Mittwoch, 28. Mai 2014

SBT Cell Life Activation Serum Review

Nachdem mein anderes Serum vor einigen Wochen leer wurde, teste ich aktuell wieder ein neues das SBT Cell Life Activation Serum. Es soll die natürliche Hautbarriere unterstützen und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verbessern, so wie viele Produkte von SBT. Wie der Name schon sagt wirkt es zellerneuernd und versorgt die Haut mit 55 wichtigen Nährstoffen.
Das Serum kommt in einem schönen Karton, darin enthalten sind 2 kleine Glasflakons (je 15ml Inhalt) und eine Pipette. Seren sind nur kurz haltbar, daher sind die kleinen Flaschen eine gute Lösung, so kann man es bis die Mindesthaltbarkeit erreicht ist auch wirklich aufbrauchen!
30ml Inhalt kosten ca. 90€ / Made in France / Haltbarkeit 2 Monate.

Beschreibung: "CellLife Activation Serum ist 97% frische Biologie. Purer Cell Life Youther bringt Leben in die Zellen und versorgt sie rund um die Uhr mit Nährstoffen. Er stellt das biologische Gleichgewicht wieder her, das in junger Haut natürlicherweise vorhanden ist.  In klinischen Studien wurde nachgewiesen, dass dieses Serum bei täglicher Anwendung die Aufnahmebereitschaft der Zellen für die darauf folgenden Pflegebehandlungen effizient steigert. Im Vergleich zu Thermalwasser,  stärkt es die Schutzschicht der Haut nachweislich, reduziert schrittweise die Hautempfindlichkeit und verbessert die Toleranzgrenze der Haut von Tag zu Tag. Es besänftigt und beruhigt empfindliche Haut. Das Serum steigert die Effizienz jeder darauf folgenden Pflege."
c_CellLifeActivationSerumSBT2c_CellLifeActivationSerumSBT

Meine Meinung: Das Serum verwende ich 1 Mal am Tag, am Abend nach dem Abschminken und vor der Gesichtscreme. Die Textur ist eine gelige und farblose Flüssigkeit. Mit der Pipette entnimmt man einfach einen Tropfen Serum und verteilt es im Gesicht. Es fühlt sich fast an wie Wasser, klebt nicht und zieht sekundenschnell ein. Auf der Haut ist das Serum nicht mehr spürbar. Der Geruch ist ganz zart, natürlich und nicht aufdringlich.
Am interessantesten ist natürlich das Ergebnis, das Hautbild wirkt glatter, fein und straff. Ich kann mir vorstellen dass es auch gegen große Poren wirkt. Bei mir kann man es nicht so gut erkennen weil ich von Natur aus eine feinporige Haut habe. Aber ich meine, dass sie mit dem Serum noch feiner geworden sind.
Das Hautbild wurde mit dem Serum gut verbessert, es sollte trotzdem zusätzlich eine gute Feuchtigkeitspflege benutzt werden, denn eine Creme kann das Serum nicht ersetzen. Dazu ist es auch nicht gedacht. Es spendet nicht so viel Feuchtigkeit wie zb. das Shiseido IBUKI Softening Concentrate.
Das Cell Life Serum würde ich für alle mit empfindlicher Haut empfehlen die sich ein strafferes, feineres und glatteres Hautbild wünschen. Dieses Serum kann mit allen euren anderen Produkten kombiniert werden. Es wird einfach unter eurer gewohnten Pflege aufgetragen.
c_CellLifeActivationSerumSBT1
Inhaltsstoffe/Incis:
CellLifeActivationSerumSBT3
Bezugsquellen
-Deutschland/Österreich: Douglas (kostenloser Versand ab 25€)
-In ausgewählten Parfümerien: Verkauftsstellen Suche

 Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Findest du das Serum so gut, dass du es für den Preis nachkaufen würdest, oder wirst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist es jetzt kein Nachkaufprodukt, weil ich das Serum von Shiseido gerade bei meiner trockenen Haut noch besser finde. Meistens probiere ich dann sowieso wieder neue Produkte aus wenn eins leer ist, hab noch einige andere Seren hier.
      Werde das Cell Life schon verwenden bis es leer ist, wäre mir sonst zu schade es nicht aufzubrauchen.

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin