Freitag, 1. Mai 2015

Urban Decay Perversion Mascara Review

Die Urban Decay Perversion Mascara ist relativ bekannt, allein schon wegen dem Namen den man sich leicht merkt. Seit der Sortimentserweiterung im Frühling ist sie in einer neuen, kleinen Travel Size mit 4ml erhältlich. Das ist ideal wenn man die Mascara mal ausprobieren möchte oder schon mehrere zu Hause hat. Die kleineren Größen gehen schneller leer und trocknen dann nicht ein, ist also eine sehr gute Idee von Urban Decay!
4ml Inhalt kosten ca. 13€ / Made in Italy / Haltbarkeit 24 Monate.
c_PerversionUrbanDecay
Verpackung/Optik: Die Verpackung ist sehr schmal uns platzsparend, sie hat eine glänzende Oberfläche in Graphit mit einer fliederfarbenen Aufschrift. Die große Bürste besteht aus ganz vielen langen und dünnen Borsten, sie trennen die Wimpern gut.

Anwendung/Textur: Die Konsistenz der schwarzen Farbe ist weder zu cremig noch zu trocken, sie krümelt oder patzt daher nicht. Durch die feine Textur und die Bürste, werden die Wimpern gut getrennt und nicht verklebt, auch nicht bei ganz vielen Schichten. Die Wimpern wirken aufgefächert und verlängert, diesen Look mag ich bei Mascaras am liebsten. Es entstehen keine Fliegenbeine! Volumen, Schwung und Länge wird alles erfüllt. Wenn ich meine Augen öffne, gehen meine Wimpern bis zur Augenbraue.
Nach einigen Stunden hinterlässt die Mascara leider einen leichten schwarzen Schleier unter dem Auge wo meine Wimpern die Haut berühren. Die Haltbarkeit könnte als noch besser sein.

Meine Meinung: Das Ergebnis gefällt mir sehr gut, weil die Wimpern getrennt und aufgefächert werden. Aber der gewisse Kick den ich mir von dem Namen "Perversion" erwartet habe, fehlt mir irgendwie. Ich dachte da kommt jetzt der MEGA-Effekt. Die Travel Size ist toll, super zum Testen.
c_PerversionUrbanDecay1c_PerversionUrbanDecay3
c_PerversionUrbanDecay2
Inhaltsstoffe/Incis:
c_PerversionUrbanDecay4
Aufgetragen:
c_PerversionMascaraUrbanDecay10c_PerversionMascaraUrbanDecay12c_PerversionMascaraUrbanDecay14
c_PerversionMascaraUrbanDecay15
Bezugsquellen
-Deutschland/Österreich: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).

-Österreich: Marionnaud Parfümerien und Marionnaud Online-Shop.
Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate-Links.

Kommentare:

  1. Also ich liebe die Perversion und benutze sie ständig :) aber ich glaube Mascaras sind auch immer abhängig von dem Wimperntyp. Ich zum Beispiel komme überhaupt nicht mit der Benefit They're Real klar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Benefit habe ich eine Probe, finde sie aber nicht schlecht!

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin