Dienstag, 6. Mai 2014

MAC Playland Lipstick Review, Swatches

Für Liebhaber knalliger Farben ist die MAC Playland LE genau richtig. Bei dieser Kollektion findet ihr sechs neue und limitierte Lipstick Farben, vier davon zeige ich euch genauer.
Die Kollektion bekommt ihr exklusiv bei Douglas.
c_PlaylandLipsticksMAC
c_PlaylandLipsticksMAC1
Happy-Go-Lucky (Amplified Creme, limitiert) ist ein lebendiges, mittleres Pink mit Blaustich. Die Farbe ist cremig und deckt stark. Sie hält sehr gut auf den Lippen, wenn man die Farbe mit einem Kosmetiktuch abnimmt bleibt noch immer eine Tönung auf den Lippen zurück. Candy Yum Yum ist heller und schreiender, ein gutes Dupe ist Pink Pigeon der eine matte Version davon ist.
c_HappyGoLuckyLipstickMAC12c_HappyGoLuckyLipstickMAC11
c_HappyGoLuckyLipstickMAC13c_HappyGoLuckyLipstickMAC14
c_HappyGoLuckyLipstickMACc_HappyGoLuckyLipstickMAC1
Red Balloon (Amplified Creme, limiert) von allen Amplified Lippenstift der Kollektion fand ich Red Ballon von der Textur her am besten, sie ist sehr geschmeidig und lässt sich gut verteilen. Red Balloon ist ein Fuchsia-Pink bzw. Himbeerpink, ein sehr schöner Ton. Moxie sieht vom Grundton her fast genauso aus, nur wirkt er durch das matte Finish einfach anders und dunkler. Pleasure Bomb ist zwar auch ähnlich, aber etwas zu rötlich und zu knallig. Relentlessly Red ist zu rot und Girl About Town aus dem Standardsortimen zu blaustichig.
c_RedBalloonLipstickMAC12c_RedBalloonLipstickMAC11
c_RedBalloonLipstickMAC14c_RedBalloonLipstickMAC13
c_RedBalloonLipstickMACc_RedBalloonLipstickMAC1
Toying Around (Amplified Creme, limitiert) an Koralltönen kann ich schwer vorbeigehen, so auch bei Toying Around. Es ist ein heller Korall-Orangeton mit einem cremigen Finish. Wath Me Simmer ist auf den Lippen sehr ähnlich, Ablaze geht in die Richtung sieht aber durch das matte Finsh etwas kräftiger aus.
c_ToyingAroundLipstickMAC12c_ToyingAroundLipstickMAC11
c_ToyingAroundLipstickMAC14c_ToyingAroundLipstickMAC15
c_ToyingAroundLipstickMACc_ToyingAroundLipstickMAC1
Head in the Clouds (Frost, limitiert) eigentlich habe ich eine Kaufsperre für klassische rote Lippenstifte, aber den hier musste ich einfach haben wegen dem Glitzer. Der Grundton ist ein klassisches, strahlendes Rot das mittel deckt. Man kann etwas mehr oder weniger auftrage, je nachdem welche Deckkraft man wünscht. Der rötliche und pinke Glitzer ist total schön, dadurch wirkt die Farbe speziell. Beim Auftrag kann man den Glitzer zwar ein wenig spüren, aber danach auf den Lippen ist er nicht mehr spürbar. Ähnliche Farben sind wohl Viva Glam Rihanna, er enthält auch Glitzer der Rotton dürfte allerdings ein anderer sein.
c_HeadInTheCloudsLipstickMAC12c_HeadInTheCloudsLipstickMAC11
c_HeadInTheCloudsLipstickMAC13c_HeadInTheCloudsLipstickMAC14
c_HeadInTheCloudsLipstickMACc_HeadInTheCloudsLipstickMAC1
Happy Go Lucky, Red Balloon
c_HappyGoLuckyLipstickMAC15c_RedBalloonLipstickMAC15
Toying Around, Head in the Clouds
c_ToyingAroundLipstickMAC16c_HeadInTheCloudsLipstickMAC15
Vergleiche/Dupes:
Happy Go Lucky, Candy Yum Yum, Pink Pigeon
HappyGoLuckyLipstickMAC16c_HappyGoLuckyLipstickMAC17
Red Balloon, Pleasure Bomb, Moxie, Relentlessly Red, Girl About Town
c_RedBalloonLipstickMAC16
c_RedBalloonLipstickMAC17
Toying Around, Watch Me Simmer, Ablaze
c_ToyingAroundLipstickMAC17c_ToyingAroundLipstickMAC18
Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Alluring Aquatic Extra Dimension Eyeshadow Review, Swatches

Bei der MAC Alluring Aquatic LE sind insgesamt sechs neue und limitierte Extra Dimension Eyeshadow Farben dabei. Die Qualität ist sehr gut, sie sind so butterweich und stark pigmentiert, der Schimmer ist außerdem der Wahnsinn. Auf dem Lid glänzen die Farben total schön. Bereits eine kleine Menge auf dem Pinsel gibt super Farbe ab, sie lassen sich ganz problemlos auftragen. Finde die Textur diesmal besonders gelungen, auch wenn die letzten Extra Dimension Lidschatten schon super waren, die hier sind noch einen Tick besser.
Jedes Mal wenn ich die Döschen im Bad stehen sehe, denke ich mir ich hab sie versehentlich mit Wasser bespritzt. Da muss ich mich erst daran gewöhnen dass die Wassertropfen zum Design gehören.
1,3 Gramm Inhalt kosten ca. 22-23,50€ / Made in Italy.

Beschreibung: "Ein cremiger Puder-Lidschatten mit prismatischen Reflektierungen in sechs verschiedenen Farbtönen. Farbeffekte von glänzendem Kristall bis hin zu einem metallic Effekt. Hält bis zu sechs Stunden. Limitierte, aquamarine Verpackung, akzentuiert mit glänzenden Wassertröpfchen. "
c_ExtraDimensionEyeshadowAlluringAquaticMAC2c_ExtraDimensionEyeshadowAlluringAquaticMAC
c_ExtraDimensionEyeshadowAlluringAquaticMAC3c_ExtraDimensionEyeshadowAlluringAquaticMAC4
c_ExtraDimensionEyeshadowAlluringAquaticMAC5
c_ExtraDimensionEyeshadowAlluringAquaticMAC6
Lorelei ist ein heller, goldiger Beigeton mit einem gold-bronze Schimmer.
c_LoreleiExtraDimensionEyeshadowMACc_LoreleiExtraDimensionEyeshadowMAC3
Sea Worship ist ein helles, goldiges Olivgrün mit einem goldigen Schimmer.
c_SeaWorshipiExtraDimensionEyeshadowMACc_SeaWorshipiExtraDimensionEyeshadowMAC3
Silver Sun ist ein helles, leicht schmutziges Wassergrün mit einem grünlich-silbrigen metallischen Schimmer.
c_SilverSunExtraDimensionEyeshadowMACc_SilverSunExtraDimensionEyeshadowMAC3
Legendary Lure ist ein tiefes gräulich-grünliches Türkis mit einem grünlichen, bläulichen und silbrigen Schimmer. Mich überraschte wie dunkel die Farbe ist, der Grundton wirkt schon Dunkelgrau bis Schwarz, hatte ich mir aufgrund der Beschreibung heller vorgestellt.
c_LegendaryLureExtraDimensionEyeshadowMACc_LegendaryLureExtraDimensionEyeshadowMAC3
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin