Montag, 17. November 2014

OPI Comet in the Sky

OPI Comet in the Sky erinnert mich an das Weltall, Planeten und Sterne... der Name passt also sehr gut zum Lack. Comet in the Sky besteht aus ganz vielen groben Hexagon-Glitterpartikeln in Schwarz und verschieden reflektierenden Blau-, Gelb-, Grün-, Bronzetönen. Einige kleinere Glitterpartikel sind auch enthalten. Damit sich der Glitzer auf dem Nagel gleichmäßig verteilt, muss ihn ein bisschen aus dem Fläschchen fischen und beim Auftrag aufpassen, dass jeder Nagel etwas von den großen Partikeln abbekommt. Da die Basis transparent ist, sollte darunter ein Farblack getragen werden, über einer dunklen Farbe kommt der Schimmer besonders gut zur Geltung. Blautöne, Bronze, Schwarz, Dunkelgrün usw. kann ich mir sehr gut dazu vorstellen. Ich benutzte das Dunkelgrün Stylenomics von Essie als Base. Diesen Lack findet ihr aktuell bei der OPI Gwen Stefani X-Mas Kollektion. Es ist einer der ausgefallensten und speziellsten Lacke die mir in letzter Zeit unterkam, der Effekt erinnert auch an einen Opal.
1 Coat MAC Underlacquer, 2 Coats Essie Stylenomics, 1 Coat OPI Comet in the Sky, 1 Coat MAC Overlacquer
c_CometInTheSkyOPIStylenomicsEssie5c_CometInTheSkyOPIStylenomicsEssie2
c_CometInTheSkyOPIStylenomicsEssie3
c_CometInTheSkyOPIStylenomicsEssie
c_CometInTheSkyOPIStylenomicsEssie1
c_CometInTheSkyOPI
Bezugsquellen OPI
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien und online bei opi-germany.de.
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
-UK: HQhair (kostenloser Versand).  
-UK: BeautyBay (kostenloser Versand). 
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin