Donnerstag, 10. April 2014

Top 5 Blushes für den Frühling

Eine gemeinsame Leidenschaft von Maria (lipsticklove.de) und mir ist die High-End Kosmetik, wir möchten euch in Zukunft gerne unsere Lieblingsprodukte in diesem Bereich vorstellen. Den Anfang machen passend zur Jahreszeit unsere Top 5 Lieblingsblushes für den Frühling!
Ich benutze im Frühling gerne Pastelltöne, Koralle, Orange und Blushes mit Schimmer-Finish. Intensivere Farben wie Beerentöne bleiben bei mir in der warmen Jahreszeit in der Schublade.
c_LieblingsBlushesTop5Frühling1
c_LieblingsBlushesTop5Frühling
  1. Armani Sheer Blush Tourmaline Pink (Review, Tragebild, 49€, limitiert). Ein sehr helles Pink mit einem tollen Schimmer, die Farbe ist vor allem für helle Haut geeignet sie gibt nur einen Hauch Farbe und passt sehr gut zu frischen Looks in Rosatönen.
  2. MAC Powder Blush Full of Joy (Review, Tragebild, 23€, ab ca. Mai neu im Standardsortiment). Dieser Fliederton mit Schimmer ist eine besondere Farbe die man nicht oft findet, deswegen darf sie auf keinen Fall fehlen! Dieser kühle und helle Lilaton harmoniert gut mit Pastellfarben oder auch Kleidung in Mint- oder anderen Pastelltönen. Modern Mandarin ist übrigens auch super, der kommt ebenfalls bald ins Sortiment.
  3. NARS Blush Super Orgasm (Swatches, Tragebild, 30€, Standardsortiment). Neben dem berühmten Orgasm ist Super Orgasm nicht zu vernachlässigen. Dieser Pfirsichton ist durchzogen mit intensiven goldenen Schimmerpartikeln.
  4. Tom Ford Cheek Color Flush (Review, Tragebild, 55€, Standardsortiment). Die absolute Luxusversion unter den Blushes bietet Tom Ford! Eine Farbe die ich unbedingt haben musste ist Flush, ein matter Korallton. Ich liebe Koralle! Passt natürlich super zu Lippenstiften in Korallpink.
  5. Guerlain Terracotta Blush Sunny Pink (Review, Tragebild, 39€, Standardsortiment). Ein Blush in flüssiger Form in einem Pink-Korallton mit einem tollen orange- und goldfarbenen Schimmer. Durch die besondere Textur bekommt der Teint einen frischen, leuchtenden Look.
c_LieblingsBlushesTop5Frühling5
c_LieblingsBlushesTop5Frühling6
Ich bin schon gespannt welche Farben Maria ausgesucht hat da sie ein ganz anderer Hauttyp ist, sie hat sichere intensivere Töne gewählt. Schaut ab jetzt bei ihr vorbei!

Essie Boom Boom Room

Das ist eine richtige Mädchenfarbe, Boom Boom Room von Essie ist ein klassisches Bonbonrosa, sehr Girlie. Der Nagellack hat ein Creme-Finish ohne Schimmer und kein mattes Finish so wie die anderen Farben aus der DJ Play that Song Kollektion vom letzten Jahr. Diesen Sommer wird es auch wieder eine Neon-Kollektion geben, da freue ich mich schon darauf!
Mit dem Auftrag hatte ich keine Probleme, zwei Schichten decken und die Textur ist soweit unproblematisch. Die Farbe ähnelt Orly Choreographed Chaos, nur ohne Schimmer.
1 Coat Sally Hansen Diamond Strength, 2 Coats Essie Boom Boom Room, 1 Coat Essie Good to Go
c_boomboomroomEssie2c_boomboomroomEssie
c_boomboomroomEssie4
c_boomboomroomEssie3
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).

Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin