Dienstag, 17. März 2015

Burmese Kiss

Das ist ein Look mit zwei MAC Bao Bao Wan Produkten: Burmese Kiss und Kashmere Blue. Das nächste Mal sind dann Imperial Green und Lavender Jade an der Reihe.
Burmese Kiss ist eine typische Karrie-Farbe, ich mag Koralltöne ja sehr gerne, die gehen eigentlich immer. Langsam habe ich eigentlich genug davon, aber Burmese Kiss durfte auch wegen dem Special Design trotzdem bei mir einziehen.
Für die Augen verwendete ich drei Lidschatten aus dem Standardsortiment Omega, Filament und Dazzlelight. Ich muss meinen braunen 15er Paletten unbedingt wieder öfter verwenden, die wurden etwas vernachlässigt.
c_BurmeseKissc_BurmeseKiss1
c_BurmeseKiss2c_BurmeseKiss3
Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde Omega aufgetragen (217 Brush) und auf dem beweglichen Lid Filament (239 Brush). Auf dem Unterlid wurden die selben Farben benutzt (211 Brush) und unter den Brauen Dazzlelight (228 Brush). Als Eyeliner wurde Urban Decay Chaos verwendet.
c_BurmeseKiss4
c_BurmeseKiss10
c_BurmeseKiss5c_BurmeseKiss8
c_BurmeseKiss11c_BurmeseKiss18
c_BurmeseKiss (2)
Eyes Givenchy Noir Couture Volume / Givenchy Eyebrow Show #1 / MAC Brow Set Clear / Urban Decay 24/7 Eye Pencil Chaos  / MAC Paints Untitled / MAC Eyeshadow Omega, Filament, Dazzlelight
Face MAC Mineralize Moisture NC15 / MAC Mineralize Concealer NC15 / Givenchy Le Prisme Visage Color Confetti / Armani Blushing Fabric #1
Lips MAC Prep+Prime / MAC Lipstick Burmese Kiss
Nails MAC Kashmir Blue

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin