Sonntag, 5. Juli 2015

9 Shades Of Style - Jeansjacke

Ihr habt in den letzten Tagen schon acht tolle Outfits zum Thema Jeansjacke gesehen. Ich darf heute das letzte und neunte Outfit zeigen und damit Niederösterreich repräsentieren. Wie ihr sicher schon wisst, geht es bei unserer Bloggeraktion "9 Shades Of Style" darum, ein bestimmtes It-Piece oder Thema zu interpretieren, wie zum Beispiel diesmal die Jeansjacke, für jedes Bundesland Österreichs steht ein Blogger. Die liebe Anna, die als Allererste an der Reihe war, hat in ihrem Beitrag alle teilnehmenden Blogs sehr süß beschrieben.

Jeansjacke ist für mich ein schwieriges Thema, ich besaß aktuell nämlich gar keine! Mit 12 hatte ich eine ganz einfache dunkelblaue Jeansjacke, die ich damals sehr gern und zu allem trug. Später hatte ich mich daran sattgesehen. Deswegen musste ich mich wieder neu mit dem Thema befassen. Im Prinzip ist ein Outfit mit einer Jeansjacke kein Hexenwerk, denn sie passt als Basic eigentlich zu allen Kleidungsstücken. Im Sommer auch sehr praktisch zum Überwerfen, wenn es am Abend ein bisschen kühler wird. Ursprünglich wollte ich eigentlich ein schwarzes Modell im Biker-Stil mit Reißverschluss, aber die sah an mir zu derb aus. Beim Shoppen entdeckte ich ganz unverhofft eine süße, mädchenhafte Jacke in hellblauen Denim bei H&M. Durch den kurzen Schnitt passt sie super zu Kleidern und man kann sie im Sommer wunderbar mit Blumenmustern kombinieren. Falls euch die Jeansjacke interessiert, sie ist aktuell erhältlich und kostet ca. 29€.

Outfit: Jeansjacke H&M (aktuell) / Kleid Minkpink / Sandalen  Marc O' Polo / Handtasche Michael Kors / Sonnenbrille Michael Kors / Kette House Of Harlow (hier erhältlich) / Ohrstecker Sonya Renee / Uhr Michael Kors / Haarband H&M (aktuell)
c_Jeansjacke1c_Jeansjacke9
c_Jeansjackec_Jeansjacke2
c_Jeansjacke10c_Jeansjacke11
c_Jeansjacke6
c_Jeansjacke8
c_Jeansjacke4c_Jeansjacke7
c_Jeansjacke5c_Jeansjacke12
c_Jeansjacke14
c_Jeansjacke15


Da ich die Letzte bin, würde ich ganz gerne alle Looks nochmal Revue passieren lassen.

Anna hat mit ihrem ersten Look die Latte auf jeden Fall hochgelegt. Sie trug eine mittelblaue, klassische Jeansjacke zu einem tollen gemusterten Kleid mit braunen Accessories und Boots, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Wenn wir bei Shopping Queen wären, würde ich 10 Punkte vergeben :-D. Boots sind zwar nicht mein persönliches Ding, aber in dieser Kombi und zu ihr passt es super.

Am zweiten Tag zeigte uns Julia ein Outfit mit ebenfalls einer mittelblauen Jeansjacke im leichten Used-Look. Dazu kombinierte sie ein sommerliches, gelbes Maxikleid, das sah auch sehr toll aus!

Bei ViktoriaSarina gab es zum ersten Mal keine blaue Denim-Jacke zu sehen, sondern eine weiße! Total außergewöhnlich, sieht man gar nicht so oft. Sehr stylish zusammen mit dem blau-weiß gestreiften Playsuit und den auffälligen weißen Accessories die perfekt zur Jacke passen. Die Fotos sind auch richtig toll geworden.

Die hellblaue Jeansjacke von Svetlana erinnerte mich ein bisschen an meine. Sie trug dazu ein buntes Sommerkleid, lässige Converse und die tolle Rayban Erika Sonnenbrille.

Katjas Look hat mir auch sehr gut gefallen, außergewöhnlich kombiniert mit Leoparden-Pants und perfekt abgestimmten Accessories. Sonnenbrille, Schuhe und Tasche in Schwarz-Weiß! Total stimmig abgerundet, obwohl Leo immer schwierig zu kombinieren ist, sieht das perfekt aus.

Petra trug ein blau-weiß gemustertes luftiges Maxikleid mit einer hellblauen Jeansjacke, dazu die aktuell angesagten Metallic-Tattoos in Silber. Außerdem die tolle Rebecca Minkoff Mini MAC Handtasche in Dunkelblau zu Wedges.

Die zweite weiße Jeansjacke sahen wir bei Verena, dazu trug sie Schwarz und einen grauen Hut. Auf die tolle Sonnenbrille bin ich ein wenig neidisch! Durch die türkise Handtasche und die bunten Sneaker, bekommt das Outfit einen sommerlichen Touch. Das Orange und Türkis aus den Schuhen, findet sich in Handtasche und in der Tönung der Brille wieder.

Bei Camilla fällt als Hingucker vor allem die rote Sonnebrille auf, passend dazu trägt sie einen knalligen Lippenstift in Koralle und eine Handtasche. Das schwarz-weiß gestreifte Kleid sieht schön lässig und luftig aus.
Image Map
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. So ein schöre Look! Passt alles perfekt zusammen und die Sonnenbrille finde ich total schön!
    PS: Meine Rebecca Mini MAC und die Wedges sind beide dunkelblau ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mist, habe extra 3 Mal geschaut und kam zu dem Ergebnis es ist Schwarz :-D

      Löschen
  2. Deine Jeanskacken-Outfit steht Dir sehr gut. Brille und Kleid harmonieren gut zusammen. Die Sandalen muss ich mir mal genauer ansehen. Sind die aus dieser Saison?? Es ist nicht einfach flache Sandalen zu finden, die schön, bequem und nicht zu altbacken aussehen.

    Liebe Grüße

    Ria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ria, noch vom letzen Jahr, aber ich habe sie eine Weile im Sale gesehen... vielleicht findet man sie noch wo. Ansonsten hat Marc O Polo wieder ähnliche in Silber und Gold.

      Löschen
  3. Super cooles Outfit, ich habe mich sofort in das Kleid verliebt, es ist einfach so süß und sommerlich!
    Die Jeansjacke passt super gut zum Look ❤

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin