Donnerstag, 5. Februar 2015

Chanel Rouge Allure Velvet La Romanesque

Von der Chanel Frühlingskollektion Reverie Parisienne habe ich mir diesen schönen Lippenstift gekauft, den Rouge Allure Velvet La Romanesque #50. Ein beeriges Pink mit einem seidenmatten Finish. Schon beim Auftrag fühlt sich die Textur wahnsinnig zart an, wirklich wie Seide auf der Haut. Die Optik ist nicht komplett matt, sondern mit einem leichten Satin-Glanz, erst nach einer Weile auf der Haut trocknet die Farbe etwas matter. Die normalen Rouge Allure Lipsticks sind pflegender als die Velvet, aber sie sind trotzdem ganz angenehm zu tragen, am Abend sollte man Lippenpflege auftragen.
Die Deckkraft bei der Farbe La Romanesque ist sehr gut, der Lippenstift nutzt sich gleichmäßig ab und verblasst mit der Zeit. Die Haltbarkeit ist nicht ganz so toll wie bei anderen matten Lippenstiften, aber so lange man nicht isst hält er schon einige Stunden. Einen Burger übersteht der Lippenstift nicht. Ich finde toll dass die Farbe nicht in Falten kriecht oder sich absetzt, die Textur ist schön fein.
Alles in allem gefällt mir La Romanesque von Farbe und Finish her sehr gut, er passt auch perfekt zu meiner pinken Handtasche. Die Farbe sieht auf den Lippen so aus wie im Stift und wie ich sie mir vorstellte.
Auf der Chanel Homepage ist La Romanesque nicht als limitiert gekennzeichnet, sollte daher im Sortiment bleiben. Die anderen Farben der Kollektion waren auch sehr schön, hatte ich so ähnlich aber schon. Bei Parfumdreams findet ihr den Lipstick für 30,95€ und bei Douglas für 33,95€.
c_LaRomanesqueRougeAllureVelvetChanel12c_LaRomanesqueRougeAllureVelvetChanel11
c_LaRomanesqueRougeAllureVelvetChanel13c_LaRomanesqueRougeAllureVelvetChanel14
c_LaRomanesque50RougeAllureLipstickChanel1c_LaRomanesque50RougeAllureLipstickChanel4
c_LaRomanesque50RougeAllureLipstickChanel2
c_LaRomanesque6
c_LaRomanesqueRougeAllureVelvetChanel15
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).

  Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Farbe! Sieht wirklich toll an dir aus :-)
    Der erinnert mich irgendwie total an Good Kisser von der Novel Romance LE, welcher definitiv einer meiner liebsten pinken Lippenstifte ist.

    Ganz liebe Grüße,
    Dina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Dina, Good Kisser ist rötlicher aber ich liebe momentan alle Pinktöne, egal welche!

      Löschen
  2. tolle farbe! steht dir super!

    AntwortenLöschen
  3. Nicht limitiert?
    Ohhh, ich glaube, dann muss ich ihm ein neues Zuhause geben :)
    Er sieht unglaublich toll aus!

    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Vanessa, also laut der Chanel HP ja! Wäre toll wenn er bleibt... Da ich noch einen 5€ Gutschein hatte, habe ich ihn mir sofort geholt, sonst hätte ich auf eien Rabattaktion gewartet, lohnt sich bei High End ja immer besonders.

      Löschen
  4. Das Finish gefällt mir total gut. Ist irgendwie ich kann es nicht beschreiben, aber es erinnert mich an Matt folierte Autos. Das sollte nicht böse sein den ich find das gerade total genial. Lg

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Farbe. Da er ja scheinbar nicht limitiert sein soll wandert er erst mal auf meine Wunschliste und wird mal vorgemerkt. Auf meiner Wunschliste steht auch noch Rush von UD.

    Die Farbe steht Dir sehr gut und auch der Nagellack passt ja super dazu. Eine tolle Frühlngskombi.
    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerri, die Farbe steht dir ausgezeichnet! IIch war auch total verliebt und bin froh, das der LaRameaque im Standard Sortiment ist. Der Korall farbende, den ich nicht so mochte war ja limitiert.

    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin