Donnerstag, 19. März 2015

Lieblinge Jänner-Februar 2015

Diesmal bin ich sehr spät dran mit meinen Favoriten für Jänner und Februar, wir haben schon fast Ende März. Aber dieser Monat ging so wahnsinnig schnell vorbei, ich weiß gar nicht was ich die letzten drei Wochen genau gemacht habe... Es verging wie im Flug, es kommt mir so vor als hätten einige Tage gar nicht exisiert. Mir fällt auf, diesmal sind gar keine Lippenstifte dabei, das wird sich bei der nächsten Ausgabe aber wieder ändern. Düfte habe ich eigentlich immer andere verwendet, je nach Stimmung, Prada Candy Eau de Toilette habe ich ganz gern getragen. Aber ich hatte in den letzten Wochen nicht DEN Favoriten unter den Düften. Demnächst würde ich mir gern die neuen Düfte von Guerlain und Dolce&Gabbana ansehen, für den Frühling.FavoritenJanuarFebruar2015
  • Korres Vanilla Cinnamon Body Milk (hier erhältlich) Den Duft nach Vanille-Zimt mag ich im Winter sehr gerne. Die Lotion hat außerdem eine angenehm leichte, milchige Textur die schnell einzieht und die Haut geschmeidig-weich zurücklässt. Bin wirklich ein Fan von Korres geworden, muss mir in Zukunft auch die anderen Produkte ansehen.
  • Laura Mercier Ambre Vanille Body Butter (Review, hier erhältlich) Duftet auch ganz wunderbar nach Vanille, etwas intensiver als Korres, meinem Freund hat der Duft immer super gefallen. Ich möchte sie demnächst noch leeren, denn der Duft ist eher nichts für den Sommer.
  • MAC Eyeshadow Duo Cinder (Review) Ich hätte gar nicht gedacht dass mir das Duo so gut gefällt, aber die Farben passen überall dazu und ich habe es total oft hintereinander verwendet. 
  • MAC Blush Ombre Azalea Blossom (Review) War im Special Packaging auch bei der Toledo LE dabei, die Farbe passt einfach gut zu Lippenstiften in Rosa und Lavendel, ich mag die leichte Textur.
  • MAC Nail Lacquer Fabulous Fete (Swatch, hier erhältlich) Eigentlich sind alle neuen MAC Nagellacke die dieses Jahr herauskamen toll, aber dieses metallische Platin hat es mir besonders angetan.
  • Bobbi Brown Metallic Eye Shadow White Sand (Review, hier erhältlich) Diesen Lidschatten habe ich ständig benutzt, er hat keine besondere Eigenfarbe glitzert aber ganz toll. Sah in Verbindung mit MAC Cinder super aus.
  • Urban Decay Naked 2 Basics (Review, hier erhältlich) Besonders am Jahresanfang verwendete ich diese Palette sehr gerne, vor allem zu knalligen Lippenstiften. Die Qualität ist ein Traum.
  • Dior Cheek & Lip Glow (Review, hier erhältlich) Ich bin großer Fan von dieser coolen Stain-Textur als Gel. Es ist zwar eher ein Sommerprodukt, aber gerade neue Texturen tun es mir immer besonders an, daher ist er jetzt schon bei meinen Favoriten dabei.
Ich habe mir auch schon einige Lieblingsprodukte für den März in meinem Filofax vorgemerkt, freue mich auf die nächste Favoriten-Ausgabe. Endlich darf es wieder frühlingshafter und farbenfroher werden! 

Der Post enthält Affiliate Links.

OPI Hawaii Haul

Die große Hawaii Spring/Summer Kollektion von OPI, bietet mit 12 Farben und Creme-, Glitter- oder Schimmer-Finish viel Abwechslung. Vom Nude bis zum Mint ist alles dabei, darunter auch ein farblich sehr ausgefallener Lack "Pineapples Have Peelings Too". Ich konnte mich nicht so recht entscheiden ob ich ihn nun hässlich oder interessant finden soll, die Wahl fiel schließlich auf interessant und habe ihn gekauft, gemeinsam mit dem Mint. Die restlichen drei Töne kamen zuvor schon von der PR an, bis auf das Nude waren sogar alle auf meiner Wunschliste.
Qualitativ finde ich die Nagellacke sehr gut, die Creme-Texturen decken mit zwei dünnen Schichten und sind schön geschmeidig.
Die Kollektion findet ihr bereits für je 12,95€ bei Parfumdreams oder oder für 15,99€ bei Douglas Deutschland.
c_HawaiiOPI10
c_HawaiiOPI11
c_HawaiiOPI
Do You Take Lei Away (Nude), Just Lanai-Ing Around (Mauve mit Silberschimmer), Aloha From OPI (Korallrot), That's Hula-rious! (Pastell-Mint), Pineapples Have Peelings, Too! (schimmerndes Gelb mit bunten Glitterpartikeln)
c_HawaiiOPI1
Do You Take Lei Away, Just Lanai-ing Around und Aloha from OPI wurden mir zur Verfügung gestellt.

MAC Julia Petit Swatches

Ab jetzt (teilweise schon gestern im Store) gibt es die MAC Julia Petit Kollektion zu kaufen, sie ist exklusiv in MAC Stores und im MAC Online-Shop erhältlich. Ich habe hier ein paar Swatches für euch. Selbst werde ich mir wahrscheinlich Acai kaufen, Petit Red gefällt mir auch sehr gut... genauso wie das Duo in Lila. Die Lidschattenduos sind gute Basics, aber ich habe schon alle Farben aus dem Standard und frage mich daher ob ich eines "brauche".
Hier findet ihr einen Bericht zu den Lustre Drops.
JuliaPetitMAC2JuliaPetitMAC1
Lipstick Acai, Petite Red, Boca; Liquidlast Liner; Blush Linda
Lipglass Purpurine
Eyeshadow Duo Morganite, Sagu, Moving Sand (die beiden Farben ganz Rechts)
JuliaPetitMAC
Blog Widget by LinkWithin