Montag, 2. Februar 2015

Glossybox Love Edition Österreich Februar 2015

Passend zum Valentinstag im Februar steht die neue Glossybox unter dem Motto Love. Das wurde diesmal ganz gut umgesetzt mit einem Schlüsselanhänger in Herzform, Produkten in Rosatönen und einer Probe von Chloe Love Story, da erkennt man das Thema auf jeden Fall. Ein Lippenstift in einem Rotton oder Ähnliches wäre vielleicht noch schön gewesen, aber das ist schon Meckern auf hohem Niveau.
Der Gesamtwert dieser Box liegt bei ca. 50€, nicht alle Produkte haben die volle Größe, dafür gibt es zusätzliche Goodies zu den fünf Basisprodukten wie die Parfümprobe und den Schlüsselanhänger.
Ich kann diesmal mit einigen Produkten etwas anfangen, am besten gefallen mir die Benefit Probe, von Benefit möchte ich sowieso mehr ausprobieren. Außerdem der Lidschatten, die goldig-beige Farbe ist richtig schön mit einer tollen Textur, die Marke Marsk sagt mir allerdings nichts. Nachdem ich auf der Homepage nachgeschaut habe, scheint Marsk in etwa vergleichbar mit Bare Minerals zu sein. Gesichtswasser und Nagellack finde ich auch super, wobei der Nagellack sehr sheer ist glaube ich.

Die Box kostet ca. 14€ (je nach Abo, exkl. Versand), erhältlich auf glossybox.at.
GlossyboxLoveEditionFebruar20158
GlossyboxLoveEditionFebruar2015
Der Inhalt:
  • Beautybird So Spring Nail Polish Full Size 12€
  • Marsk Mineral Eyeshadow You're Toast Full Size 18,50€
  • Eucerin Even Brighter Luxus Sample 20ml und Schlüsselanhänger
  • Benefit The Porefessional Primer Sample 3ml
  • Kueshi Revitalizing Face Toner Full Size 10,70€
  • Chloe Love Story Probe
GlossyboxLoveEditionFebruar20152GlossyboxLoveEditionFebruar20153
GlossyboxLoveEditionFebruar20151
GlossyboxLoveEditionFebruar20156
GlossyboxLoveEditionFebruar20154GlossyboxLoveEditionFebruar20155
Ich war überrascht dass mein Glossybox Muster schon so früh ankam, die Jänner Box liegt noch gar nicht lange zurück. Ich weiß nicht genau wann sie regulär ausgeliefert wird, bin außerdem gespannt wie sich der Inhalt von der Deutschland-Box unterscheidet.
Die März-Box wird das Thema Fresh'n'Fruity haben, mal sehen was sich dahinter verbirgt, klingt nicht schlecht. 
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

MAC Powder Blush Breath of Plum

Der MAC Powder Blush in Breath of Plum ist ein sheerer leicht gräulich-bräunlicher Mauve-Pflaumenton. Das Sheertone Finish ist wie der Name schon sagt sehr transparent, man kann daher ruhig mehrere Schichten auftragen. Mir ist es generell lieber, wenn Blushes etwas sheerer als zu deckend sind, damit lässt es sich vor allem bei heller Haut einfacher arbeiten. Nur bei dunklen Hauttypen kann es vielleicht nervig werden, wenn man zig Schichten auftragen muss bis die Farbe sichtbar wird. Also wer eine deckende Farbe sucht, für den wird Breath of Plum vermutlich nichts sein. Dieser natürliche Pflaumenton passt zu diversen Looks, besonders zu lila und pinken Lippenstiften. Der Ton ist gedeckt und nicht zu Lila, er passt sich dem eigenen Hautton daher gut an. Die Textur ist sehr fein und leicht.
MAC beschreibt Breath of Plum als "Heller Pflaumen-Ton".
c_BreathofPlumc_BreathofPlum1
c_BreathOfPlumPowderBlushMACc_BreathOfPlumPowderBlushMAC1
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
Der Post enthält Affiliate Links.

Karrie fragt: Wo kauft ihr Kosmetik, Online oder Offline?

Wo kauft ihr überwiegend eure Kosmetik-Produkte, Online oder Offline?
Meine Antwort:
Zu gut 90% kaufe ich Kosmetik und Parfüm online. Meistens gibt es in Online-Shops die besseren Rabatt-Aktionen, Gutscheincodes und Goodies. Außerdem kann man sich die Proben aussuchen. Teilweise haben natürlich auch richtige Shops ihre Vorteile, man kann sich alles ansehen und gezielt nach Proben fragen. Aber insgesamt sehe ich es einfach nicht ein wieso ich im Laden viel mehr bezahlen soll. Online zu kaufen ist auch sehr bequem, man braucht nicht extra irgendwo hinfahren, am Wochenende ist meistens sowieso viel los und es gibt wieder keinen Parkplatz. Das ist im Prinzip nur stressig. Manchmal ist es schön in einer Parfümerie zu stöbern, aber wenn man sowieso schon weiß was genau man möchte, dann ist es praktischer online zu ordern.
Meine liebsten Shops sind Douglas, wegen der schnellen Lieferung, zeitweise guten Goodie-Codes und einer einfachen Rückgabe falls mal was nicht passen sollte (ich muss aber extrem selten etwas umtauschen) und Parfumdreams wegen der günstigen Preise.

Wenn ihr eine Idee mit einer interessanten Frage habt, die ihr bei den nächsten Runden "Karrie fragt" sehen wollt, hinterlasst mir gerne ein Kommentar! 

Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin