Mittwoch, 4. Juni 2014

NARS Blush/Bronzer Duo Orgasm/Laguna

Da ich den NARS Orgasm Blush und den Laguna Bronzer schon lange haben wollte, nutze ich die Gelegenheit als es beide im Duo zu kaufen gab. Einerseits brauche ich Full Size Teintprodukte sowieso nie auf, noch dazu kam das Duo günstiger als beide einzeln zu kaufen. Beide Pfännchen sind voneinander getrennt, sodass man die Farben sehr gut einzeln mit dem Pinsel erreicht.
NARS bringt immer wieder limitierte Paletten und Duos heraus, die oft auch permanente Farben enthalten.
Soweit ich weiß war das Duo limitiert, aber beide Farben könnt ihr auch regulär einzeln kaufen!
5g und 4,7 Gramm Inhalt kosten ca. 35€ / Made in Canada und USA /  Haltbarkeit 24 Monate.
c_OrgasmLagunaBlushBronzerDuoNARS2c_OrgasmLagunaBlushBronzerDuoNARS1
Blush Orgasm ist ein wunderschönes Peach-Rose mit Goldschimmer. Man kann sagen, es war Liebe auf den ersten Pinselstrich. Eine ganz tolle, frische Farbe die sich sehr gut auftragen lässt. Es ist kein Wunder dass NARS Orgasm zu den beliebtesten Blushes gehört. Ich kann mir auch vorstellen dass diese Farbe allen Frauen steht! Sie ist nicht zu intensiv und lässt den Teint einfach frisch wirken. Die Deckkraft ist mittel, man kann auch mehr benutzen ohne ein fleckiges Ergebnis. Die Schimmerpartikel sind recht fein, man sieht sie schon, aber grober Glitzer ist es auf keinen Fall.

Bronzing Powder Laguna eigentlich war ich bei Laguna zuerst skeptisch, er wurde von vielen gelobt, aber auf Bildern fand ich ihn teilweise gar nicht so aufregend. Tatsächlich ist der Hype aber berechtigt, es ist einfach ein toller Bronzer. Im Pfännchen sieht Laguna erstmal relativ dunkel aus, aber da er nicht so extrem viel Farbe abgibt kann er gut dosiert werden. Die Textur ist extrem fein und lässt sich gleichmäßig verteilen. Die Bräune wirkt sehr natürlich und nicht orange. Es ist ein mittlerer Braunton, je nachdem wie viel man benutzt kann die Deckkraft erhöht werden. Laguna enthält einen leichten Satinschimmer, aber keine sichtbaren Partikel, er wirkt also nahezu matt. Solltet ihr einen tollen natürlichen Bronzer suchen, Laguna wäre eine extrem gute Wahl! Selbst wenn man ihn vorher nicht auf der eigenen Haut testen kann, ich kann mir nicht vorstellen dass diese Farbe bei irgendjemanden gar nicht geht. Da er wie gesagt nicht orangestichig erscheint, kann er auch bei sehr heller Haut benutzt werden.
c_OrgasmLagunaBlushBronzerDuoNARS3c_OrgasmLagunaBlushBronzerDuoNARS4
 Orgasm aufgetragen:
c_OrgasmBlushNARSc_OrgasmBlushNARS1
 Laguna aufgetragen:
c_LagunaBronzingPowderNARSc_LagunaBronzingPowderNARS1
 Laguna als Kontur und Orgasm als Blush, beides zusammen sieht auch sehr gut aus finde ich!
c_OrgasmLagunaNARS1c_OrgasmLagunaNARS
 Da hat NARS wirklich eine gute Idee gehabt und zwei Beststeller in ein Duo gepackt - gefällt mir!
 
Bezugsquellen
-HQ Hair (kostenloser Versand)
-narscosmetics.eu (Versandkosten ca.10€, ab 50€ Versandkostenfrei)
Der Post enthält Affiliate Links.

Essie Chills & Thrills

Ein ganz tolles Blau aus der Essie Too Taboo Kollektion ist Chills & Thrills. Durch den leichten Hauch Lila, sieht dieses kräftige Dunkelblau wie ein Kornblumenblau aus. Es gefällt mir gerade deswegen sehr gut. Ohne Überlack trocknet die Farbe wieder semi-matt, ich habe lieber einen Top Coat aufgetragen. Die Konsistenz von Chills & Thrills war etwas dickflüssiger als beim Pink Too Taboo. Man muss beim Auftrag also ein bisschen besser aufpassen, er war dafür sehr deckend und ich kam auch ganz gut damit klar.
Obwohl es ein recht dunkler Farbton ist, hielt er sehr gut auf den Nägeln. Nach Tagen nur leichte Tipwear auf den Spitzen.
1 Coat Sally Hansen Diamond Strength, 2 Coats Essie Chills & Thrills, 1 Coat Essie Good to Go
c_ChillsAndThrillsEssie12c_ChillsAndThrillsEssie10
c_ChillsAndThrillsEssie13
c_ChillsAndThrillsEssie14
c_ChillsAndThrillsEssie17
c_ChillsAndThrillsEssie16
c_ChillsThrillsEssie
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).

Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin