Freitag, 7. November 2014

MAC Keepsakes Plum Eyes Review, Swatches

Die Lidschattenpaletten aus der Keepsakes-Serie, die ein Bestandteil der MAC Heirloom Mix Kollektion ist, sind verziert mir viel Glitzer, Perlen und eine Kamee. Je nach Farbkombination ist das Design Weiß, Rot oder Grau. Der Glitzer leuchtet total und ist wirklich fest angebracht, er geht nicht von der Verpackung ab. Im Inneren der Palette findet ihr einen Spiegel und einen zweiseitigen Pinsel.
Ich entschied mich für die Kombi mit Lila- und Grautönen Keepsakes Plum Eyes, ebenfalls erhältlich sind zwei weitere Farbkombis in mit neutralen Tönen Beige und Smoky. In allen Paletten findet ihr permanente Farben oder Repromotes, weswegen ihr eventuell schon die ein oder andere zu Hause habt, checkt das also gegen!
Diesmal sind, statt wie normalerweise 6 Farben, sogar 8 Farben in einer Palette enthalten. Dafür ist der Inhalt insgesamt geringer. Ein Lidschatten wiegt 0,4 Gramm (insgesamt 3,2), zum Vergleich ein einzelner MAC Lidschatten hat 1,5 Gramm. Mir ist es nicht so wichtig, denn wann bekommt man einen Lidschatten schon leer? Andererseits ist 0,4 Gramm nicht so viel, wenn man eine Farbe häufig nutzt, wir der Boden recht schnell erreicht.
Da ich von den anderen Paletten schon zu viele Farben hatte, wählte ich die Plum, sie enthält zwar auch zwei permanente Farbe, aber zumindest besaß ich die restlichen sechs noch nicht.
Finde die Texturen allgemein etwas trocken und sheer, am geschmeidigsten ist Plum Grand. Das Design finde ich wunderschön, deswegen wollte ich zumindest eine Palette haben, aber qualitativ nicht zu 100% perfekt. Die Farbauswahl mit zickigen Lustres und Frosts ist nicht so super. Klar die Palette  ist ein gutes Basic, aber ausflippen würde ich wegen den Farben nun nicht gerade, ihr wisst sicher was ich meine. Der Preis für acht Farben ist generell okay, Shadowy Lady und Nocturnelle würden einzeln ja schon fast so viel kosten wie die ganze Palette.
3,2 Gramm Inhalt kosten ca, 44€ AT / 46€ DE / Made in China + Canada.
c_KeepsakesPlumEyesMAC2c_KeepsakesPlumEyesMAC
c_KeepsakesPlumEyesMAC4c_KeepsakesPlumEyesMAC5
c_KeepsakesPlumEyesMAC3

c_KeepsakesPlumEyesMAC6c_KeepsakesPlumEyesMAC7
c_KeepsakesPlumEyesMAC8c_KeepsakesPlumEyesMAC9
c_KeepsakesPlumEyesMAC10
c_KeepsakesPlumEyesMAC12
Sensibility (Frost, limitiert) ist ein heller, rosestichiger Beigeton mit einem leichten Schimmer, eignet sich gut zum Blenden.
Taupeless (Lustre, Repromote) ist ein heller Mauve-Rosaton mit Schimmerpartikeln der nur leicht deckt.
c_SensibilityFrostEyeshadowMAC2c_TaupelessEyeshadowMACLustre2
Plum Grand (Veluxe Pearl, limitiert) ist ein schöner, leicht bräunlicher Mauveton mit einem silbrigen Schimmer und einer geschmeidigen Textur, Deckkraft und Konsistent gefällt mir hier von allen Farben am besten.
Nocturnelle (Frost, permanent) die Farbe kennt man bereits aus dem Standardsortiment. Ein schönes Lila mit Schimmer, deckt mittel und hat eine eher trockene Textur.
c_PlumGrandVeluxePearlEyeshadowMAC2c_NocturnelleEyeshadowFrostMAC
Fashion Beet (Lustre, limitiert) ist ein sehr helles Taupe mit einem leichten Satin-Schimmer.
Subtly Elegant (Matte, limitiert) ist ein mittlerer, matter und neutraler Taupe-Ton.
c_FashionBeatLustreEyeshadowMAC2c_SubtlyElegantMatteEyeshadowMAC2
Shadowy Lady (Matte, permanent) aus dem Standardsortiment ist ein dunkler Pflaume- bzw. Braunton, eignet sich gut für rauchige Augen.
Magic Moor (Veluxe Pearl, Repromote) ist ein leicht bräunliches Dunkelgrau mit einem grauen Schimmer. Deckt sehr gut, war aber etwas schwer zu verteilen.
c_ShadowyLadyEyeshadowMAC2c_MagicMoorVeluxePearlEyeshadowMAC2
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
Der Post enthält Affiliate Links.

Amethyst

So war ich beim MAC Heirloom Mix Event geschminkt, für den Glitter-Eyeliner habe ich den Amethyst Glitter aus der Kollektion verwendet. Auf den Lippen ist Fashion Revival und auf den Wangen ein Mineralize Blush aus der letzten Holiday Kollektion Lavish Living.
Die Kette, passend zu Heirloom Mix mit einer Kamee, haben wir so zusammengebastelt.
c_Amethystc_Amethyst1
Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde Copperplate aufgetragen (217 Brush), auf dem beweglichen Lid und unter den Brauen Dazzlelight (239 Brush). Aufs Unterlid kamen Copperplate (219 Brush) und Dazzlelight (211 Brush).
Für den Glitter-Eyeliner trug ich zuerst den Blacktrack Fluidline auf (208 Brush), darüber kam dann Mixing Medium Eyeliner und zum Schluss erst der Glitter Amethyst (212 Brush), ich mische den Glitter nicht mit dem MM sondern trage ihn einfach darüber auf.
c_Amethyst2
c_Amethyst35c_Amethyst25
c_Amethyst34c_Amethyst32
c_Amethyst33c_Amethyst30
 Outfit: Kleid H&M (aktuell) / Kette Stella & Dot + H&M Brosche / Ohrringe H&M / Uhr Armani Ceramica / Schuhe Unisa
c_Amethyst20c_Amethyst22c_Amethyst23c_Amethyst24
Eyes MAC Mineralize Lash / MAC Impeccable Brow Pencil Taupe / MAC Brow Set Clear / MAC Mixing Medium Eyeliner / MAC Eye Kohl Fascinating / MAC Glitter Amethyst / MAC Fluidline Blacktrack / MAC Eyeshadow Copperplate / MAC Eyeshadow Dazzlelight
Face MAC Mineralize Moisture NC15 / MAC Mineralize Concealer NC15 / Dior Nude Compact Ivory / MAC Mineralize Blush Lavish Living
Lips MAC Prep+Prime / MAC Lip Pencil Beet / MAC Lipstick Fashion Revival
Nails Essie Jump in my Jumpsuit
Blog Widget by LinkWithin