Dienstag, 2. September 2014

Bar

Für meinen zweiten Dior Fall Look verwendete ich die Bar Lidschattenpalette, den Bar Lippenstift und den Nagellack in Carre Bleu. Dieser passte farblich super zu meinem neuen Kleid, ich mag diese Kombi total gern mit diesem dunklen blazen Nagellack zu dem weiß-blauen Muster. Habe ich so gleich öfter hintereinander getragen.
c_Bar15c_Bar16
Augen Make-Up: Im Innenwinkel wurde das Rose der Bar Palette aufgetragen und auf dem beweglichen Lid das Hellgrau (239 Brush). In die Lidfalte kam das Dunkelgrau und zum Abdunkeln in den Außenwinkel das Schwarz (217 Brush). Auf dem Unterlid wurden die selben Farben aufgetragen (263 Brush). Unter den Brauen und als Highlight wurde das Weiß benutzt (228 Brush).  
c_Bar17
c_Bar5c_Bar3
c_Bar4
 Outfit: Kleid H&M (aktuell) / Sandalen Unisa (hier erhältlich) / Handtasche Michael Kors Selma (erhältlich bei Zalando) / Ohrclips Mango / Ring EchterEchtschmuck.com / Uhr Armani Ceramica / Sonnenbrille Bvlgari
c_Barc_Bar1
c_Bar2c_Bar6
Eyes YSL Babydoll Mascara / YSL Eyebrow Pencil 4 / MAC Brow Set Clear / MAC Paint Stilife / MAC Chromagraphic Pencil Marine Ultra / Dior Diorshow Liner Navy / Dior 5 Couleurs Bar
Face Laura Mercier Tinted Moisturizer Porcelain / Shiseido Sheer Eye Zone Corrector 102 / Dior Nude Compact Ivory / Dior Nude Tan Powder Aurora
Lips Dior Rouge Dior Bar
Nails Dior Carre Bleu

Kommentare:

  1. Sehr schöner Gesamtlook! Die glatten Haaren gefallen mir auch sehr an Dir ;)
    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katrin! Glatt ist immer recht pflegeleicht, mit dem GHD bleiben sie ein paar Tage so, Locken hängen sind ja leider immer schnell aus.

      Löschen
  2. ...ich finde den gesamten Look auch total schön...wie toll die Schuhe zu dem Kleid aussehen *hach*...

    liebe Grüße, Zita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Zita, ich liebe die Schuhe muss mir unbedingt mehr von Unisa kaufen, die sind auch voll bequem!

      Löschen
  3. Es ist gefährlich (für das Portemonnaie) bei Dir vorbeizuschauen.

    Ich hatte diese Sandalen fast wieder vergessen. Jetzt wo ich diese Sandalen wieder an Dir sehe bin am überlegen ob ich sie mir auch bestellen soll.

    LG
    Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ria, das kenn ich auch von anderen Blogs :-D am besten man schaut nicht mehr ins Internet wenn man sparen möchte.
      Aber ich kann dir die Sandalen echt empfehlen, sie sind soooooo weich und super zu tragen, keine Blasen. Und das obwohl ich eigentlich immer Blasen bekomme, egal in welchen Schuhe. Vielleicht findest du sie wo im Sale, die Sommersachen werden jetzt sowieso überall abverkauft.

      Löschen
  4. Du hast ja Recht. Es fällt schwer nicht die Blogs zu lesen. Man ist schließlich neugierig.
    Ich findet es gut das Du neben Kosmetik auch oft das komplette Outfit zeigst.
    Ich warte bei vielen Sachen auf den Sale ab. In diversen Onlineshops, die es mittlerweile gibt, hat man oft gute Vergleichsmöglichkeiten und kann oft ein Schnäppchen machen.
    Die schwarzen Clarks Stiefeletten, die Du vor längerer Zeit vorgestellt hattest, habe ich damals auch gekauft ( reduziert für 50 % bei Amazon). Diese sind sehr bequem.
    Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Winter gibts sicher wieder weniger Outfitfotos, da sieht man wegen der Kälte sowieso immer nur den Mantel :-D Deswegen habe ich gar keine Freude am Winter...
      Ja das stimmt, für die Hälfte des Preises sind die echt super! Ich hab sie am Montag erst wieder getragen weil es zu kalt für offene Schuhe war. Die sehen echt super aus. Für diesen Herbst hätte ich gern kleine Ankle Boots und genau das Gegenteil Overknees, und UGGs :-D. Aber alles auf einmal geht nicht. Ich bin gerade dabei die Passenden zu suchen.

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin