Mittwoch, 8. Januar 2014

Guerlain Meteorites 2 Clair Review, Swatches

Die berühmten Guerlain Meteorites erhalten im Rahmen der kommenden Frühlingskollektion Meteorites Blossom ein neues Design und einer verbesserte Textur. Sie ersetzen die aktuellen Meteorites und werden im Sortiment erhalten bleiben. Wer die Meteorites noch nicht kennt, das ist quasi ein Finishing-Powder mit einem weichzeichnenden und lichtreflektierenden Effekt, die bunten Kugeln mischen sich beim Auftragen und sorgen für diesen speziellen Lichteffekt.
Farblich ersetzt die neue Farbe 2 Clair die 1 Teint Rose, 2 Clair wird also der hellste von den drei neuen Tönen sein. Die Puderdose enthält 25 Gramm (5 Gramm weniger als die alte Version) und kostet je nach Shop ca. 50€. Bei Parfumdreams findet ihr sie aktuell schon für ca. 44€.
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain5c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain4
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain2c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain1
Am Design hat sich nicht wahnsinnig viel verändert, es blieb bei einer Blechdose in der selben Größe, nur das Blumenmuster und auch das Reliefmuster an den Seiten unterschiedet sich ein bisschen vom alten Design. Mir gefällt das neue besser, die Blüte und auch das Design an den Seiten sagt mir mehr zu, das ist Geschmackssache.
Gespannt war ich jedoch darauf ob sich an der Textur etwas geändert hat. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Review über Teint Rose von damals und damit kam ich leider nicht so gut klar, das Finish war mir zu "kalkig".
Die Perlen von Clair machen auf mich einen weicheren Eindruck von der Konsistenz her, das hat man eigentlich gleich schon gesehen weil sie auch etwas mehr bröseln als Teint Rose. In der Puderdose waren von Anfang an schon recht viele Krümel, die Kugeln von Teint Rose waren irgendwie härter.
Und siehe da, diesmal bin ich viel zufriedener mit dem Ergebnis. Ich habe die Perlen nach der Foundation zum Setten benutzt, anstatt von normalem Puder. Es ist komplett transparent und gibt einen schönen weichzeichnenden Look ohne auszutrocknen und einige Schimmerpartikel sorgen für einen sichtbaren Glow. Also man sieht die Partikel auch! Es ist kein reiner Satin-Glow, wenngleich es kein grober Glitzer ist. Mein Freund hat mir das so bestätigt als ich ihn danach frage was ihm an meinem Teint auffällt er meinte "sieht irgendwie "porzellanig" aus und schimmert". Der Effekt ist daher auch für andere objektiv erkennbar, selbst denkt man sich bei Teintprodukten ja oft das ist Einbildung.
Für mich ist die neue Textur auf jeden Fall ein Gewinn und die Dose gefällt mir auch besser, gut verbessert von Guerlain!
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain9c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain6
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain7
Inhaltsstoffe/Incis:
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain11
2 Clair enthält Kugeln in Hellrosa, Weiß mit Schimmer, Beige/Gelb und Mintgrün.
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain8c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlain10
Hier seht ihr 02 Clair neben der alten Version 01 Teint Rose, wie man sieht sind die Kugeln auch farblich ein bisschen anders, vor allem die gelben Kugeln wirken jetzt eher Beige als Gelb und die rosa Kugeln sich auch heller geworden. Ansonsten sehen sie natürlich schon relativ ident aus. Wer zuerst Teint Rose benutzt hat, dem wird jetzt 02 Clair passen.
c_MeteoritesBlossom2Clair1TeintRoseGuerlain
c_MeteoritesBlossom2Clair1TeintRoseGuerlain1
Links nur mit Foundation und Concealer / Rechts mit Guerlain Meteorotes Clair als Setting Powder
c_MeteoritesBlossom1ClairGuerlainOhnec_MeteoritesBlossom1ClairGuerlainMit
Auf Fotos sieht man leider nicht allzu viel von dem Effekt, in Wirklichkeit ist es mir schon aufgefallen, auch wenn der Unterschied wie bei allen Pudern natürlich nicht wahnsinnig ins Auge fällt, das ist alles sehr subtil. Die Schimmerpartikel kann man aber beim genauen Hinsehen erkennen. Wer ein gutes transparentes Puder sucht sollte sich die neuen Perlen mal ansehen.

Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand)
  Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Aufgebraucht 2013

Update: Das Jahr ist nun um und ich hielt fleißig in dieser Liste fest was ich alles aufbrauchte. Ich bin ganz zufrieden mit mir, vor allem im Pflegebereich schaffte ich es wirklich so einiges zu leeren bevor neues nachkommt. Nur im dekorativen Bereich brauche ich mir da gar nichts vorzumachen, Lidschatten und Lippenstifte sind so ergiebig, da müsste man schon jeden Tag die selbe Farbe benutzen damit es realistisch ist dass etwas leer geht.
Für 2014 werde ich wieder eine neu Liste anlegen und in der Sidebar verlinken, monatliche Listen sind mir zu aufwendig, außerdem habe ich zu den meisten Sachen nicht mehr so viel zu sagen und verlinke nur meine bereits getippten Reviews dazu.

Produkte die ich nachkaufte: MAC Brow Set Clear, Kiehl's Gently Exfoliating Body Scrub, The Body Shop Grapefruit Duschgel, The Body Shop Vineyard Peach Bodylotion Peeling und Duschgel, The Body Shop Hemp Lip Conditioner, L'oreal 2 Phasen Make-Up Entferner, China Glaze Strong Adhesion Base Coat, Prady Candy Body Lotion.

 c_Aufgebraucht2013Mit meiner Aufgebraucht-Liste von 2012 war ich am Schluss leider wieder etwas nachlässig... mir ist es meist zu blöd die leeren Flaschen und Dosen aufzuheben damit ich nichts vergesse und dann verschwitz ich es wieder alles einzutragen. Aber ich möchte dennoch eine neue Liste für 2013 beginnen für einen besseren Überblick über Produkte die man wirklich auch leer bekommt. Ich füge einfach die leeren Produkte vom Jahresende hier im Jänner mitein. Manchmal ist es außerdem nicht schlecht zu wissen, wie lange man damit auskam, sonst hat man da nicht wirklich eine Kontrolle darüber.
Führt ihr solche Listen? Ich komme generell mit allem seeeehr lange aus, bin irgendwie zu "sparsam" oder benutze zu viel gleichzeitig. Mein Ziel ist es dieses Jahr einige von meinen Bodybuttern leer zu bekommen, aber die sind so ergiebig... das ist echt schwer und oft benutze ich dann doch nur eine Lotion weils schneller geht. Aber die müssen undbedingt mal leer werden. Viele machen auch diese Kosmetik-Mord Posts jeden Monat, aber ich habe Monate wo ich viel neues anfange aber nichts leer wird daher funktioniert das für mich irgendwie nicht. Und ich will mich auch nicht zwingen was Bestimmtes zu benutzen nur um es aufzubrauchen, das macht keinen Spaß.

Ich verlinke euch die Aufgebraucht-Liste 2013 in der Sidebar so könnt ihr für ein Update zwischendurch mal reinschauen. Falls ihr auch solche Listen führt oder regelmäßig postet, hinterlasst doch ein Kommentar mit dem Link.

Jänner
-Origins Plantscription Eye Cream (Review. Hat mir sehr gut gefallen, ich würde aber dennoch gerne wieder etwas neues ausprobieren. Kam ca. 5 Monate damit aus bei der Benutzung nur am Abend.)
-Dermalogica Age Smart Power Rich (Review. Hatte nur eine Probiergröße davon und sie zuletzt für den Hals benutzt, da ich das Gefühl hatte dass ich sie im Gesicht nicht so gut vertrage.)
-The Body Shop Spiced Pumpkin Duschgel (Leider immer limitiert, aber der Duft ist toll werde ich mir nächstes Jahr im Herbst wieder kaufen).
-CND Scentsations Lotion Delight (Duft war okay, nichts Besonderes.)
-CND Sentsations Lotion Enchant (Wie bei Delight, war okay aber nicht speziell.)
-CND Scentsations Lotion Vanilla Suede (Genialer Geruch, nach Keksen oder so, leider eine limitierten Edition von Holiday 2011 würde ich aber jederzeit nachkaufen.)
-CND Scentsations Lotion Celebrate (Nicht so aufregend der Duft.)
-MAC Brow Set Clear (Mal wieder leer, Backup ist schon vorhanden, wird immer nachgekauft.)
-The Body Shop Spiced Vanilla Body Scrub (War okay, gibt aber bessere.)
-The Body Shop Spiced Vanilla Duschgel (Mochte ich gern ist schön cremig, die Vanilla Edition von 2012/13 ist aber auch gut hab schon ein neues.)

Februar
-GHD Nurture Shampoo (Habs zuletzt für die Pinsel genommen da ich gerade eine andere Marke benutze, wurde aber eh aus dem Sortiment genommen.)
-Aveda Mineral Tinted Moisture (Review. Mochte ich gerne, aber will neue Produkte ausprobieren und auch andere Sachen leer machen. Ich kam sehr lange damit aus und bin jetzt mal froh dass es leer ist.)
-Kiehl's Gently Exfoliating Body Scrub Lavender (Review. Ganz ganz toll! Möchte ich irgendwann nachkaufen aber erst andere Sachen aufbrauchen.)

März
-MAC Cleanse Off Oil (Will jetzt erstmal die Reingungsöle von Dermalogica und Etat Pur aufbrauchen und vielleicht mal ein neues ausprobieren. Aber grundsätzlich mag ich MAC sehr gern und habs schon oft nachgekauft.)
-CND Scentsations Lotion Vanilla Cashmere (Auch nicht schlecht.)
-CND Scentsations Lotion Winterberry (Sehr guter Duft, langsam bin ich dabei meine ganzen CND Mini Lotions leer zu machen.)
-GHD Total Volume Foam (Stylingschaum, war okay aber ich will wieder neue ausprobieren.)
-The Body Shop Spiced Vanilla Body Butter (Endlich leer, ich brauche für die Butter immer ewig :-D)
-The Body Shop Spiced Vanilla Body Lotion (Die Textur hat mir super gefallen, aber jetzt kommt Frühling da benutz ich wieder mehr fruchtiges.)
-The Body Shop Vanilla Bliss Body Polish (War okay, nicht herausragend.)

April
-The Body Shop Grapefruit Duschgel (Mein Lieblingsduschgel, wird nachgekauft.)
-The Body Shop Vanilla Bliss Duschgel (Aus der Winter LE, hat mir gut gefallen.)
-SBT Cell Culture Age Care Hyro Rich (Hab ich als Winterpflege benutzt, bin jetzt auf was leichteres umgestiegen.)
-SBT Cell Culture Age Care Volume Serum (Dieses Serum hab ich für Gesicht und zuletzt auch für den Hals benutzt, hab jetzt wieder andere Sachen die ich teste.)

Mai
-Essie Smoothies Kiwi & Lime (Ideale Bodylotion für den Sommer zieht sehr schnell ein und der Duft ist erfrischend. Nur gibts die aktuell hier nicht mehr zu kaufen hätte sie gern wieder.)

Juni
-Primavera Duschbalsam Ingwer Limette (Review. Riecht sehr gut, die Verpackung ist aber ein bisschen unpraktisch unter der Dusche wegen dem Schraubverschluss.)
-The Body Shop Vineyard Peach Body Lotion (Riecht super und ist so cremig, zieht dabei schnell ein, habe mir schon ein Backup gekauft.)
-Phyto Phytokarite Haarmaske (Review. Hat mir sehr gut gefallen, ich möchte aktuell noch ein paar andere angebrochene Haarprodukte leeren und was neues ausprobieren, aber könnte mir gut vorstellen sie in Zukunft nachzukaufen.)
-MAC Impeccable Brow Pencil Taupe (Wurde leider aus dem Sortiment genommen habe mir aber noch Backups zugelegt und benutze aktuell wieder einen neuen, bin auf der Suche nach einer Alternative in einem ähnlichen leicht gräulichen Ton).
-MAC Prep+Prime Lip (Schon einige Male nachgekauft, finde ich nach wie vor super.)
-The Body Shop Vineyard Peach Peeling (Ganz tolles cremiges Peeling, Backup schon vorhanden.)
-MAC Careblend Powder Light (Review. Nichts besonderes, wird nicht nachgekauft, das MSF Natural von MAC ist besser).

Juli
-The Body Shop Vineyard Peach Duschgel (Backup schon vorhanden).
-The Body Shop Satsuma Duschgel Mini (War ganz nett, riecht nach Mandarine, aber Grapefruit ist mir lieber).
-The Body Shop Satsuma Boy Butter Mini (Genauso wie beim Duschgel.)
-Etat Pur Bisabolol (Habe ich nach dem IPL als beruhigende Pflege benutzt.)

September
-The Body Shop Body Mist Mango (Super Duft, Spray ist toll im Sommer)
-The Body Shop Body Lotion Mango (Die Lotion ist schön moussig aufgeschlagen, macht zarte Haut)
-The Body Shop Duschgel Mango (Alles aus der Mango-Serie leer gemacht :-))
-The Body Shop Hemp Lip Conditioner (Lieblings Lip Balm, Back Ups schon vorhanden :-D)
-Bioderma Sensibio H2O (Hat mir gut gefallen probiere momentan aber ein anderes Gesichtswasser aus)
-GHD Haarspray (Nicht schlecht habe aber noch genug andere die leer werden müssen, Spray funktionierte am Ende nicht mehr bzw. kam nichts mehr raus.)
-Phytokeratine Serum (Review. Leider leer, habe ich gerne gemocht, Ich werde die Gelegenheit aber nutzen und andere Haaröle etc. mal versuchen leer zu bekommen. Nachkauf nicht
ausgeschlossen.)
-MAC Studio Moisture Fix Lotion SPF15 (Als Tagescreme benutzt. Ich probiere jetzt die neue Ibuki Tagescreme von Shiseido aus daher erstmal kein Nachkauf, aber vielleicht irgendwann wieder, hab noch ein paar Testprodukte hier die ich erst versuchen möchte.)
-Elnett Haarspray Mini (Nicht schlecht aber der Duft stört mich etwas...)

Oktober 
-Phyto Phytorhum Shampoo (Review. War nicht schlecht aber ich probiere wieder was neues aus.)
-Apivita Body Shape Anti Cellulite Firming Slimming Cream (Geruch und Textur haben mir gut gefallen, macht schön glatte Haut, zieht schnell ein, zu empfehlen. Für die Oberschenkel benutzt.)
-The Body Shop Hemp Lip Conditioner (Wieder einer leer, Backups vorhanden, mein Lieblings-Balm.)
-The Body Shop Maroccan Rose Shower Gel (Roch sehr gut! Ich glaube die Serie gibts aber nicht mehr.)
-Aveda Invati Scalp Revitalizer 
-Dermalogica Precleanse (Review. Hat mir sehr gut gefallen man kommt auch extrem lange damit aus, probiere jetzt aber wieder was neues aus.)

November 
-L'oreal 2 Phasen Augen Make-Up Entferner (nachgekauft)
-The Body Shop Body Butter Acai Floral (Die Seite mit der reichhaltigen Textur hat mir gut gefallen da sie trotzdem schnell einzieht, die zweite Seite hat sich etwas geschmiert beim Auftrag, der Duft war gut, aber Nachkauf wirds erstmal keiner ich hab eh noch so viele Butter hier.)
-Origins Dr. Weil Mega-Bright Serum (Habe den letzten Rest für den Hals benutzt da ich im Gesicht ein anderes Serum ausprobiere, der Geruch ist toll, gegen Flecken hats im Gesicht aber nicht so geholfen, habe wahrscheinlich zu wenig Pigmentflecken um etwas festzustellen.)
-Kerastase Doube Force Haarspray (Hat recht lange gedauert bis es leer ging, mir gefällt ganz gut dass die Haarstruktur damit schön kräftig war und nicht allzu verklebt, aber da es fliegende Haare nicht so gut bändigt werde ich es erstmal nicht nachkaufen und andere probieren.)
-China Glaze Strong Adhesion (Mein Lieblings Basecoat, ist schon nachgekauft.)
-M Asam Antiaging Creme-Körperpeeling (Hat mir gut gefallen, schön cremig und macht weiche Haut, aktuell hab ich ein neues von M Asam das White Chocolate.)

Dezember
-The Body Shop Raspberry Bodybutter (Toller Duft! Die Butter sind nur immer so wahnsinnig ergiebig...).
-Prada Candy Bodylotion (Leichte Lotion, sehr guter Duft!).
-Clinique Airbrush Concealer 04 (Review. Super gegen Augenringe habe ich sehr gern benutzt, momentan habe ich noch einen anderen Concealer hier den ich auch mal benutzen möchte, Nachkauf kann ich mir aber vorstellen).
-Shiseido IBUKI Gentle Cleanser (Review. Hat mir ganz gut gefallen, aber kaufe ich erstmal nicht nach da ich noch einige andere Cleanser hier liegen habe.)
-Lady Gaga Fame Duschgel (Review. Roch nicht schlecht aber ansonsten wars nicht der Burner.)
-GHD Curl Hold Spray (Review. Habe ich in letzter Zeit immer benutzt wenn ich mir Locken mit dem Lockenstabe mache. Es war ganz gut hat die Haare nicht verklebt oder ausgetrocknet, aber ich habe gehört dass das von Paul Mitchell toll sein soll daher habe ich mir erstmal das bestellt.)
-The Body Shop Nutmeg & Vanilla Shimmer Lotion
-Etat Pur Pure Active A90 Caffeine (Benutzte ich für meine Oberschenkel, es ist ein straffendes Serum gegen Cellulite. Die Hautoberfläche war nach der Benutzung schon schön straff bei regelmäßiger Anwendung, allerdings kann es gegen Cellulite an sich auch nicht viel bewirken. War okay aber so überzeugt dass ich es nachkaufe bin ich nicht, probiere da besser mal wieder was neues aus.)
-Clarisonic Acne Cleanser (Zum Sauermachen meiner Clarisonic Bürste benutzt.)
Blog Widget by LinkWithin