Dienstag, 4. August 2015

Sally Hansen Miracle Gel Tidal Wave

Von Sally Hansen gibt es jetzt auch ein Gel-Nagellack System mit den Namen Miracle Gel, das ohne UV-Lampe auskommt. Also so ähnlich wie CND Vinylux. Die Anwendung ist ganz einfach, auf dem nackten Nagel werden zwei Schichten Farblack aufgetragen (ohne Unterlack!) und darüber der spezielle Miracle Gel Top Coat. Man braucht dazu also den passenden Top Coat.
Als erstes probierte ich meinen Favorit in diesem tollen Knallblau / Royalblau Tidal Wave aus. Dieses Blau ist einfach der Hammer.
Ich trug zwei Schichten des Farblacks auf, eine dünne und eine etwas dickere Schicht. Das klappte sehr gut, der Nagellack hatte eine angenehme Konsistenz und ließ sich leicht verteilen. Danach folgte eine Schicht Überlack. Im Gegensatz zum Farblack, hatte ich mit dem Überlack kleine Probleme. Die Textur ist recht dickflüssig, es ist schwer die richtige Menge zu erwischen. Bei zu viel Lack entstehen Bläschen oder er verläuft auf die Nagelhaut, bei zu wenig sieht man die Pinselstriche sehr und der Farblack färbt ab. Allgemein werden durch den Top Coat einzelne Pinselabdrücke auf der Oberfläche sichtbar. Ansonsten ging die Maniküre sehr schnell, in 10 Minuten war ich mit allen Schichten fertig und das Ganze trocknete schnell.
Angeblich soll Miracle Gel bis zu 14 Tage halten. Bereits am nächsten Tag hatte ich schon sichtbare Tipwear und auf einem Nagel eine größere Macke, vermutlich vom Putzen. Nach fünf Tagen habe ich dann ablackiert, die Oberfläche wurde immer ungleichmäßiger und bekam Katzer. Abgesplittert ist der Lack aber nicht. Ganz ehrlich, ein guter "normaler" Lack hält auch fast eine Woche, diese ganzen Gel-Lacke bringen meiner Erfahrung nach nicht viel.
Unangenehm fand ich den Geruch, roch künstlicher und irgendwie nach Plastik, ein bisschen anders als herkömmlicher Lack.
Mir gefällt die Farbe gut, deswegen hatte ich trotzdem Freude damit. Da ich alle paar Tage umlackiere ist mir die Haltbarkeit von Wochen egal. Wer eine extrem lange Tragezeit erwartet, wird wahrscheinlich enttäuscht sein, wobei es natürlich immer individuell vom Nagel abhängt wie lange ein Lack hält.

Wie sind eure Erfahrungen mit Miracle Gel? Hält es bei euch besser?
Weitere Berichte findet ihr bei Lackfein, Shades-Of-Fashion, tintedivory und billchensbeautybox.
2 Coats Sally Hansen Tidal Wave, 1 Coat Sally Hansen Miracle Gel Top Coat
c_TidalWaveMiracleGelSallyHansen2c_TidalWaveMiracleGelSallyHansen1
c_TidalWaveMiracleGelSallyHansen3c_TidalWaveMiracleGelSallyHansen4
c_TidalWaveMiracleGelSallyHansen5
Nach 5 Tagen:
c_TidalWaveSallyHansenTag5
c_TidalWave360MiracleGelSallyHansen
c_MiracleGelTopCoatSallyHansen
Bezugsquellen
-Parfümerien/Drogerien
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Gibt von mir auch eine Review dazu :) http://tintedivory.de/2015/06/sally-hansen-miracle-gel-360-tidal-wave/ die deine bestätigt.

    Deine Erfahrungen mit Kratzern, Macken und Abfärben des Farblacks auf den Topcoat kann ich nur unterschreiben. Die Farbe ist allerdings wirklich BÄM, nur erschließt sich mir nicht die versprochene Haltbarkeit von 14 Tagen.

    Sonnige Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Eva, danke für den Link!
      Ja ich glaube das ging allen so... verstehe den Sinn von diesen Gel-Lacken auch nicht wirklich. Die Farbe ist ja echt schön... aber sonst macht das wenig Sinn.

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin