Sonntag, 25. Mai 2014

Shiseido IBUKI Purifying Cleanser Review

Nachdem mein Mini Gentle-Cleanser aus dem Shiseido IBUKI Probierset leer ist, teste ich aktuell den zweiten Cleanser dieser Reihe den Purifying Cleanser.
135ml Inhalt in der Tube kosten ca.38€.

Beschreibung: "Angereichert mit feinen Mikrogranulaten reinigt Shiseidos Reinigungsschaum die Haut gründlich und sanft. Der Schaum des Purifying Cleansers hat eine leichte Konsistenz und entfernt Unreinheiten und abgestorbene Hautzellen, die die Widerstandsfähigkeit der Haut verringern. Er befreit sie zuverlässig von überschüssigem Sebum und verfeinert das Hautbild. Die Haut fühlt sich erfrischt und seidig weich an."
c_PurifyingCleanserIbukiShiseido2c_PurifyingCleanserIbukiShiseido3
Meine Meinung: Der Purifying Cleanser unterscheidet sich nur minimal vom Gentle Cleanser. Beide reinigen sehr gründlich und hinterlassen ein tiefenreines und quietschsauberes Gefühl auf der Haut. Man braucht nur eine erbsengroße Menge davon, daher ist das Produkt extrem ergiebig was den Preis rechtfertigt. Auf den ersten Blick ist der Cleanser doch relativ teuer, ich weiß man gibt für solche Produkte für den alltäglichen Gebrauch nicht gerne Geld aus, geht mir auch immer so. Ich benutze ihn schon einige Wochen und die Tube wird kaum leerer. Ich denke er wird für mich mindestens 1 Jahr reichen. Der einzige Unterschied zum Gentle Cleanser sind die enthaltenen Peelingpartikel im Purifying Cleanser. Diese sind allerdings sehr sanft zur Haut und reiben nicht stark.
Ich benutze diesen Reiniger immer am Abend zum Abschminken, in Verbindung mit meinem Clarisonic. Ich bin damit sehr zufrieden. Welchen von beiden ich besser finde kann ich gar nicht sagen, es kommt drauf an ob man etwas mit oder ohne Peelingpartikel möchte. Für den täglichen Gebrauch würde ich mich vielleicht für den Gentle entscheiden, da die Partikel nicht unbedingt für die tägliche Anwendung nötig sind.
Das Design ist sehr schlicht, eine weiße Tube ohne Schnickschnack.
Wie immer finde ich IBUKI sehr empfehlenswert, die beste Gesichtspflegelinie für trockene Haut mittleren Alters die ich aktuell kenne. Kaufempfehlung! Nicht nur für den Cleanser.

Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ich mag den Schaum auch sehr gerne und benutze ihn auch wirklich gerne mit meiner Clarisonic. In Kombination mag ich den ohne Peelingkörnchen sogar noch ein bisschen lieber :) So eine Tube hält echt ewig weil man ja immer nur so eine Minimenge benötigt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich kam mit der Mini-Größe auch Ewigkeiten aus! Keine Ahnung wie lang die große Tube dann erst reicht.

      Löschen
  2. Welche Produkte der IBUKI Linie sind deine persönlichen Favoriten und welche Creme würdest du als Tagescreme empfehlen? Vielen Dank für deine Antwort Karrie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Tagescreme ist die mit SPF ganz toll (schöne leichte Textur) : http://mackarrie.blogspot.co.at/2013/10/shiseido-ibuki-protective-moisturizer.html Die ist gleichzeitig auch mein Favorit von allen Produkten neben dem Softening Concentrate.

      Löschen
  3. Die so genannten "Mikrogranulate" sind nichts weiter als Plastikkügelchen, das ist schon mal ein Ausschlusskriterium für mich. Dieses Mikroplastik landet erst im Abfluss und dann in den Gewässern und in der Nahrungskette... War doch auch erst Thema in den Medien. Schade, an sich sieht die Reihe sehr interessant aus.

    AntwortenLöschen
  4. Die so genannten "Mikrogranulate" sind nichts weiter als Plastikkügelchen, das ist schon mal ein Ausschlusskriterium für mich. Dieses Mikroplastik landet erst im Abfluss und dann in den Gewässern und in der Nahrungskette... War doch auch erst Thema in den Medien. Schade, an sich sieht die Reihe sehr interessant aus.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin