Dienstag, 9. September 2014

Givenchy Extravagancia Fall 2014 Haul

Nach der tollen Sommerkollektion von Givenchy, geht es auch diesen Herbst beim Extravagancia Fall Look mit tollen Produkten weiter. Zum Glück hatte ich zum Teil noch einen Parfümerie-Gutschein, sonst wäre das teuer geworden. Entschieden habe ich mich für den neuen Gel-Blush mit einer sehr interessanten Textur, den Lippenstift in einem Pflaumenton und die beiden Nagellacke. 
Leider habe ich momentan noch nicht viele Infos zur Kollektion, ich weiß nicht ab wann sie in Österreich verfügbar ist. Nachfragen bei Marionnaud hat bisher nicht viel gebracht, weder im Laden noch bei der PR. Mir hat die Sachen eine Freundin in Deutschland besorgt. Dort findet ihr die Produkte bereits bei Douglas.

Edit: Ich habe jetzt eine Rückmeldung von Marionnaud, die Herbstkollektion wird in Österreich NICHT erhältlich sein. Den Weihnachtslook wird es aber wieder geben.
c_ExtravaganciaFall2014Givenchy3
c_ExtravaganciaFall2014Givenchyc_ExtravaganciaFall2014Givenchy1
c_ExtravaganciaFall2014Givenchy2

Blush Memoire De Forme Rose Extravagant, Le Rouge #315 Framboise Velours, Le Vernis #20 Bronze Intense, #21 Parure Scintillante
c_ExtravaganciaFall2014Givenchy4c_ExtravaganciaFall2014Givenchy5
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ich habe inzwischen fast die ganze Kollektion, nur die Lacke und der Cremelidschatten fehlen mir. Ich finde sie wirklich gelungen - für mich die schönste Herbstkollektion dieses Jahr, dich gefolgt von Chanel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Textur ist auf jeden Fall spannend. Chanel hat mich nicht so richtig umgehauen, vielleicht die nächste Kollektion wieder...

      Löschen
    2. Die Givenchy Weihnachtskollektion habe ich beim Event ja schon bestaunen können, die wird diesmal etwas spezieller ;) Bin gespannt, wie sie dir gefallen wird. Thema ist quasi "Schwarz"

      Löschen
    3. Ja ich habe eure Bilder auf Instagram davon gesehen, sieht super aus! Der schwarze Lippi ist zwar gewagt, aber sieht trotzdem ganz interessant aus. Mich hat es deswegen gewundert dass es die Fall Le hier nicht gibt aber Xmas schon.

      Löschen
    4. Auf den Lippen ist er nicht schwarz sondern eher ein transparenter Beerenton mit viiiiiiiel Glitzer. ;)

      Löschen
  2. Der Lippenstift ist ein Traum...allein die Verpackung..ahh da schmilzt man dahin :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte eigentlich die aus der Kollektion wären außen Rot, aber das ist wohl nur im Ausland so.

      Löschen
  3. wie kann man so viel geld in schminke stecken? mach doch lieber was sinnvolles mit deinem geld und hilf anderen menschen anstatt es so zu verschwenden! du wirst 90% der sachen irgendwann wegwerfen, weil sie ranzig sind. und das alles nur um sagen zu können: ich besitze das gesamte standardsortiment von mac, chanel, YSL und dior???? hast du auch was anderes als ne zugekleisterte Oberfläche?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hilfst du anderen Menschen? Spendest du dein Geld? Statt Leute zu beneiden und solche sinnlosen Kommentare hier zu lassen, gehe lieber was gescheites arbeiten und mache mit deinem Geld was du willst... Aber behalte so ein Quatsch für dich, will hier keiner lesen..

      Löschen
    2. DU willst es hier nicht lesen, andere vielleicht schon. Ich finde es einfach nur traurig dass eine junge Frau sich so viel Geld in den Popo blasen lässt und kauft und kauft und kauft nur um den Blog füttern zu können ;)

      Löschen
    3. Wer bläst wen was in den Popo?
      Kritik ist ja schön und gut, aber ich finde langsam driftet es ein wenig ab... du kennst mich nicht und von irgendjemanden Geld in den Popo geblasen bekommen soll wohl keine Rede sein, jeden Cent für den ich mir Kosmetik kaufe habe ich selber verdient (davon ausgeschlossen natürlich kosnetlose Samples). Ich sag dir auch nicht dass du nicht mehr ins Retaurant gehen oder in den Urlaub fahren sollst, alles rausgeschmissenes Geld.
      Wenn du keine konstruktive Kritik zu bieten hast, werde ich die weiteren Kommentare auch nicht mehr freischalten.

      Löschen
    4. Ich finde solche Kommentare wie sie da von Anonym vom 11.09. geliefert werden total unnötig! Wen das hier alles nicht interessiert oder es eben gar dekadent findet und nichts besseres zu tun hat die Schreiberin Karrie (und auch andere!) sinnlos zu beleidigen ist hier fehl am Platz und wirklich arm dran. Jeder Mensch ist frei zu tun was ihm Spaß macht und wofür man sein durch Arbeit verdientes Geld ausgibt ist jedermanns eigene Sache. Und ich schließe mich vollinhaltlich dem Kommentar von Anonym vom 10.09. an - spende selber, hilf selber usw.!

      Löschen
  4. Schade, dass es die Kollektion nicht in Österreich gibt... Die Nagellacke würden mir nämlich sehr gut gefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wirklich schade :-/ ich kenne zum Glück immer genug Mädels die mir was in DE oder USA bestellen können. Aber es nervt einfach. Da ich gerade eh noch einen Gutschein für eine deutsche Parfümerie hatte, traf es sich eigentlich ganz gut für mich. Aber sonst ist es einfach nur blöd.
      Mich nervt es auch dass es Armani bei uns fast nirgends gibt.

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin