto Secret de Nuit Review

In letzter Zeit benutze ich lieber cremige Leave-In Haarpflegeprodukte als Öle, nachdem mein Keratine Serum von Phyto leer wurde probiere ich gerade das Phyto Secret de Nuit aus. Wie es schon im Namen steckt ist das Serum als Nachtpflege für das Haar gedacht.
75ml kosten ca. 25€ / Made in France / Haltbarkeit 12 Monate.

Beschreibung: "SECRET DE NUIT entfaltet seine Wirkung während der Nacht. Das Haar wird tiefenwirksam regeneriert während wir schlafen. Beim Erwachen duftet das Haar und fühlt sich zart & geschmeidig an. Es ist leicht kämmbar und geschützt für den Tag. 
Macadamia-Öl, Ceramide und essentielle Fettsäuren (in Chronosphären verkapselt) werden nach und nach über Nacht freigesetzt und regenerieren das Haar tiefenwirksam. Extrakt aus schwarzer Orchidee und Polyphenole aus schwarzen Trauben verhindern die Schädigung des Haares durch Freie Radikale, die sich den Tag über  angesammelt haben und bilden einen Schutz vor Freien Radikalen & schädlichen äußeren Einflüssen für den nächsten Tag.
Hinterlässt KEINE RÜCKSTÄNDE auf dem Kissen – erneutes Haarewaschen am Morgen nicht notwendig. Haare am nächsten Morgen wie gewohnt frisieren. Ohne Silikone & ohne Parabene. Leichte Textur – Fettet nicht – Hinterlässt keine Rückstände."

c_SecretDeNuitPhytoc_SecretDeNuitPhyto1
Meine Meinung: Das Serum hat eine milchige, eher flüssige Konsistenz und weiße Farbe. Es wird am Abend ist das gekämmte trockene oder feuchte Haar einmassiert, vor allem in die Längen und Spitzen. Toll daran ist dass es gleich einzieht und keine Rückstände hinterlässt, das Haar fühlt sich ganz normal an und nicht beschwert. Über Nacht kann das Serum dann optimal einwirken und am Morgen merkt man nichts davon im Haar. Ich benutze für Haarlängen und Spitzen etwa 2 Pumpstöße Produkt, je nach Bedarf kann man mehr oder weniger verwenden. In die Spitzen massiere ich manchmal eine extra Portion ein. Das Serum verwende ich je nach Bedarf und Laune 1-2 Mal die Woche, manchmal vergesse ich es auch mal... Die Haarspitzen werden damit schon geschmeidig und kräuseln sich nicht ohne dass dadurch die Haarstruktur ansonsten verändert wird.
Bei Ölen habe ich teilweise das Gefühl sie beschweren wenn man sie regelmäßig anwendet, daher benutze ich die momentan nicht mehr so gerne. Der Sofort-Effekt ist bei Ölen zwar super, aber auf Dauer haben mir einige nicht so gefallen, vielleicht kommt es darauf an welches man benutzt.
Für alle die ein nicht öliges Serum als Haarpflege suchen ist das Secret de Nuit sehr gut geeignet, der Duft ist nur ganz leicht und nicht sehr auffällig. Preis-Leistung finde ich für den Inhalt auch in Ordnung, in dem Keratine Serum waren nur 30ml enthalten.
Die leichte Textur ist toll!
Inhaltsstoffe/Incis:
SkinChemistsWrinkleKillerFacialOil2
Bezugsquellen
-Apotheken/Frisöre: Phyto Store-Suche
-Online bei Amazon
-Online bei HQhair
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin