Sonntag, 24. August 2014

Laura Mercier Tinted Moisturizer SPF20 UVB/UVA Review

Von dem Laura Mercier Tinted Moisturizer SPF 20 hörte ich bisher nur begeisterte Reviews, schon seit einigen Jahren von diversen Youtubern und Bloggern. Überwiegend aus dem Ausland, denn Laura Mercier ist bei uns noch nicht so lange erhältlich. In Österreich bekommt ihr die Produkte über den Douglas Online-Shop.
Die "normale" Variante hat eine hellgraue Verpackung, dann gibt es noch zwei andere Versionen in "oil-free" (Braun) und "illuminating" (Weiß). 
Ich war schon sehr gespannt auf den TM, ob er meine hohen Erwartungen aufgrund der vielen positiven Reviews erfüllen kann. So viel schon mal vorab, ich wurde nicht enttäuscht.
50ml in der Tube kosten ca. 48€ / Made in USA / Haltbarkeit 12 Monate / Erhältlich in 15 Farben.

Beschreibung: "Laura Merciers revolutionärer Tinted Moisturizer ist eine leichte Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor 20 und einem Hauch Farbe: die perfekte Mischung aus Pflege und Make-up! Die leichte Formel spendet Feuchtigkeit, mildert feine Linien und tönt die Haut zart für einen gesunden, frischen Glow. Mit UV-Lichtschutzfaktor 20 ist die Haut optimal vor schädlichen UV-Strahlen geschützt. Für alle Hauttypen geeignet. Dermatologisch getestet. Nicht komedogen."


c_TintedMoisturizerLauraMercier
c_TintedMoisturizerLauraMercier2
Meine Meinung: Die Textur ist schön feucht und leicht, sie lässt sich auf der Haut sehr gut verteilen. Ich benutzte bisher die Finger zum Auftragen, damit lässt sich der Moisturizer sehr gut und schnell einarbeiten, das Ergebnis wird auch sehr ebenmäßig und streifenfrei. Nachdem man das Produkt auf der Haut verteilt hat, trocknet es ein wenig an. Ab diesem Zeitpunkt fühlt sich das Gesicht weder klebrig noch sonst irgendwie feucht an und glänzt nicht. Ein bisschen Puder zum Fixieren kann nicht schaden, aber man braucht es nicht unbedingt, da die Haut nicht glänzt. Und obwohl sich die Textur so leicht anfühlt, wird die Haut trotzdem super mit Feuchtigkeit versorgt. Was vor allem bei trockener Haut toll ist. Wie sich das Ganze bei öliger oder Mischhaut verhält kann ich nicht sagen, aber ich würde allgemein meinen, dass der TM für alle Hauttypen geeignet sein sollte. Weil er ist nicht reichhaltig, schwer oder ölig.

Das absolut natürliche Ergebnis ist das Tollste daran! Denn das Finish wirkt wie die EIGENE Haut. Es setzt sich nichts ab, keine trockenen Stellen, Unreinheiten und Falten werden nicht betont, keine glänzenden Partien. So wie die eigene Haut eben, nur besser.

Die Deckkraft an sich ist eigentlich gar nicht so hoch, würde sie als mittel einstufen. Es ist eben ein getöntes Produkt und keine "richtige" Foundation. Dennoch schafft es der Moisturizer die Haut einfach insgesamt besser aussehen zu lassen, ohne ein maskenhaftes Ergebnis. Für gröbere Unreinheiten benötigt man einen Concealer, leichte Rötungen werden abgedeckt. Am besten trägt man zuerst eine kleine Menge auf und nach Bedarf eine zweite Schicht, egal wie viel man benutzt, es sieht nie verschmiert oder ungleichmäßig aus. Daher kann man überhaupt nichts falsch machen, sieht immer super aus egal wie oder mit welcher Technik er aufgetragen wird. Unkompliziert und auf jeden Fall alltagstauglich, für alle die nicht viel Zeit oder Lust haben sich lange zu schminken, perfekt geeignet.

Selbst nach Stunden sieht die Haut noch toll aus, nicht trocken oder fleckig.
Abschminken lässt sich der TM ganz einfach mit einem Makeup-Entferner nach Wahl.
Der SPF ist natürlich auch eine super Sache, das kann nie schaden. Die Farbe bleibt so wie am Anfang, die dunkelt nicht nach. Es sollte daher recht einfach sein seine passende Farbe aufgrund von Swatches zu finden, falls ihr online bestellen müsst (was viele aufgrund der wenigen Bezugsquellen wohl machen müssen).
Vom Ergebnis her erinnert mich der Laura Mercier TM an die Kiehl's BB Cream, die ist auch große Klasse. Finde beide gleich gut. Da meine Shiseido Foundation gerade leer wurde, habe ich den Laura Mercier TM bereits in meine Basis-Schminkroutine eingebaut.

Gesamtnote 1+! Ich wüsste nicht, was man daran noch verbessern sollte. Nicht zu Unrecht ist der Tinted Moisturizer von Laura Mercier ein Kult-Produkt! Vor allem bei trockener, empfindlicher Haut empfehlenswert und für alle die sich ein absolut unsichtbares, natürliches Ergebnis wünschen.
c_TintedMoisturizerLauraMercier9
c_TintedMoisturizerLauraMercier3
Porcelain ist ein helles, leicht gelbstichiges Beige, passend bei NC15.
c_TintedMoisturizerLauraMercier4
Ungeschminkt / Mit Laura Mercier TM
c_TintedMoisturizerLauraMercierOhnec_TintedMoisturizerLauraMercierMit
Bezugsquellen
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
 
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Veluxe Pearlfusion Shadow 2014

MAC Veluxe Pearlfusion Shadow 2014 7.8.2014, Europa September 2014
Die Veluxe Pearlfusion Paletten kennen wir bereits aus dem letzten Jahr, bei dieser Kollektion wird es wird vier neue Farbkombis davon geben.

"Die von Eye Shadow inspirierte Innovation von Veluxe Pearlfusion Shadow kehrt zurück in vier atemberaubenden neuen Paletten - Plumluxe, Amberluxe, Peachluxe, and Copperluxe - mit einer Reihe von modernen Nuancen die wunderbar ineinander übergehen, für schier unendliche Möglichkeiten."

Veluxe Pearlfusion Shadow 45€
Plumluxe
Amberluxe
Peachluxe
Copperluxe

Bildrechte Maccosmetics
Blog Widget by LinkWithin