Sonntag, 20. Juli 2014

MAC Sharon Osbourne Blush Peaches & Cream Review, Swatches

Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis die MAC Osbournes Kollektion auch bei uns erhältlich ist. Im August ist es so weit. Kellys Verpackungen sind Lila, der Teil von Sharon erhielt ein knallrotes Design. Ich glaube rote Verpackungen hatten wir bei MAC noch nicht, lila gab es schon mal bei der Dame Edna Kollektion. Bei Sharons Produkten habe ich mich für einen Blush entschieden, der Rest war farblich nicht so meins.
6 Gramm Inhalt kosten ca. 25€.
c_PeachesAndCreamSatinPowderBlushMAC2c_PeachesAndCreamSatinPowderBlushMAC1
c_PeachesAndCreamSatinPowderBlushMAC
Peaches & Cream (Satin) ist ein Himbeerrosa mit einem natürlichen Finish ohne sichtbaren Schimmer. Es ist ein sehr schöner Rosaton, nicht zu gelblich aber auch nicht blaustichig, eigentlich relativ neutral. Mich erinnert die Farbe so ein bisschen an Himbeerjoghurt oder Himbeersorbet. Im Standardsortiment fällt mir keine vergleichbare Farbe ein. Die Deckkraft ist mittel, bei heller Haut benötigt man nur wenig Produkt. Weil die Farbe nicht zu kräftig ist, lässt sich der Blush schön verteilen ohne fleckig zu werden, muss auch nicht sehr stark verblendet werden. Ist also einfach in der Handhabung. Diese Farbe kann ich mir eigentlich bei jedem Hauttyp gut vorstellen. Zum Auftragen benutzte ich den #116 Brush.
c_PeachesAndCreamSatinPowderBlushMAC7c_PeachesAndCreamSatinPowderBlushMAC12
c_PeachesAndCreamBlushMAC20c_PeachesAndCreamBlushMAC21
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)
Blog Widget by LinkWithin