Dienstag, 7. Januar 2014

MAC Magnetic Nude In Extra Dimension Blush Review, Swatches

Letztes Jahr bei einer relativ exklusiven und schnell ausverkauften Kollektion kamen die MAC Extra Dimension Blushes das erste Mal heraus, bei der aktuellen Magnetic Nude Kollektion sind wieder welche dabei. Bis auf At Dusk sind alles neue Farben, leider wieder limitiert.
Ich schrieb bereits letztes Jahr eine Review dazu, wenn euch die Textur näher interessiert empfehle ich euch den Beitrag zu lesen. Ganz kurz die Eckdaten zu den Blushes: Sie haben eine Satintextur ohne groben Schimmer und nur mit einem leichten natürlichen Glow. Die Textur ist sehr fest gepresst, unbedingt mit dem Pinsel testen da sie mit dem Finger geswatcht kaum Farbe abgeben! Die Deckkraft wird außerdem besser nachdem sie ein einige Male benutzt wurden und die obere Schicht ab ist. Trotzdem bleibt die Deckkraft eher dezent bis mittel was bei heller Haut gut ist. Ich mag das Finish auf der Haut ganz gerne weil es schön leicht aussieht.
6,5 Gramm Inhalt kosten ca. 24€ AT, 25€ DE / Made in Italy.

Autoerotique war für mich ein absolutes Must Have, ich finde diesen leicht gedeckten Pfirsichton mit einem Hauch von Melone sehr schön. Ich kann gar nicht sagen welche Farbe das nun genau ist, finde sie sehr toll. Aufgetragen sieht sie aber dunkler aus als im Pfännchen! Daher unbedingt auf der Haut testen! Passt prima zu allen rötlichen, warmen rosa oder koralligen Lippenstiften. MAC nennt die Farbe "dirty coral rose", also schmutziges, koralliges Rose.
c_AutoerotiqueExtraDimensionBlushMACc_AutoerotiqueExtraDimensionBlushMAC5
AutoerotiqueInExtraDimensionBlushMAC6AutoerotiqueInExtraDimensionBlushMAC5
At Dusk ist ein helles Puderrosa, ein schöner Ton für helle Haut, hatte ich bereits letztes Jahr schon geswatcht allerdings etwas weniger aufgetragen, daher habe ich ihn diesmal nochmal benutzt wo man die Farbe stärker sehen kann. Benutzt habe ich den 128 Brush zum Auftragen.
c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC (2)c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC3
c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC1c_AtDuskExtraDimensionBlushMAC
Was sagt ihr zu den Extra Dimension Blushes? Von vielen habe ich gehört dass sie zu sheer sein sollen. Sie scheinen trotzdem nicht so unbeliebt gewesen zu sein da sie in vielen Shops schon ausverkauft sind.
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Huggable Lipcolour Review, Swatches

Mit den MAC Huggable Lipcolour kam Anfang 2014 eine neue Lippenstifttextur von MAC heraus. Die Verpackung erinnert an die Sheen Supreme Lipsticks, sie ist farblich nur ein wenig anders. Insgesamt gibt es 14 limitierte Farben, 2 davon sind jedoch exklusiv in Asien erhältlich.
Bei Douglas AT kam die LE heute endlich online.
3,2 Gramm Inhalt kosten ca. 22€ AT 23€ DE/ Made in Italy.  

"Machen Sie keine Kompromisse zwischen Glanz und Farbe, wenn es um wunderschöne Lippen geht: Ein Schmollmund kann alles haben. Inspiriert von Trends aus Asien umhüllt die neue Textur die Lippen mit intensiver Farbe, die bis zu sechs Stunden glänzt. Der Huggable Lipcolor liefert ein langanhaltendes, glänzendes Finish. Kollagen sorgt für glatte und perfekt geformte Lippen. Die einzigartige gelartige Formel garantiert, dass sich jede Farbe mühelos auftragen lässt und ein federleichtes Ergebnis hinterlässt, während die Lippen gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt werden."
c_HuggableHaulc_HuggableLipcolourMAC
Verpackung/Optik: Das Design sieht genauso aus wie bei den Sheen Supreme Lipsticks, die Größe und Form der Lippenstifte ist genau die selbe, nur durch die Farbe unterscheiden sich die neuen Huggable Lipcolour mit einem glänzenden Chrome-Ton statt einem Schwarz. Mir gefällt das Design recht gut, es ist schlicht und modern, das Chrome macht sich gut.

Anwendung/Textur: Werbetexte geben nicht unbedingt immer die Wahrheit wieder, in diesem Fall finde ich dass die Beschreibung von MAC sehr gut zutrifft, die Huggables haben im Prinzip all die Eigenschaften die MAC im Promotion-Text beschreibt. 
Die Textur ist recht gelig, was sich auf den Lippen so bemerkbar macht dass die Farbe leicht und geschmeidig über die Haut gleitet. Außerdem glänzt die gelige Textur auf den Lippen, was für ein schönes saftiges und pralles Finish sorgt. Die Haltbarkeit kann bei glossigen Lippenstiften teilweise schlechter ausfallen als bei matten oder Satin Finishes, Huggable hält erstaunlich gut, vor allem wenn man den angenehmen Tragekomfort bedenkt. Die von MAC angesetzten 6 Stunden stimmen in dem Fall dass nichts gegessen oder getrunken wird. Zwar hält die Farbe auch wenn man eine Kleinigkeit isst ohne großartig zu verschmieren, man merkt schon dass sie dabei deutlich schwächer wird. Also nach dem Essen würde ich nachschminken. Für dieses Finish ist die Haltbarkeit, wie schon gesagt, sehr gut. 
Darüber hinaus sind sie wirklich angenehm zu tragen und trocknen die Haut nicht aus, was bei trockenen Lippen super ist. Durch den Glanz und diese gelige Oberfläche geben sie außerdem etwas mehr Volumen, bei schmalen Lippen ideal!
Die Deckkraft würde ich als mittel einstufen, je nachdem wie viel man aufträgt. Durch dieses glossige Finish bleibt eine gewisse Transparenz immer vorhanden, wodurch sich die Farben gut an den Hautton anpassen und selbst die knalligen Töne gar nicht so aufgesetzt wirken. Hier ist es wichtig die Farben selbst auszuprobieren, durch die leichte Transparenz sehen sie bei jedem ein bisschen anders aus und sind schwer zu fotografieren. Auf meiner hellen Haut wirken sie recht deckend. Beim Swatchen im MAC Store war ich sofort begeistert von den Farben und der Textur, probiert sie im Zweifel aus, die gelige Textur wird euch bereits beim Swatchen sofort auffallen.
Mich erinnert die Konsistenz an die The Body Shop Colour Crush Lipsticks und YSL Rouge Volupte Shine. Wer eine günstigere Alternative zu YSL sucht ist bei MAC gut aufgehoben, ich finde die Textur von YSL ist noch einen Tick leichter.

Meine Meinung: Eine der besten neuen Texturen die MAC in letzter Zeit herausbrachte. Von mir aus können die neuen Huggable Lipcolour gern die Sheen Supreme Lipsticks ersetzen, denn die neue Huggable Textur ist viel besser gelungen. Es wäre schön wenn sie demnächst nochmal bei Kollektionen dabei wären oder es einige neue Farben geben würde. Wobei die Farbauswahl diesmal sowieso schon nicht schlecht war. Ursprünglich wollte ich mich für zwei Farben entscheiden, aber sie waren dann doch so schön dass ich mich nicht entscheiden konnte, dafür ließ ich die Lippenprodukte bei allen anderen aktuellen LEs aus und nahm lieber die neuen Huggables. Mir haben bis auf eine Farbe eigentlich alle gefallen. Der Preis ist gerade noch an der Grenze (die Sheen Supremes kosten nur 19€), ich finde sie ein wenig teuer für MAC. Gleich 3-4€ mehr für eine neue Textur ist nicht wenig.
c_HuggableLipcolourMAC1c_HuggableLipcolourMAC3
 c_HuggableSwatches1
 Inhaltsstoffe/Incis:
c_HuggableLipcolourMAC2
Cherry Glaze ist ein tolles saftiges helles Rot mit einem leichten Korall- bzw. Orangeeinschlag, dennoch würde ich es als Rot bezeichnen.
c_CherryGlazeHuggableLipcolourMAC6c_CherryGlazeHuggableLipcolourMAC5c_CherryGlazeHuggableLipcolourMAC7
c_CherryGlazeHuggableLipcolourc_CherryGlazeHuggableLipcolour1
Love Beam ist ein wunderschönes warmes mittleres Rosa mit einem Stich ins Korall, diese Art von Rosatönen gefallen mir total gut.
c_LoveBeamHuggableLipcolour2c_LoveBeamHuggableLipcolour3c_LoveBeamHuggableLipcolour1
c_LoveBeamHuggableLipcolourMACc_LoveBeamHuggableLipcolourMAC1
Feeling Amorous? ist ein tolles klassisches Fuchsia-Pink.
c_FeelingAmorousHuggableLipstickMAC5c_FeelingAmorousHuggableLipstickMAC4c_FeelingAmorousHuggableLipstickMAC6
c_FeelingAmorousHuggableLipstickMACc_FeelingAmorousHuggableLipstickMAC1
Commotion ist ein Pflaumenton der im Stift deutlich dunkler aussieht als aufgetragen, daher unbedingt auf der Haut ausprobieren! Praktisch eine glossige Variante von Rebel.
c_CommotionHuggableLipcolourMAC2c_CommotionHuggableLipcolourMAC1c_CommotionHuggableLipcolourMAC3
c_CommotionHuggableLipstickMAC1c_CommotionHuggableLipstickMAC2
Cherry Glaze / Love Beam
c_CherryGlazeHuggableLipcolourMAC8c_LoveBeam4
Feeling Amorous? / Commotion
c_FeelingAmorousHuggableLipstickMAC7c_CommotionHuggableLipcolourMAC4
Wie gefallen euch die neuen Huggable Lipsticks?

Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin