Montag, 22. Dezember 2014

OPI Malaga Wine, The Impossible

Diese Maniküre muss ich euch unbedingt noch vor Weihnachten zeigen. Denn diese Art von Glitzernagellack mit Sternchen, passt einfach nur im Dezemeber, in den anderen Monaten trägt man so etwas eigentlich nicht. Zumindest ich verliere nach den Feiertagen komplett die Lust auf solche Glitzerlacke.
Als Basis trug ich zwei Schichten OPI Malaga Wine auf, soweit ich weiß ist die Farbe im Basissortiment erhältlich. Malaga Wine ist ein schönes Weinrot mit einem cremigen Finish, es deckt sehr gut und lässt sie mühelos auftragen. Also sehr zu empfehlen wenn ihr ein schönes, klassisches Dunkelrot sucht. Im Tageslicht wirkt es etwas beeriger als im Kunstlicht.
Darüber trug ich den speziellen OPI Liquid Sand Nagellack in The Impossible auf. Dieser enthält verschiedene Glitzerpartikel in Pink, Rot und Silber, außerdem große Sternchen! Die Sternchen muss man einzeln mit dem Pinsel aus dem Lackfläschchen "fischen", ich habe darauf geachtet auf jedem Nagel mindestens einen Stern anzubringen. Das ist teilweise ein bisschen mühsam, aber der Effekt ist natürlich sehr cool. Da die Liquid Sand Lacke matt trocknen, trug ich darüber noch eine dicke Schicht Überlack auf, so kam der Glitzer besser zur Geltung.
Natürlich kann man sich solche Sternchen auch kaufen (im Nail Design Bedarf etc.) und braucht dafür nicht extra diesen Lack. Man kann die Sterne dann einfach selbst auf den noch feuchten Lack anbringen und einen Glitzerlack auftragen, das dürfte für den selben Effekt sorgen.

1 Coat MAC Underlaquer, 2 Coats OPI Malaga Wine, 1 Coat OPI The Impossible, 1 Coat MAC Overlacquer
c_TheIpossibleMalagaWineOPI13c_TheIpossibleMalagaWineOPI11
c_TheIpossibleMalagaWineOPI14c_TheIpossibleMalagaWineOPI15
c_TheIpossibleMalagaWineOPI16
c_TheIpossibleMalagaWineOPI10
1 Coat MAC Underlaquer, 2 Coats OPI Malaga Wine
c_MalagaWineOPI12c_MalagaWineOPI11
c_MalagaWineOPI13
c_MalagaWineOPI10c_TheImpossibleLiquidSandOPI
Bezugsquellen OPI
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien und online bei opi-germany.de.
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
-UK: HQhair (kostenloser Versand).  
-UK: BeautyBay (kostenloser Versand). 

Malaga Wine wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Hallo Karrie!
    Find ich spitze, dass du einen Beitrag zu diesem tollen Nagellack gemacht hast! Mir gefällt es wahnsinnig gut, dass da noch Sternchen mit drin sind! Sieht super aus mit dem dunkelroten Lack drunter. Definitiv ein Lack auf meiner Wunschliste. Danke nochmal für diese Augenweide :-) !
    Wünsche dir noch einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  2. Gerne, freut mich wenns gefällt :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Und sollte sogar für mich machbar sein ; -)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für aufwendige Nail Designs bin ich im Alltag ja auch zu faul, aber das ist sehr leicht machbar :-D

      Löschen
  4. Das ist ja der perfekte Nagellack für Weihnachten! :)

    AntwortenLöschen
  5. Malaga Wine liebe ich auch sehr! Ein toller Lack. :)
    Die Kombination ist toll! So festlich und verspielt. :)

    AntwortenLöschen
  6. Also da es eher unwahrscheinlich ist, dass mir The Impossible in die Hände fällt, hab ich mich entschieden, diesen hier (neben ein paar anderen Kleinigkeiten *hüstel*) bei Born Pretty zu bestellen: http://www.bornprettystore.com/glitter-star-silver-color-nail-polish-paint-p-199.html
    Kostet wenig und weil ich da eh ein paar Plates bestellt hab, war das die Gelegenheit. Bin sehr froh, dass er mir aufgefallen ist bei den Vorschlägen. Was meinst du, Karrie, daraus lässt sich was machen oder :) ?
    Guten Rutsch! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der sieht super aus! Kommt auf den Nägeln sicher schön raus.
      Dir auch ein schönes neues Jahr :-)

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin