Freitag, 4. Juli 2014

MAC Moody Blooms Eyeshadow Swatches, Review

Bei der MAC Moody Blooms LE gibt es aktuell einige schöne Eyeshadows. Wieder sind nicht alle Farben neu, checkt daher eure Sammlung ob ihr die ein oder andere Farbe schon besitzt.
Hier dominieren Lila- und Grüntöne, die Farben lassen sich auch gut zusammen tragen.
1,5 Gramm Inalt kosten ca. 19€.
c_MoodyBloomsHaulMAC1
c_MoodyBloomsEyeshadowsMAC

Blooming Mad (limitiert, Frost) ist ein heller Fliederton der mittel deckt mit einem frostigen Schimmer. Er ist relativ fest gepresst, man kann daher mit dem Pinsel ruhig ein bisschen im Pfännchen rühren. Auf dem Lid aufgetupft mit einem fest gebundenen Pinsel, zb. 239 Brush, deckt die Farbe ausreichend. Die Textur könnte dennoch etwas weicher sein für den Preis. Trotzdem finde ich Blooming Mad gut, weil ich diese Fliedertöne gerne mag und es nicht oft welche zu kaufen gibt. Ein bisschen erinnerte mich der Schimmer und die Textur an Stars N Rockets, Blooming Mad ist aber deutlich heller.

c_BloomingMadEyehadowFrostMACc_BloomingMadEyehadowFrostMAC4
Artistic License (Repromote, Veluxe Pearl) dieser helle Pfirsichton enthält Schimmerpartikel in Gold und Rosa, die Vielseitigkeit dieser Farbe kommt auf Fotos leider gar nicht so gut heraus. Ich finde solche Töne wunderschön, peachiges trage ich vor allem im Sommer sehr gern. Außerdem lässt sich Artistic License gut mit anderen Farben kombinieren, weil er nicht so kräftig ist wie zb. Paradisco der schon mehr ins Orange geht. Mehr Ähnlichkeit ist fast noch bei Motif da, aber die Farbe gibt es nicht mehr zu kaufen. Mit der Textur kam ich gut zurecht, da die Farbe hell ist deckt die natürlich nicht sehr stark, aber ausreichend.
c_ArtisticLicenseVeluxePearlEyeshadowMACc_ArtisticLicenseVeluxePearlEyeshadowMAC3
Lucky Green (permanent, Veluxe Pearl) ein schönes helles Grün mit Schimmer und einer geschmeidigen Textur. Ein sehr guter Lidschatten, auf jeden Fall zu empfehlen.
LuckyGreenc_LuckyGreen2
Green Room (Repromote, Satin) ist wohl die speziellste Farbe aus der Kollektion. Ein sattes Türkisgrün mit Schimmerpartikeln. Das Satin Finish ist manchmal etwas zickig und trocken. Trotzdem bekommt man die Farbe mit einer Base und einem guten Pinsel recht problemlos auf das Lid. Die Schimmerpartikel sind nach dem Auftrag kaum noch sichtbar. Die Textur dürfte ein wenig geschmeidiger sein, aber da die Farbe wirklich schön ist sehe ich darüber hinweg.
GreenRoomSatinc_GreenRoomSatin2
Ein Make-Up mit allen Farben findet ihr bald hier auf dem Blog. Wie gefallen euch die Lidschatten? Ich finde die Kombinationsmöglichkeit der Farben ganz schön, zb. Grün auf dem beweglichen Lid und Lila in der Lidfalte, oder umgekehrt.

Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ich hab mir vorgestern 4 Produkte gekauft. 3 Der Lidschatten und das Fluidline Nightshade... im Übrigen mein erstes !

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja toll aus!
    Hoffe die halten auch gut - vor allem wenn ich auf Mallorca die Nächte durchtanzen will :D

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin