Sonntag, 23. März 2014

Guerlain Meteorites Bubble Blush Pink 01 Review, Swatches

Der limitierte Meteorites Bubble Blush ist derzeit bei der Guerlain Frühlingskollektion Meteorites Blossom erhältlich, in zwei Farbtönen, ich entschied mich für den helleren Ton in 01 Pink. Dieser ist gerade für hellere Haut interessant. Da es eine Produktneuheit ist die zum ersten Mal erhältlich war, gibt es von mir natürlich einen etwas ausführlicheren Bericht dazu.
4 Gramm Inhalt kosten ca. 38€ / Made in Japan.

Beschreibung: "Dieses völlig runde Rouge in seinem weißen und silbernen Etui ist einfach zum Liebhaben.  Lassen Sie es mit Genuss über die Haut gleiten, seine Cremetextur ist so leicht, dass es mit vergnügen auf der Haut schmilzt. Muss man wirklich zwischen einem fröhlichen Goldschatz in Fushia und einem  blassrosa Macaron wählen? Die beiden lassen die Wangen vor Glück erröten! Dieses Konzentrat an  Zärtlichkeit hinterlässt auf der Haut nichts als ein seidig-zartes Finish mit einem köstlichen Veilchenduft. Das ist wirklich eine sprudelnde Perlevoller Meteoriten! Der Teint ist spritzig, frisch und schelmisch. Bezaubernd!"
c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain6c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain
Verpackung/Optik: Das weiße Döschen aus einem leichten Plastik/Kunststoff finde ich für Guerlain relativ untypisch, ich bin da eigentlich sehr schwere und hochwertige Hüllen gewohnt. Ich kann mir vorstellen dass da viele für den Preis etwas anderes erwartet haben. Geschlossen wird die Dose durch einen transparenten Deckel mit Schraubverschluss. Der Blush an sich hat die Form einer Halbkugel (daher auch der Name "Bubble") und ragt aus der Verpackung heraus, so kann das Produkt leichter mit dem Finger entnommen werden. Der Duft von Meteorites Bubble ist der selbe wie bei den Meteorites Puderperlen.

Anwendung/Textur: Die Konsistenz ist cremig und leicht, sie klebt und fettet nicht. Auf der Haut hinterlässt der Blush einen leichten natürlichen Satinglanz jedoch keinen "speckigen" Glanz oder Schimmer. Die transparente Farbe in Verbindung mit dieser Satintextur wirkt schön natürlich auf der Haut. In die Haut lässt sich die Farbe einfach einarbeiten ohne fleckig zu werden, selbst wenn man mehrere Schichten aufträgt. Da die Deckkraft eher leicht ist, kann man die Farbe durch mehrere Schichten mühelos aufbauen. Aufgetragen habe ich den Blush mit einem Duo Fibre Brush (MAC #130), wer keinen passenden Pinsel hat kann problemlos den Finger nehmen. Einfach auf der Wangenmitte die Farbe grob auftragen und danach nach außen hin verteilen.
Den Blush trug ich nach der Foundation und vor dem Abpudern auf, beim Pudern sparte ich die Stelle mit dem Blush aus damit der leicht feuchte Glow erhalten bleibt.
Mit der Haltbarkeit auf der Haut hatte ich keine Probleme, die Farbe trocknet auf der Haut an und bleibt nicht klebrig oder feucht.

Meine Meinung: Für den Preis erwartet man eigentlich eine etwas extravagantere Verpackung, 4 Gramm Produkt ist noch dazu nicht allzu viel (auch wenn ich sowas nie leer bekomme). Die Qualität des Inhalts ist sehr gut, die leichte, zartschmelzende Textur lässt sich einfach und mühelos anwenden. Wer nicht so viel ausgeben mag, kann sich zb. die MAC Cremeblend Blushes ansehen, die haben eine vergleichbare Textur. Insgesamt gibt es nichts zu meckern, wer generell dafür bereits ist diesen absoluten High-End Preis zu bezahlen, wird nicht enttäuscht werden. Die Verpackung ist Geschmackssache, ich finde sie okay, auch wenn man für den Schraubverschluss vielleicht eine elegantere Lösung hätte finden können.
c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain7
c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain4
c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain3c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain5
#01 Pink ist ein warmes, gelbstichiges Rosa, relativ hell und daher gerade für blasse Haut sehr gut geeignet. Die Farbe zaubert eine natürliche Frische ins Gesicht, kein Barbierosa! Die leichte bis mittlere Deckkraft wirkt immer leicht transparent, man kann selbst entscheiden ob man viel oder wenig benutzt. Hier kann man schon etwas dicker auftragen, die Gefahr dass man schnell zu viel erwischt besteht eigentlich kaum. Ich hoffe man kann den Effekt auf den Fotos gut erkennen, auf Bildern wird die Farbe zusätzlich etwas "geschluckt", in Echt hätte ich nicht mehr auftragen wollen da man sie schon ordentlich gesehen hat. Pink finde ich vor allem jetzt für den Frühling/Sommer schön zart und frisch. Alle mit gebräunter Haut sollten lieber zu #02 Cherry greifen, weil Pink wird man da kaum sehen.
c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain2c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain8c_MeteoritesBubbleBlush01PinkGuerlain1
Aufgetragen auf den Wangen:
c_Pink01MeteoritesBlushBubbleBlushGuerlainc_Pink01MeteoritesBlushBubbleBlushGuerlain1
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand)
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand)
-Deutschland: online bei Parfumgefluester (ab 50€ kostenloser Versand)
 Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin