Montag, 26. Januar 2015

MAC Red Red Red Lipstick Swatches, Review

Bei der kommenden MAC Red Red Red Kollektion sind insgesamt vier Lipsticks dabei, darunter nur eine neue Farbe "5-Alarm". Genau die habe ich nicht gekauft, aber die anderen drei hatte ich schon.
Toxic Tale ist wieder erhältlich! Der ist toll, unbedingt anschauen!
c_RedRedRedLipstickMAC
See Sheer (Lustre, permanent) See Sheer findet ihr schon lange im Standardsortiment. Es ist ein saftiger Pfirsichton mit einem leicht glossigen und transparenten Finish. Lässt die Lippen schön "juicy" wirken. Der Tragekomfort ist sehr gut, weswegen ich ihn gerne mag. Farblich eher dezent, aber trotzdem frisch, steht eigentlich jedem. Jederzeit im Sortiment verfügbar, daher muss man ihn nicht unbedingt sofort kaufen. Von MAC wird See Sheer als "Rosa Grapefruit" beschrieben.
c_SeeSheerLipstickMAC2c_SeeSheerLipstickMAC1
c_SeeSheerLipstickMAC4c_SeeSheerLipstickMAC3
c_SeeSheerLipstickMACc_SeeSheerLipstickMAC1
Toxic Tale (Satin, limitiert) wenn ihr Korall mögt, ist Toxic Tale sicherlich ein Must Have. Dieser cremige Korallton ist sehr gut pigmentiert und deckt stark, die Farbe ist eine gute Mischung aus Pink und Orange. Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut, er trocknet die Lippen bei mir nicht aus. Wir kennen die Farbe bereits aus der Venomous Villains LE, deswegen hat mein Exemplar auch ein Special Design. MAC beschreibt die Farbe als "Bright coral".
c_ToxicTaleLipstickMAC12c_ToxicTaleLipstickMAC11
c_ToxicTaleLipstickMAC14c_ToxicTaleLipstickMAC13
c_ToxicTaleLipstickMACc_ToxicTaleLipstickMAC1
Lady Bug (Lustre, permanent) wird eigentlich sehr vernachlässigt, ich sehe ihn bei anderen jedenfalls nie. Die Farbe ist aus dem Standardsortiment, ein transparentes Rot mit einem glossigen Finish. Es ist kein besonders orange- oder blaustichiges Rot, sondern liegt irgendwo in der Mitte. MAC sagt dazu "Gelbstichiges Tomatenrot". Da die Textur so glossig ist, hält er nicht sooo lange auf den Lippen und sieht mit der Zeit immer blasser aus. Am Anfang wirkt er noch recht knallig. Allerdings nutzt sich die Farbe nicht unschön ab, sondern verblasst gleichmäßig, ähnlich wie bei einem Lipgloss. Diese Transparenz mag ich sehr gerne, es ist ein guter Rotton für alle die es nicht komplett deckend haben wollen wie zb. bei Russian Red, sieht einfach dezenter aus. So ein Mittelding aus Lipstick und Gloss. Die Deckkraft kann auch variiert werden, je nachdem wie viel man aufträgt.
c_LadyBugLipstickMAC1c_LadyBugLipstickMAC3
c_LadyBugLipstickMAC4
c_LadyBugLipstickMACc_LadyBugLipstickMAC1
See Sheer / Toxic Tale / Lady Bug
c_SeeSheerLipstickMAC5c_ToxicTaleLipstickMAC15c_LadyBugLipstickMAC6
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ich finde die Farben schön, aber eigentlich nervt es mich ziemlich, dass in letzter Zeit so viele Repromotes in den LEs zu finden sind... Ich würde gerne mal was neues sehen... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich nervt es gar nicht, so hat man 1. die Möglichkeit die Farben zu bekommen falls man sie damals verpasst hat und 2. muss ich dann nicht so viel kaufen :-D Aber es kommen dieses Jahr noch genug neue Farben! Allein bei der MAC is Beauty Koll. im Frühling sind 12 Lippis dabei (nicht alle neu). Außerdem Giambattista Valli im Sommer und Bao Bao Wan... überall viele viele Lippis!

      Löschen
  2. Ich dachte, ich könnte diese Kollektion überspringen - naja, das wird dann wohl nichts :-)
    Toxic Tale sieht einfach zu gut (an dir) aus. Weißt du zufällig, wie ähnlich der dem Toying Around aus der Playland LE ist?

    Ganz liebe Grüße,
    Dina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. TA ist ein bisschen pinker, hier sind Swatches: http://mackarrie.blogspot.co.at/2014/05/mac-playland-lipstick-review-swatches.html Eine Ähnlichkeit ist natürlich da, man braucht nicht immer alle Farben...

      Löschen
  3. Ich hab Lady Bug auch erst letztens für mich entdeckt und muss sagen, dass er ordentlich unterschätzt wird. Kann nur unterschreiben was du oben über ihn geschrieben hast, er ist toll ;)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin