Donnerstag, 4. September 2014

MAC Nail Lacquer Midnight Strata

MAC ist gerade dabei das gesamte Nagellack-Sortiment umzukrempeln. Bei der A Novel Romance Kollektion waren schon die neuen Studio Nail Lacquer mit neuer Textur, neuem Pinsel und neuem Preis dabei. Die Lacke kosten ab jetzt nämlich nur mehr 10€. Sobald es die komplette neue Linie zu kaufen gibt, werde ich mir noch weitere Farben holen, zur neuen Textur usw. also demnächst noch mehr dazu!
Kommen wir zu Midnight Strata, dieser Lack hat schon mal eine ausgezeichnete Textur. Er deckt fast nach einer Schicht, wenn man etwas mehr aufträgt. Bei kurzen Nägeln wird das wahrscheinlich schon reichen, ich habe trotzdem zwei lackiert weil das einfacher ist, so wird eine komplette Deckkraft garantiert. Es ist ein tolles Lila mit einem sehr feinen violetten Schimmer, schöne Farbe. Ich trage Midnight Strata jetzt seit 5 Tagen, bis auf leichte Tipwear hält er ganz gut.
Wenn alle neuen Lacke so super sind, brauche ich definitiv mehr.
1 Coat Sally Hansen Diamond Strength, 2 Coats MAC Midnight Strata, 1 Coat Essie Good To Go
c_MidnightStrataNailLacquerMAC2c_MidnightStrataNailLacquerMAC1
c_MidnightStrataNailLacquerMAC3
c_MidnightStrataStudioNailLacquerMAC
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).

Der Post enthält Affiliate Links.

1 Kommentar:

  1. Den habe ich mir auch gekauft und werde ihn am WE ausprobieren. Ach der sieht einfach toll aus :*

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin