Freitag, 5. September 2014

Michael Kors Wedge Josephine

Schon seit Anfang des Jahres schmachte ich diese Schuhe an, seit ich sie zum ersten Mal im Michael Kors Store sah. Ich spekulierte darauf sie mal irgendwo im Sale zu finden, aber bei uns gab es das schwarze Modell nicht in vielen Shops und leider war es im Store später ausverkauft. Also musste ich sie mir aus den USA einfliegen lassen, wo sie zwar deutlich billiger waren, aber Versandkosten usw. haben die Ersparnis wieder aufgefressen. Aber ich liebe sie trotzdem und bin froh sie mir noch geholt zu haben, sonst hätte ich denen ewig hinterher geheult. Es war, glaube ich, der teuerste Fashion-Einkauf in diesem Jahr.
Das Modell heißt Josephine und hat einen Wedge-Absatz zum Teil in Holzoptik. Den Schnitt finde ich sehr stylisch, solche Schuhe hatte ich noch nicht. Ich kann auch gut darin laufen, das merkt man ja immer erst nachdem ein weiterer Weg zurückgelegt wurde. Eine kleine Blase bekam ich zwar, ohne es zu merken, auf dem großen Zeh. Aber meine Haut ist so arg empfindlich, bei der kleinsten Reibung bekomme ich immer gleich Blasen. Es lässt sich ansonsten sehr gut darin gehen.
Sie durften neulich schon einen Ausflug zu MAC machen, ich ziehe sie momentan aber bei jeder Gelegenheit an wo sie passen. Man kann sie zu vielen Outfits tragen, sie sind weder zu cool noch zu overdressed.
Das Modell kostet regulär knapp 200€, Bestandteil der Sommerkollektion 2014. Hier gibt es sie momentan nur noch in Beige im Sale. Jetzt kommt schon die Herbstkollektion in die Shops, aber die MK Stiefel sind wahnsinnig teuer.

Michael Kors Schuhe fallen tendenziell einen Tick größer aus. Bei den flachen Sandalen hätte ich eine 38 gebraucht (satt normalerweise eine 39), aber bei den Wedges wirkt es sich weniger aus da habe ich wieder eine 39. Trotzdem sind sie nicht eng geschnitten, sodass man noch genug Platz darin hat. Leider sind die Made in China, was ich nicht so toll finde, aber sind ja heutzutage die meisten Schuhe...
c_MichaelKorsJosephineWedge12
c_MichaelKorsJosephineWedge10
c_MichaelKorsJosephineWedge11
c_MichaelKorsJosephineWedge13
c_MichaelKorsJosephineWedge105
c_MichaelKorsJosephineWedge17c_MichaelKorsJosephineWedge18
Michael Kors Wedge Josephine Black
c_MichaelKorsJosephineWedgec_MichaelKorsJosephineWedge1
c_MichaelKorsJosephineWedge2c_MichaelKorsJosephineWedge6
c_MichaelKorsJosephineWedge3
c_MichaelKorsJosephineWedge4c_MichaelKorsJosephineWedge5
Welche Schuhe habt ihr in letzter Zeit gekauft die ihr ganz toll findet? Für den Herbst habe ich auch noch eine große Schuh-Wunschliste und zwar UGG Boots, Overkees (flach oder Keil) und kleine Ankle Boots. Bei den UGGs und Overkees habe ich schon ein Modell gesehen was mir gefällt und passt, aber ich möchte mir im Herbst noch weitere anschauen bevor ich mich entscheide. Ich besitze nämlich viel mehr offene Sommerschuhe als Modelle für den Herbst/Winter.

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Bei mir ist es genau umgekehrt, ich besitze massenhaft schwarze Stiefeletten, mit Plateau, mit breitem Absatz, mit schmalem, Leder, Wildleder, also in jeder Variation.
    Allerdings habe ich diesen Sommer auch viele Schuhe gekauft, spontan fallen mir da Nikes, rosé Chucks, zwei Paar Ballerinas, Wedges, Loafers und natürlich flache Sandalen ein. Ohje, das so niedergeschrieben zu sehen ist schon heftig, merke ich grade :D
    Aber deine Schuhe gefallen mir auch sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich zwei im Zara Sale, die silbernen Unisa, die flachen Marc o Polo Sandalen, schwarze Sandalen von Gamloong, jetzt die MK, Birkenstock und sicher noch irgendwas. Oppsi :-D Aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, die im Sale waren echt günstig ^^
      Ballerinas hab ich noch gar keine das wäre auch mal ein Projekt... sowas passt mir nie. Meistens hab ich dann auch keinen Bock viel anzuprobieren weils mich frustriert. Aber dieses Jahr lohnen sich eh keine Ballerinas mehr.

      Löschen
  2. Die sind wirklich so schick! Kann ich nachvollziehen, dass du da zugeschlagen hast und sie dir sogar importiert hast :) Schade, dass das Wetter nicht mehr so mitmacht, aber ein paar Anlässe findest du dafür sicher doch noch bevor der Winter kommt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja im Herbst ist es noch nicht soooo kalt, da geht das schon noch... wenns nicht regnet :-D

    AntwortenLöschen
  4. Die Schuhe sehen toll aus. Ich hab mir dieses Jahr nur 2 Paar Schuhe gekauft und theoretisch *hihi* bleibt es auch dabei, aber man kann ja nie wissen. ;-)

    Liebe Grüße;
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte es wären mehr gewesen! Aber im Herbst kommt vielleicht was dazu... aber du hast ja 30 Paar :-D

      Löschen
  5. Die schauen toll aus!!! Ich habe mir vor einigen Tagen Stiefeletten gekauft. Der Herbst ist perfekt dafür. Außerdem finde ich, dass Stiefel und Stiefeletten jedes noch so langweilige Outfit aufwerten. Dein Blog ist toll, mach weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war am Samstag Schuhe anprobieren, Unisa hat ganz tolle Stiefeletten da hole ich mir noch welche!
      Im Herbst trage ich nur Stiefeletten, weil Pumps passen mir nie.
      Danke :-)

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin