Donnerstag, 1. Januar 2015

Essie Good As Gold, MAC Quick Million

Da ich in diesem Jahr an Silvester goldene Accessories trug, entschied ich mich für goldene Nägel mit Essie Good As Gold und MAC Quick Million.
Good As Gold ist einer von diesen Mirror Metallics Lacken mit einem tollen, metallischen Finish, ich liebe alle Farben aus dieser Reihe! Bei Essie Good As Gold handelt es sich natürlich um einen Goldton, ein schönes, neutrales Gold, nicht so gelblich. Das Finish ist wahnsinnig toll, es schimmert besonders metallisch. Im deutschen Drogeriesortiment ist Good As Gold wohl nicht mehr zu finden, aber zb. bei ebay.com sollte man diese Farbe noch bekommen.
Darüber trug ich auf den Nagelspitzen den MAC Nail Lacquer Quick Million auf, den bekommt ihr im Standardsortiment! Quick Million besteht aus einer transparenten Basis mit rosegoldenen Glitterpartikeln in verschiedenen Größen und einem gelbgolden feinen Schimmer. Ich finde die Qualität sehr gut, da der Glitzer nicht grobkantig ist und man ihn nicht so sehr spürt. Quick Million sieht sicher auch über Penny Talk gut aus, ein superschöner Glitterlack.
c_QuickMillionMACGoodAdGoldEssie10
 1 Coat Sally Hansen Diamond Strength, 2 Coats Essie Good As Gold, 1 Coat MAC Quick Million, 1 Coat CND Air Dry
c_QuickMillionMACGoodAdGoldEssie5c_QuickMillionMACGoodAdGoldEssie3
c_QuickMillionMACGoodAdGoldEssie7
c_QuickMillionMACGoodAdGoldEssie1
 1 Coat Sally Hansen Diamond Strength, 2 Coats Essie Good As Gold
c_GoodAdGoldEssie3c_GoodAdGoldEssie1
c_GoodAdGoldEssie4c_GoodAdGoldEssie5
c_GoodAdGoldEssie6
c_GoodAdGoldEssie7
c_QuickMillionStudioNailLacquerMAC
Bezugsquellen Essie
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).
 
Bezugsquellen MAC
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).  
Der Post enthält Affiliate Links.

Lieblingsdüfte im Winter 2014 / 2015

Zum Wechsel der Jahreszeit organisiere ich meistens auch meine Düfte um und stelle mir meine aktuellen Lieblinge auf einem kleinen Plätzen bereit, der Rest bleibt derweil im Schrank. Ich tausche immer ein wenig durch.
Aktuell verwende ich sehr gerne La Petite Robe Noire von Guerlain, dieser Duft passt einfach perfekt zu Weihnachten und zum Winter, da er leicht beerig ist. Von den Duftneuheiten dieses Jahr gefiel mir Jil Sander Simply sehr gut, es ist ein perfekter Herbstduft da er etwas intensiver und süßlicher ist, erinnerte mich von der Kategorie her an Armani Si. Das neue Armani Si Intense gefällt mir nicht so, das Original riecht besser. Dauerklassiker im Herbst und Winter sind für mich Prada Candy in versch. Versionen, das Eau de Parfum ist mittlerweile schon meine zweite Flasche, daher ist sie noch so gut wie voll. Love Chloe trage ich eigentlich nur am Abend, es ist recht intensiv, man braucht daher nur einen kleinen Spritzer, verbraucht sich daher sehr langsam. Ich benutze es auch nur an wenigen Tagen wo mir danach ist.
Ein ganz besonderer Duft ist Viktor&Rolf in der limitierten Edition als Extrait, davon benötigt man nur einen kleinen Tropfen. 
Prada Candy ist und bleibt für mich der Winterduft schlechthin... ich komme jedes Jahr darauf zurück.

Alle vorgestellten Düfte bekommt ihr online bei Douglas (10% Rabattcode AFM215, gültig nur für Deutschland von 1.1.2015 bis 28.2.2015) oder etwas günstiger als den UVP bei Parfumdreams. Nur das Flowerbomb Extrait war limitiert, das "normale" Flowerbomb ist dafür verfügbar.
  • Armani Si (Review)
  • Prada Candy Eau de Parfum (Review) und Eau de Toilette (Review)
  • Jil Sander Simply (Review)
  • Viktor&Rolf Flowerbomb Extrait (Review)
  • Love, Chloe (Review)
  • Guerlain La Petite Robe Noire Eau de Parfum (Review) und Shimmer Powder (Review)
Welche Düfte mögt ihr in dieser Herbst-Winter Saison? Das neue YSL Black Opium ist im Moment auch sehr beliebt, ich habe es in der Parfümerie mal ausprobiert, aber irgendwas störte mich, vielleicht hätte ich es länger testen müssen. Der Funke ist nicht übergesprungen... Aber ich besitze sowieso genug Düfte, ein weiterer muss nicht sein.
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin