Freitag, 4. Juli 2014

Essie Haute In The Heat Haul

Das ist die Sommer-Kollektion Haute In The Heat von Essie für 2014. Allerdings nur vier Farben, das Orange und den Braunton ließ ich weg. Speziell finde ich den Beigeton, ist zwar eine gedeckte aber dennoch besondere Farbe. Grün und Blau geht im Sommer natürlich immer und Pink sowieso. In unserem Bipa habe ich sie noch nicht gesehen, aber teilweise soll es die Kollektion in Österreich schon geben. Da ich den schmalen Pinsel bevorzuge, bestelle ich immer im Ausland.
Soweit machen die Texturen einen ganz guten und deckenden Eindruck, das helle Beige könnte vielleicht etwas zickiger sein, mal sehen.
Das Grün ist wirklich schön, solltet ihr euch ansehen. Bei der Herbstkollektion ist nochmal ein ähnliches Grün dabei, aber bis Herbst dauert es noch ein bisschen.

Urban Jungle (Eierschalen-Weiß), Ruffles&Feathers (Grün), Strut Your Stuff (Cyan-Blau), Haute in the Heat (klassisches Fuchsia)
c_HauteInTheHeatEssie
c_HauteInTheHeatEssie1
Habt ihr die Lacke schon bei euch in der Drogerie gesichtet und welche gekauft?

Kommentare:

  1. Ich verstehe überhaupt nicht,warum die essie Lacke in Nagelstudios andere Pinsel haben als zB im Müller???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Essie in die Drogerie kam, bekamen die Lacke eine neue Textur und Pinsel speziell für den Endkunden. Was man nun besser findet ist die Frage, ich bin die schmelen Pinsel gewohnt und komme gut damit klar. Ich zahle in den USA nicht mehr als hier, daher kaufe ich sie halt einfach dort. Generell finde ich es immer blöd wenn er versch. Versionen von einem Produkt gibt.

      Löschen
  2. Ich habe auch Urban Jungle und Haute in the Heat in der US Version. Ich habe vorhin ein Tragebild von Urban Jungle bei instagram hochgeladen (#sorayaloveslife) und finde ihn gar nicht zickig! 2 Schichten haben perfekt und streifenlos gedeckt!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Lacke bei unserem Bipa schon entdeckt und mir den cayanblauen gekauft, obwohl ich mir im Mai erst den I'm addicted gekauft habe und noch einige Farben aus der Neon.

    Eigentlich sollte ich nicht immer bei jeder LE, Lacke kaufen, da ich eh noch massig Lacke habe die ich noch gar nicht lackiert habe. In einem Jahr kann ich die gar nicht alle lackieren.

    Mir hätte der grüne Ruffles & Feathers auch sehr gut gefallen, aber da ich eh so viele Lacke habe und mir der Naughty Nautical besser gefällt, habe ich es gelassen.

    Den Naughty Nautical habe ich mir letztes Jahr gekauft und da er ja jetzt im Standardsortiment ist, war es natürlich sehr praktisch dass ich ihn zu Ruffles & Feathers halten konnte.

    Haute in the Heat gefällt mir zwar auch gut, aber der erinnert mich irgendwie an Too Too hot und da ich eh fast alle Töne aus dem Standardsortiment habe, habe ich es gelassen.

    Mit fast alle Töne meine ich bis auf Brauntönen und schwarz.

    Meine Lieblingsfarben bei Lack sind übrigens Pink, Lila, Flieder, Mint, Grün, Türkis, Neonfarben, Rot, Gold (Rollergirl LE ANNY -Best Dressed) und Kupferfarben , Penny Talk von ESSIE und Pennies for Heaven von Sally Hansen.

    Vermutlich wird es mir spätestens dann Leid tun gewisse Farben nicht gekauft zu haben, wenn ich sie bei Dir lackiert sehe, sie mir gefallen und es die Farben dann nimmer gibt.

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Helga! Wem sagst du das, irgendwann werde ich gestorben sein und hier liegen 100 unbenutzte Nagellacke... naja die Erben freuen sich :-D
      Ich hoffe dass ich dich nicht anfixe und du standhaft bleibst!
      Bei anderen Marken habe ich es in letzter Zeit ganz gut geschafft sie zu ignorieren, aber Essie und Dior hatte dieses Jahr einige zu hübsche Farben...
      Penny Talk ist sehr toll... Ich mag eigentlich alle Farben nur kein Braun und total sheere Farben.

      Löschen
    2. Hallo Helga, da du dich mit dem Standard-Sortiment von Essie auskennst, kannst du mir vielleicht mit einem Tip geben. Ich suche ein warmes, nicht zu dunkles, aber auch nicht zu oranges Rot. Ich möchte ungern das gesamte Rot-Sortiment aufkaufen, den passenden Ton zu finden. Im Geschäft sehen alle recht ähnlich aus. Bisher waren mir alle zu blaustichig. Vielleicht hast du oder jemand anderes einen Tipp für mich?

      Löschen
    3. @ Anonym
      Laquered up geht in Orange, Really Red ist ein neutrales hellrot, Aperitif nennt sich laut Esssie Cremiges rot.

      Also ich verwende ja am liebsten eher blaustichige Rottöne, darum wird Forever Yummy, A-List, Jag u are und Fishnet stockings für Dich nicht in Frage kommen.

      Too Too hot hat einen leicht pinken Unterton, fällt also auch raus.
      Chubby Cheeks und Meet me at Sunset sind orangerot.

      Also ich an Deiner Stelle würde mir Really Red anschauen ( den mag ich sehr gerne da er hell ist und nicht zu Orange oder zu Blau) oder Aperitif ( den müsste ich eigentlich auch haben, finde ich nur gerade nicht). Laquered up geht ja schon wieder mehr ins Orange.
      Liebe Grüße Helga.


      @ Karrie, naja anfixen funktioniert schon ganz gut, aber da kannst Du ja nix dafür, bin ja selber Schuld wenn ich mich anfixen lasse.

      Der dunkelrote Opi Lack aus der Cola z.B. gefällt mir auch ganz gut. Nur gut dass ich Opi bei uns sehr schwer bekomme und bisher nicht über Internet bestellt habe. Aber bei den ESSIE' s schlage ich meistens zu und den hellblauen Kajal von YSL den Du uns erst gezeigt hast, den habe ich mir schon bei Douglas angeschaut und vermutlich wird er demnächst bei mir einziehen dürfen.

      Blooming Mad durfte schon bei mir einziehen. Anfixen erfolgreich geglückt.
      Aber da er mich auch sofort an einen meiner liebsten Lidschatten, Stars'n Rockets erinnert hat musste ich ihn haben.

      Die grünen Lidschatten habe ich jetzt nicht gekauft, ich werde Blooming Mad mit Swimming tragen. Türkistöne kann ich mir dazu auch gut vorstellen z.B Aquadisiac, Steamy oder Tilt.

      Humid wird in nächster Zeit auch noch in meine 15er Palette einziehen dürfen, da ich da noch ein paar leere Plätze habe, da ich letzten ein paar Lidschatten in eine 4er Palette ausgelagert habe.

      Ich mag ja die 4er Paletten sehr gerne, da man sie praktisch in der Handtasche mit nehmen kann. Ich habe eine neutrale Braun/Taupe/Highlitter Palette eine mit Lilatönen und eine mit Türkistönen.
      Liebe Grüße Helga

      Löschen
  4. Hallooo Strut your stuff, du siehst heute wunderschön aus ;)

    AntwortenLöschen
  5. ich warte auf die...jaaaaa...warte <3 es ist eine tolle Kollektion und die Farben sind genau mein Ding :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe mal du musst nicht mehr lange warten :-D

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin