Samstag, 14. März 2015

MAC Nail Lacquer Imperial Green

Der MAC Nail Lacquer Imperial Green ist ein wunderschönes strahlendes Emerald-Grün mit Schimmer. Das ist eine dieser Farben, bei der man sich sehr ärgert sie nicht in ihrer vollen Schönheit einfangen zu können. Der Schimmer verfälscht das Ergebnis je nach Licht etwas, in Wirklichkeit ist das Grün noch intensiver und erinnert wieder an Edelsteine. Wenn ihr Grün mögt, und den Lack irgendwo bekommen könnt, schlagt zu. Ein so tolles Grün habe ich bisher selten gesehen. Passt auch sehr gut zu meinem grünen Steinschmuck und dem neuen grünen Eyeliner aus der Givenchy Spring/Summer Collection.
Die Textur ist unkompliziert und geschmeidig, zwei Schichten decken optimal.
1 Coat Orly Bonder, 2 Coats MAC Imperial Green, 1 Coat Leighton Denny Crystal Finish
c_ImperialGreenNailLacquerMAC5c_ImperialGreenNailLacquerMAC3
c_ImperialGreenNailLacquerMAC6
c_ImperialGreenNailLacquerMAC9
c_ImperialGreenNailLacquerMAC7
c_ImperialGreenNailLacquerMAC
c_ImperialGreenNailLacquerMAC1
Bezugsquellen
-MAC Stores: Europark (AT); Oberpollinger, KaDeWe, Alsterhaus (DE); maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).

MAC Bao Bao Wan Lipstick Swatches, Review

Die Lipstick Farben aus der MAC Bao Bao Wan Kollektion fand ich ganz toll, eigentlich alle vier. Aus Vernunft (wenn man das bei mir überhaupt noch Vernunft nennen kann), entschied ich mich für "nur" zwei Farben. Das Orange hat mich zu sehr an die Farbe aus der Hayley Williams Kollektion erinnert und Nude gibt es öfter. Am einzigartigsten ist sicherlich Lavender Jade, Lavendel gibt es nur sehr selten als Lippenstift. Das Design gefällt mir diesmal auch sehr gut.
Im MAC Online-Shop für die Schweiz ist die Kollektion mittlerweile online, zu Deutschland und Österreich gibt es derzeit leider nichts Neues. Ich wollte eigentlich auch im OS bestellen, bin aber froh die Sachen mittlerweile anderweitig bekommen zu haben.
Wegen dem Special Packaging kosten die Lippenstifte 22€.
BaoBaoWanMAClipstickc_BaoBaoWanMAClipstick1
c_BaoBaoWanMAClipstick4
c_BaoBaoWanMAClipstick3
c_BaoBaoWanMAClipstick2
c_BaoBaoWanMAClipstick5
Burmese Kiss (Matte) ist ein intensiver Korallton mit einer starken Deckkraft und einem matten Finish. Die Farbe ist eine Mischung aus Orange, Rot und Pink, allerdings sah er in Echt oranger aus als gedacht. Auf vielen Bildern kam er eher Pink heraus, ist wohl schwierig zu fotografieren. Erinnert mich sehr stark an Ablaze, aufgetragen wirken sie doch ein bisschen unterschiedlicher, vor allem weil Burmese auf manchen Fotos zum Pinkstich neigt, aber in Echt finde ich den Unterschied nicht so wahnsinnig. Ablaze ist etwas rötlicher. Impassioned ist auch ein schöner Korallton, geht aber deutlich mehr ins Pink als Burmese Kiss. Force of Love ist mehr Rosa. Watch Me Simmer hat ein glänzendes Finish. Bei der kommenden MAC ist Beauty LE ist auch wieder ein Korall dabei "Make Me Gorgeous", eventuell ist die Farbe ähnlich.
Die Haltbarkeit war wegen dem matten Finish wieder sehr gut, die Textur betont nur trockene Stellen ein wenig.
c_BurmeseKissLipstickMAC4c_BurmeseKissLipstickMAC5
c_BurmeseKissLipstickMAC6c_BurmeseKissLipstickMAC7
c_BurmeseKissLipstickMACc_BurmeseKissLipstickMAC1
Vergleichsswatches: Ablaze, Burmese Kiss, Impassioned
c_BurmeseKissDupesc_BurmeseKissDupes1
Lavender Jade (Matte) ist ein intensiver, kühler Lavendel-Ton. Die Textur fühlte sich beim Auftrag sehr seidig und leicht an, lässt sich sehr schön auftragen. Nachdem die Farbe angetrocknet ist, wirkt sie sehr matt und fühlt sich auch ein kleines bisschen trocken an, was mich aber nicht so stört. Nach einer Weile wenn die Farbe ein wenig abgenutzt ist, wirkt sie durch die eigene Haut pinker. Er verblasst nur nach und nach ohne zu verschmieren. Gefällt mir sehr gut, da es solche Farben nicht häufig gibt.
Dodgy Girl ist die einzige ähnliche Farbe dir mir einfällt, sie ist etwas dunkler und pinker, ist aber die selbe Farbfamilie. Man braucht nicht unbedingt beide, aber komplett gleich sehen sie nicht aus. Lavender Jade geht schon mehr ins Pastell. Lavendel wird bestimmt nicht jedem als Lippenfarbe gefallen, das ist halt Geschmackssache. Mir gefällt es eigentlich an jedem Farbtyp weil es einfach etwas anderes ist und einfach cool aussieht.
c_LipstickLavenderJade5c_LavenderJadeLipstickMAC12
c_LavenderJadeLipstickMAC13c_LipstickLavenderJade6
c_LavenderJadeLipstickMACc_LavenderJadeLipstickMAC1
Vergleichsswatches: Lavender Jade, Dodgy Girl, Up The Amp
c_LavenderJadeDupesc_LavenderJadeDupes1
Burmese Kiss, Lavender Jade
c_BurmeseKissLipstickMAC8c_LavenderJadeLipstickMAC10
Bezugsquellen
-MAC Stores: Europark (AT); Oberpollinger, KaDeWe, Alsterhaus (DE); maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
Blog Widget by LinkWithin