Dienstag, 11. August 2015

MAC Upward Lash Review

Ich war mir nicht ganz sicher, ob ich die neue MAC Upward Lash ausprobieren soll oder nicht. Bei einigen Reviews auf Blogs und YouTube, sah das Ergebnis recht verklebt aus. Aber als ich im MAC Store war, sah ich sie aufgetragen an Nora und da gefiel sie mir ganz gut. Mascara muss man sowieso immer selbst testen, ich finde das ähnlich schwierig wie mit Foundation. Gummi-Bürstchen mag ich allgemein ganz gerne.
Erhältlich ist die Upward Lash nur in einer Farbe in Schwarz "Upwardblack" und sie bleibt im Sortiment.
12 Gramm Inhalt kosten 24€ AT, 26€ DE / Made in USA / Haltbarkeit 6 Monate.

Beschreibung: "Setzen Sie sich hohe Ziele mit Upward Lash. Diese Mascara verändert Ihre Realität. Ihre Wimpern werden in Sekundenschnelle verlängert, verdichtet und erhalten einen atemberaubenden Schwung. Das Geheimnis liegt in der speziell geformten Bürste mit einem hohlem Zentrum, in dem sich genug Textur befindet um Ihre Wimpern ausreichend mit Farbe zu versorgen."
c_UpwardLashMAC5c_UpwardLashMAC9
Verpackung/Optik: Die Verpackung gefällt mir optisch viel besser als die von den letzten Mascaras wie Extreme Dimension, Haute&Naughty und Mineralize, die sahen alle eher nach MAC Fake aus. Die Upward Lash erinnert mich mehr an alte MAC Produkte und sieht fast genauso aus wie die uralte Mascara N (mittlerweile Vintage, ich habe sie nur aus Archiv-Gründen aufgehoben). Die Form der Upward Lash ist einem MAC Lippenstift nachempfunden, nur länger. Das Gummi-Bürsten ist sehr kurz (ca. 1,5cm) und hat gerade, in einer Reihe angeordnete spitze Borsten.

Anwendung/Textur: Die kurze Bürste sieht erstmal aus wie eine Bottom-Lash Mascara. Die Anwendung klappt aber erstaunlich gut, die kurze Bürste stört gar nicht, im Gegenteil man erreicht damit die Wimpern im Innenwinkel besser. Die Farbe ist stark pigmentiert und tiefschwarz. Bereits nach einer Schicht sind die Wimpern mit intensiver schwarzer Farbe umhüllt. Sie verlängert die Wimpern stark und verleiht ihnen einen tollen Schwung (ohne Wimpernzange). Schon nach 2-3 Schichten wird das Ergebnis sehr intensiv. Es ist eine Art False Lashes Effekt oder auch "Spiky Lashes" Effekt. Nicht jede einzelne Wimper wird perfekt getrennt, man muss beim Auftrag also aufpassen die ersten 1-2 Schichten nur am Wimpernansatz anzusetzen und erst am Schluss die Farbe in die Längen zu ziehen. Der Wimpernkranz wirkt von oben betrachtet ähnlich wie bei Fake Lashes sehr verdichtet, die Wimpern sind auch deutlich dicker.
Ganz toll war die Haltbarkeit, sie hat Null abgefärbt. Das Abschminken klappt mit herkömmlichen AMU-Entfernern trotzdem ganz gut.

Meine Meinung: Extremes Volumen, Schwung und Länge in Sekunden - dieses Versprechen trifft zu. Auch Haltbarkeit und die tiefschwarze Farbe überzeugen. Die Trennung jeder einzelnen Wimper könnte ein bisschen besser sein, vor allem wenn man dieses aufgefächerte Ergebnis mag. Sie hat mich vom geschwungenen False-Lashes Effekt her, an die Givenchy Noir Couture Volume erinnert, nur patzt, klumpt und verklebt die Upward Lash nicht so, auch die Haltbarkeit ist besser. Würde daher die MAC bevorzugen. Ob sie mein absoluter Favorit wird kann ich noch nicht sagen, finde sie bisher aber gut. Möchte mir bald noch die Extreme Dimension zulegen. Sie ist deutlich besser als die Zoom Lash (verklebt weniger).
c_UpwardLashMAC
c_UpwardLashMAC6
c_UpwardLashMAC7
Mascara N / Upward Lash / Lipstick
c_UpwardLashMAC8
Inhaltsstoffe/Incis:
c_UpwardLashMAC4
Aufgetragen:
c_UpwardLashMAC10c_UpwardLashMAC16
c_UpwardLashMAC15c_UpwardLashMAC14
c_UpwardLashMAC17
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€). 

Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Ohjee, jetzt bin ich angefixt. Ich glaube die landet gleich in meinem Warenkorb❤

    AntwortenLöschen
  2. Wie ist sie im Vergleich zur YSL Babydoll?

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin