Donnerstag, 6. November 2014

MAC Heirloom Mix Pressed Pigments Review, Swatches

Acht neue und limitierte MAC Pressed Pigment Farben findet ihr aktuell bei der Heirloom Mix Holiday LE. Die Verpackungen sind wieder Schwarz mit Glitzer, wie bei der gesamten Kollektion. Die Besonderheit an den Pressed Pigments ist der intensive Schimmer. Die Texturen sind daher gröber als bei normalen Lidschatten, man muss beim Auftrag ein bisschen mehr aufpassen. Es entsteht leicht Fallout bzw. sie krümeln ein bisschen, das ist nicht ganz zu vermeiden. Bei den dunklen Farben ist das besonders nervig, ich habe den Auftrag auch nicht ganz ohne Fallout geschafft. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass leicht klebrige Lidschatten-Bases in Verbindung mit den Pressed Pigments am besten funktionieren.
Diesmal sind die Döschen so groß wie normale Lidschatten und nicht in der Jumbo-Dose wie sonst. Ich dachte mir "Super, kleinere Größe und günstiger ist mir sowieso lieber". Die Freunde verging mir, als ich auf den Kassenzettel sah, denn die PP kosten in Österreich 25 Euro. Ich weiß nicht wieso, in Deutschland nur 21,50, womit ich sowieso rechnete. Aber 25 ist echt teuer. Dafür waren bei uns die meisten restlichen Produkte günstiger.
Genial an den PP finde ich diesen tollen Schimmer! Ich habe nur Mühe die Farbe so schön aufs Lid zu bekommen wie sie beim Swatchen mit dem Finger aussahen. Da braucht man eine vernünftige, vielleicht sogar farbige, Base und einen guten Pinsel.
Ich entschied mich für drei eher dunklen Farben, die ich so ähnlich noch nicht in meiner Sammlung habe. Denn von den hellen Pressed Pigments habe ich bereits fast alle und die sehen sich aufgetragen sehr ähnlich.
1,3 Gramm Inhalt kosten 25€ AT, 21,50€ DE / Made in Italy.

Beschreibung: "Ein sehr cremiger Highlighter mit einem vielseitigen Finish und starkem Perlmuttschimmer. Trocken aufgetragen zaubert er einen umwerfendes Strahlen, auf feuchter Haut aufgetragen entsteht ein dramatischer Wet-Look. Bietet aufsehenerregende leichte bis mittlere aufbaubare Deckkraft und ein natürliches, dimensionales Finish. Pressed Pigment ist sehr empfindlich, bitte vorsichtig behandeln. Geschützt von einer limitierten schwarzen Verpackung veredelt mit silbernem Glitzer."

c_HeirloomMixPressedPigment1c_HeirloomMixPressedPigment2
c_HeirloomMixPressedPigmentc_HeirloomMixPressedPigment4

c_HeirloomMixPressedPigment6
c_NoblesseObligePressedPigmentMACc_EnchantmentPressedPigmentMAC1c_VictorianPlumPressedPigmentMAC
Noblesse Oblige (limitiert) hat eine taupefarbene, neutrale Basis mit intensiven Schimmerpartikeln in einem neutralen Platin-Grau.
c_NoblesseObligePressedPigmentMAC1c_NoblesseObligePressedPigmentMAC5
Echantment (limitiert) enthält grünliche und violette Schimmerpartikel auf einer dunklen, geschwärzten Basis.
c_EnchantmentPressedPigmentMACc_EnchantmentPressedPigmentMAC4
Victorian Plum (limitiert) ist ein sehr dunkles Lila mit Schimmerpartikeln in einem intensiven Violett.
c_VictorianPlumPressedPigmentMAC1c_VictorianPlumPressedPigmentMAC5
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Nanu, war das nicht gestern schonmal online?
    Hab mir auch alle 3 Farben bestellt und find sie toll =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja nur ganz kurz, hab aus Versehen das Datum falsch eingestellt :-D

      Löschen
  2. Noblesse Oblige habe ich mir auch gekauft die Farbe sieht echt toll aus, hoffe er kommt bald :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den werde ich morgen benutzen gemeinsam mit Sparks of Romance :-D

      Löschen
  3. Die sehen echt toll aus, total mein Beuteschema :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe festgestellt, dass wenn ich den Pinsel erst mit Mixing Solution von KIKO anfeuchte, und dann in meinen "Enchantment" reinstippe, bekomme ich nur minimal Fallout, fast gar keinen. Die Ferbteilchen bleiben am Auge sehr gut haften. Natürlich trage ich davor eine Base auf (in meinem Fall die Shadow Insurance von Too Faced). Aber das Ergebnis ist echt ein Traum damit. Wenn du magst, kannst gern meine Tragebilder auf meinem Blog anschauen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Tipps! Ich komme auf jeden Fall gucken.

      Löschen
  5. Von denen wollte ich mir zwar etwas kaufen, aber ich fand sie beim Swatchen doch zu extrem glitzerig und sie konnten mich nicht so begeistern... aber ich konnte mich zum Glück mit dem Blush Sweet Sentiment trösten;)
    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alice, Sweet Sentiment ist auch echt toll!

      Löschen
  6. Weißt du, wann es die "Objects of Affection" geben wird? Und wird es die nur auf maccosmetics.de geben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Deutschland wohl ab ende Nov. Anfang Dez., gibts überall und online.

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin