Samstag, 5. Juli 2014

YSL Dessin Du Regard Waterproof Eye Pencil Luminous Blue Swatches, Review

Bei der YSL Sommerkollektion Bleus Lumiere sind zwei Dessign du Regard Waterproof in Blautönen dabei. Luminous Blue ist mein erster Eyeliner von YSL, mir sind sie bisher gar nicht weiter aufgefallen. Da ich Eyeliner in Stiftform gerne für die Wasserlinie benutze, war ich gespannt auf Textur und Haltbarkeit. Bei dem Zusatz "Waterproof" kann man eigentlich schon annehmen dass die Farbe gut auf dem Auge halten wird.
1,2 Gramm Inhalt kosten ca. 23€ / Made in Germany / Haltbarkeit 24 Monate.

Beschreibung: "Perfektes Augendesign - Der langhaftende, wasserfeste Kajalstift gleitet sanft über die Haut und sorgt für ein unvergleichliches Farbergebnis. Er verleiht den perfekten Look in jeder Situation und Lebenslage – bis zu 16 Stunden lang."
c_DessinDuRegardWaterproofEyePencil12LuminousBlueYSL
c_DessinDuRegardWaterproofEyePencil12LuminousBlueYSL1
Verpackung/Optik: Der Dessin Du Regard ist ein Pencil aus Holz der angespitzt werden muss. Das Design ist schlicht in Schwarz gehalten mit einer goldenen Kappe. Ein Anspitzer wird bereits kostenlos mitgeliefert, man muss sich also keinen kaufen.

Anwendung/Textur: Die Konsistenz ist schön weich und cremig. Ohne viel Druck gibt der Stift sehr gut Farbe ab. Was gerade für die Wasserlinie oder bei empfindlichen Augen sehr praktisch ist. Bei Eyelinern in Stiftform ist es mir sehr wichtig, dass die Mine nicht zu hart ausfällt, das ist beim Dessin du Regard mit der weichen Konsistenz also perfekt für mich.
Auch die Haltbarkeit auf der Wasserlinie ist einwandfrei, durch die wasserfeste Textur verwischt die Farbe nicht und haftet sehr gut.

Meine Meinung: Ein ganz toller Eyeliner, ich weiß gar nicht wieso ich die bisher nicht kannte. Wenn bei zukünftigen Kollektionen neue spannende Farben herauskommen, sehe ich sie mir auf jeden Fall genauer an! Ich kann den Liner jedem empfehlen der sich eine geschmeidige, weiche Textur und gute Haltbarkeit wünscht.

#12 Luminous Blue ist ein helles pastelliges Blau. Diese Farbe eignet sich aufgrund der Helligkeit besonders gut für die Wasserlinie oder das Unterlid. Lässt sich gut kombinieren zu Türkis, Blau und Grün.
c_DessinDuRegardWaterproofEyePencil12LuminousBlueYSL3c_DessinDuRegardWaterproofEyePencil12LuminousBlueYSL4
Kanntet ihr die Liner von YSL schon? Falls nicht seht sie euch mal an! Im Standardsortiment gibts auch ein paar Farben.

Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ Versand gratis).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ gratis Versand, nach Österreich 6€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€)
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland)
-UK: Feelunique (kostenloser Versand)
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Moody Blooms Fluidline Review, Swatches

Im Sommer bei der MAC Moody Blooms Kollektion wird es drei neue und limitierte Fluidline geben, darunter die Farbe die ich euch heute zeige "Nightshade". Die Kollektion wird ca. ab Juni/Juli erhältlich sein, ich warte noch auf genauere Infos. Für Nightshade habe ich ein sehr gutes Dupes aus dem Sortiment gefunden, vielleicht ist das eine Alternative für alle die jetzt schon eine ähnliche Farbe kaufen wollen oder keine Lust auf die LE-Jagd haben. Neben Nightshade gib es bei Moody Blooms noch einen Bronzezon und ein dunkles Grün. Ich weiß noch nicht ob ich mir davon welche kaufen werde, wenn ja wird es hier ein kleines Update mit Swatches geben.
Die MAC Fluidline sind Gel-Eyeliner die mit Pinsel aufgetragen werden, dazu eignen sich zum Beispiel #209 oder #208 Brush. Sie halten extrem gut auf dem Lid und können auch als Base verwendet werden.

Update: Ich habe mir auch noch Copperthorn gekauft und ergänze den Beitrag mit Bildern davon.
c_MoodyBloomsFluidlineMAC
Nightshade (limitiert) ist ein dunkler, bräunlicher Pflaumenton mit einem schönen rötlichen und violetten Schimmer. Gerade der Schimmer macht natürlich das gewisse Etwas aus! Eine ähnliche Farbe ist Macroviolet aus dem Standardsortiment, sie wirkt etwas dunkler und durch den violetten Schimmer bläulicher. Nightshade erscheint durch den verschiedenfarbigen Schimmer spezieller. Damit die Farbe deckt trug ich zwei Pinselschichten auf.
c_NightshadeFluidlineMACc_NightshadeFluidlineMAC4
Nightshade/Macroviolet
c_NightshadeMacrovioletFluidlineMACc_NightshadeMacrovioletFluidlineMAC1
Copperthorn (limitiert) ist ein intensiver Bronze-Ton mit gröberen Glitzerpartikeln. Durch den Glitzer ist der Auftrag hier ein wenig zickiger. Man muss genau aufpassen wie man die Farbe mit dem Pinsel aufnimmt, damit nicht zu viel oder zu wenig auf dem Pinsel klebt. Ist zu viel am Pinsel bröckelt die Farbe wieder ab. Der bronzefarbene Schimmereffekt ist aber genial. Lässt sich besonders schön auf dem Unterlid tragen.

c_CopperthornFluidlineMACc_CopperthornFluidlineMAC3
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin