Montag, 24. August 2015

MAC Sculpting Powder + Shaping Powder Review, Swatches

Über die MAC Sculpting und Shaping Powder wollte ich euch schon gefühlt Jahre berichten, aber wie immer kamen so viele Kollektionen dazwischen, dass man gar keine Zeit dazu hat. Man braucht bei MAC nämlich nicht auf LE's warten um diese Kontur und Highlight Powder zu kaufen, sie sind permanent als Refill im PRO Sortiment verfügbar, was man mittlerweile auch im MAC Online-Shop beziehen kann und natürlich in den PRO Stores. Ich wünschte die Puder wären im Standardsortiment verfügbar, dann wären sie mit Sicherheit bekannter, aktuell hat fast niemand die Möglichkeit sie live zu sehen und muss blind bestellen. Bei der kommenden Haute Dogs LE sind ausgewählte Farben im Pfännchen dabei und somit auch in "normalen" Stores erhältlich, aber leider nicht meine Favoriten. Von Zeit zu Zeit gab es die Powder immer mal wieder bei Kollektionen und als Duos zu kaufen.
Natürlich kann man die Produkte durch Farben aus dem Standardsortiment ersetzen. Anstatt der Sculpting Powder zb. die Blushes Harmony oder Taupe und anstatt der Shaping Powder andere helle Farben mit Schimmer wie MSF Soft&Gentle, MSF Lightscapade oder Cream Colour Base Pearl.
c_SculptingShapingPowderMAC1
Emphasize, Accentuate, Lightsweep, Soft Focus
Bone Beige, Sculpt, Shadowy
c_SculptingShapingPowderMAC2

Shaping Powder
Die Shaping Powder sind helle Highlight-Puder zum Hervorheben bestimmter Gesichtspartien (zb. Wangenknochen). Sie haben eine seidige Satin-Textur und enthalten sehr feine Schimmerpartikel, diese sind subtil und sorgen für einen schönen Glow mit aufhellendem Effekt. Es sind keine deutlich sichtbaren Glitzerpartikel die sich zb. in Poren absetzen. Man braucht also keine Angst zu haben wie eine Diskokugel auszusehen, der Effekt ist natürlich.
6 Gramm Inhalt kosten 19,50€ als Refill und 24€ als Compact.

Beschreibung: "A micro-fine shaping powder formulated with soft-focus technology that accents and emphasizes the high planes of the face to add dimension. More subtle than many highlighters, these are the ideal shade complement to M·A·C Pro Sculpting Powder."

Emphasize ist ein sehr heller, fast weißer Beigeton mit einem kühlen weißlichen Schimmer. Perfekt für sehr helle Haut bis NC/NW15, bei dunkleren Hauttypen könnte es schon zu sehr nach "Kuchengesicht" aussehen und einfach zu Weiß. Für mich ist Emphasize perfekt, da es sonst kaum andere Töne gibt die heller sind als meine Haut, also wenn man wirklich Aufhellung möchte ist die Farbe bei einem hellen Hautton super.
c_EmphasizeShapingPowderMACc_EmphasizeShapingPowderMAC2
Accentuate ist ein heller, leicht rosastichiger Beigeton mit einem kühlen Schimmer. Diese Farbe wirkt weniger weißlich als Emphasize und entspricht fast meinem Hautton plus Schimmer. Wirkt aufgrund des leichten Hauchs Farbe "frischer" und gibt einen schönen natürlichen Glow. Die Farbe wäre perfekt ab NC/NW20+.
c_AccentuateShapingPowderMACc_AccentuateShapingPowderMAC2
Lightsweep ist ein pfirsichstichiges, mittleres Beige mit einem eher warmen Schimmer. Etwas dunkler als meine Hautfarbe, deswegen bleibt hier der aufhellende Effekt aus. Ich würde es daher eher für Nuancen ab NC/NW25 empfehlen, damit man diese Farbe auch als klassischen Highlighter benutzen kann.
c_LightsweepShapingPowderMACc_LightsweepShapingPowderMAC2
Soft Focus ist ein stark gelbstichiger Ton mit gelblich-goldenem Schimmer. Ehrlich gesagt war das ein klassischer Fehlkauf für mich, denn ich habe bereits eine sehr gelbliche Haut und an mir sieht es einfach nur Knallgelb aus. Aber das passiert leider wenn man sich Teintprodukte nicht in Echt ansehen kann. Diese Farbe würde ich sowieso nur für dunklere Hauttypen ab mindestens NC/NW35 like Kim Kardashian empfehlen, sie soll ja sogar dieses gelbe Banana Puder von Ben Nye verwenden. Warm Light habe ich mir ganz gespart, der Ton ist noch dunkler als Soft Focus und Orange, dafür braucht man sehr dunkle und warme Haut.
c_SoftFocusShapingPowderMACc_SoftFocusShapingPowderMAC2

 Sculpting Powder
Die Sculpting Powder sind als Konturpuder gedacht und verfügen über ein mattes, natürliches Finish, was gerade für Gesichtskonturen wichtig ist. Mit einer transparenten mittleren Deckkraft und einer sehr feinen Textur, die Farben lassen sich sehr dünn auftragen und gut verblenden, aber auch ein intensiver Auftrag in mehreren Schichten ist möglich. Kein fleckiges Ergebnis, genau die richtige Textur zum Konturieren - finde ich! Üblicherweise nutze ich die Sculpting Powder für die Wangenknochen, Schläfen, Haaransatz und Kinnkonturen, teilweise auch anstatt Blush.
6 Gramm Inhalt kosten 19,50€ als Refill und 24€ als Compact.  

Beschreibung: "A powder specially tinted to enhance natural bone structure and sculpt contours into the face. Immaculately shaded to create natural-looking shadow effects, the finish is sheer and matte."

Bone Beige ist ein mittleres, warmes leicht rotstichiges Beige. Ich verwende es eigentlich eher als Nude-Blush und nicht als klassische Kontur. Ist aber sehr schön und passt zu allem, verwende es gerne wenn ich keinen "farbigen" Blush möchte sondern etwas Neutrales. Diese Farbe ist für helle und eher goldige Hauttypen gut geeignet.
c_BoneBeigeSculptingPowderMACc_BoneBeigeSculptingPowderMAC2
Sculpt ist mein Kontur-Allrounder und meine allerliebste Konturfarbe. Es ist die ideale Mischung, ein mittleres leicht gräuliches, kühles Taupe-Braun. Nicht zu Grau um "schmutzig" zu wirken, sieht sehr natürlich aus. Sculpt passt als Konturfarbe für Töne von NC15 bis NC/NW30 würde ich sagen, darüber wird man wahrscheinlich nicht mehr viel davon sehen und muss auf dunklere Farben (Shadester oder Definitive) zurückgreifen
c_SculptSculptingPowderMACc_SculptSculptingPowderMAC2
Shadowy ist ein deutlich gräulicher, dunkler Braunton. Ich verwende die Farbe nur für Special Looks wie Halloween als Kontur zum Modellieren, für den Alltag wäre mir die Farbe als klassisches Contouring schon zu dunkel. Für alle kühlen, mittleren bis dunkleren Hauttönen ist die Farbe perfekt als Kontur. Ich habe sie eine Zeit auch als Augenbrauenpuder benutzt.
c_ShadowySculptingPowderMACc_ShadowySculptingPowderMAC2

Leider ist der Effekt von Kontur+Highlight immer ein bisschen schwierig zu fotografieren, da man die Farben nicht so stark aufträgt um sie deutlich zu erkennen. Meistens sieht's durch Schatten usw. eh nicht ganz gleichmäßig aus, leider wird die Farbe des Konturpuders ein bisschen "geschluckt" wo das Licht auftrifft. Hier trotzdem ein Beispiel für eine natürliche Alltags-Kombination mit Sculpt und Emphasize. Man erkennt ganz gut das matte Finish von Sculpt und den leichten Schimmer von Emphasize, damit ihr eine Vorstellung habt wie das ungefähr wirken kann.
c_SculptingPowderSculptShapingPowderEmphasizeMACc_SculptingPowderSculptShapingPowderEmphasizeMAC1

Im Sortiment verfügbar sind jeweils fünf Farbtöne.
-Shaping Powder: Accentuate (Peachy beige with fine pearl), Emphasize (Off white with fine pearl), Lightsweep (Warm beige with fine pearl), Soft Focus (Plantain yellow gold), Warm Light (Clean peach)
-Sculpting Powder: Bonge Beige (Soft warm brown matte), Definitive (Midtone reddish brown), Sculpt (Soft taupe matte), Shadester (Midtone leathery brown), Shadowy (Deep brown matte)
SculptingShapingPowderMAC
Bezugsquellen
-MAC PRO Stores, Store Locator; maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin