Freitag, 9. Mai 2014

Michael Kors Selma Mandarin

Bei Handtaschen bin ich recht genügsam und habe eigentlich nur eine im Gebrauch, mein täglicher Begleiter in den letzten Monaten war die Kate Spade Maryanne. Klassisch schwarz, geht immer. Ich räume Handtaschen nicht gerne um, daher wechsle ich sie nie zum Outfit passend. Aber für den Sommer wollte ich gerne eine Tasche in einer knalligen Farbe, Gelb hat mir sehr gut gefallen, aber gegen meine Lieblingsfarbe für den Sommer Koralle kommt nichts an. Als ich die Michael Kors Selma im Schaufenster sah war es quasi Liebe auf den ersten Blick, ich hatte zu diesem Zeitpunkt keine Zeit sie mir genauer anzusehen, was ich später dann nachholte. Sie fühlte sich getragen gleich so an als würde sie zu mir gehören und hat auch gleich mit meinem Outfit harmoniert. Auch die Größe finde ich genau richtig, es passt alles rein, aber sie ist nicht so wuchtig wie ein Shopper. Diverse Innenfächer bieten Platz für Handy, Parfüm, Lippenstift, Ausweis usw.. Durch den Trageriemen, den man abnehmen kann, ist sie auch als Crossover-Bag tragbar. Was praktisch ist wenn man beide Hände frei braucht. Das Saffiano Leder macht einen sehr robusten Eindruck, was sicher viele die eine Michael Kors Tasche haben bestätigen können. Bei manchen Modellen finde ich das Leder ein wenig hart und "sperrig" bei diesem Schnitt von Selma geht es aber, da fällt es irgendwie nicht so sehr auf. Ich hatte nämlich sonst immer Taschen mit weichem Leder, die sich natürlich schneller abschlagen, da hat das Saffiano Leder schon einen Vorteil. Das ist gerade bei bunten Farben wichtig, denn Koralle kann man nicht so leicht nachbessern wie Schwarz.
Reißverschluss und Michael Kors Logo sind goldfarben, was besser zu Koralle passt als Silber. 
Natürlich gibt es zu der Tasche auch passende Geldbörsen, sogar in drei verschiedenen Größen. Ich habe schon eine in einem ganz ähnlichen Farbton der minimal heller ist, daher werde ich diese benutzen. Außerdem hätte ich keine Lust auch die Geldbörse dauernd passend zur Tasche auszuwechseln.

Das Modell Selma in der Farbe Mandarin könnt ihr aktuell für 359,95€ bei Zalando online kaufen (die Farbe Mandarin wird online ganz anders dargestellt, ein schlechtes Bild, keine Sorge es ist trotzdem die richtige Farbe wenn ihr sie bestellt). Es sind auch andere Farben erhältlich, aus der aktuellen Spring/Summer Kollektion ein Knallgrün (Palm), Beige (Dark Khaki), Fuchsia, Navy, Brown und Black.
Die grüne habe ich auch anprobiert, tolle Farbe, aber fand ich schwieriger zu kombinieren als Koralle. Mandarin ist ein knalliger Korallton, aber eher ein Orange-Koralle, geht nicht sehr ins Pink oder in ein klassisches Rot.

Natürlich werde ich demnächst noch Outfitbilder mit Selma posten, ich habe da eine Idee. Auf Instagram konntet ihr schon ein Outfit sehen.
c_MichaelKorsSelmaMandarinc_MichaelKorsSelmaMandarin17
c_MichaelKorsSelmaMandarin13
Ich habe ganz viele Fotos für euch gemacht, mehr Bilder findet ihr nach einem Klick!
Seid ihr auch Selma Fans? Welche Farbe gefällt euch bzw. welche würdet ihr euch wünschen?

Essie Hide & Go Chic

Der zweite Blauton neben Truth or Flare der Hide&Go Chic Kollektion ist der gleichnamige Essie Hide&Go Chic, also leicht zu merken. Meiner Meinung nach die schönste Farbe aus der ganzen Kollektion. Ein wunderschönes cremiges Dunkelblau, aber nicht zu dunkel, es ist schön knallig. Die Textur ist cremig und deckt sehr gut, zwei dünne Schichten werden perfekt. Mit dem Auftrag hatte ich gar keine Probleme, also sehr zu empfehlen! Farbe und Textur sind gut gelungen. Mir fallen auch  gar nicht so viele ähnlichen Blautöne ein, die meisten gehen schon mehr ins Navy und sind nicht so strahlend. Auch auf den Zehen macht Hide&Go Chic ordentlich was her.
1 Coat Sally Hansen Diamond Strength, 2 Coats Hide&Go Chic, 1 Coat Essie Good to Go
c_HideAndGoChicEssie2c_HideAndGoChicEssie
c_HideAndGoChicEssie3
c_HideAndGoChicEssie2
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin