Mittwoch, 1. Juli 2015

Sally Hansen Miracle Gel

Auch von Sally Hansen gibt es nun ein Hybrid-Produkt aus normalen Nagellack und einer UV-Salonmaniküre (Shellac), ähnlich wie CND Vinylux. Für Miracle Gel benötigt man keine Lampe, der Lack trocknet ganz normal an der Luft. Es wird empfohlen zwei Schichten Farblack auf den Naturnagel aufzutragen und darüber eine Schicht des speziellen Überlacks. Das Ergebnis soll bis zu 14 Tage halten.
Soblald ich die Nagellacke ausprobieren konnte, werde ich euch natürlich sagen was ich davon halte. Mein Highlight ist das schöne Knallblau Tidal Wave, eine tolle Farbe!
Ihr findet Miracle Gel zum Beispiel bei Parfumdreams online für je 11,95€.
c_MiracleGelSallyHansen
c_MiracleGelSallyHansen2
MiracleGelSallyHansen1
110 Birthday Suit (Hellbeige), 160 Pinky Promise (Hellrosa), 220 Pink Tank (Pink), 360 Tidal Wave (Royalblau), 470 Red Eye (klassisches Knallrot), 480 Wine Stock (Weinrot), 500 Mad Woman (Beere mit Schimmer)
MiracleGelSallyHansen3
Kennt ihr Miracle Gel schon, wie findet ihr die Lacke?

Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Le Disko Haul

Bis ich die 1000 Fotos von den Dazzleshadows alle durchgesehen und bearbeitet habe, möchte ich euch ganz schnell meinen MAC Le Disko Haul mit Swatches zeigen. Vielleicht überlegt ihr selbst gerade welche ihr kaufen wollt und könnt noch ein paar Bilder gebrauchen. Der ausführliche Beitrag mit Swatches und allen Bildern folgt dann in den nächsten Tagen.
Ich habe mir alle 12 Lidschatten gekauft und auf die Dazzleglass verzichtet, Comet Blue hätte ich gern gehabt aber der kam bei dieser LE nicht wieder, Boys Go Crazy sieht aber auch toll aus. Vielleicht hole ich mir den beim nächsten Mal.
Die Lidschatten kosten 25€ und sind limitiert, sie bleiben doch nicht im Sortiment, zumindest nicht sofort.
Schnell zur Textur: Ich habe keine Probleme mit dem Glitzer, lässt sich mit dem 239 Brush und 24 Hour Extend Eye Base problemlos auftragen.
Leider ist der Glitzer sehr schwer zu fotografieren, die Lidschatten sind außerdem zweifarbig (Duochrome), je nachdem wie man sie kippt und das Licht darauf fällt sehen sie anders aus. In Echt wunderschön!
DazzleshadowLEDiskoBlog3

DazzleshadowLEDiskoBlog
Dazzleshadow She Sparkles, Last Dance, Slow / Fast / Slow, Let's Roll, Say It Isn't So, Can't Stop Don't Stop
Feel The Fever, Get Physical, Boom Boom Room, Try Me On, I Like 2 Watch, Let's Boogie
DazzleshadowLEDiskoBlog1
DazzleshadowLEDiskoBlog4
Dazzleglass Rollergirl, Boys Go Crazy
RollergirlBoysGoCrazy
Le Disko / Patentpolish
LeDiskoMAC1Patentpolish
LeDiskoMAC

kurze Info: neue MAC LE’s im Juli

Neuer Monat, neue MAC LE's... Wie immer ist es Anfang des Monats sehr MAC-lastig auf dem Blog. Auch im Juli gibt es wieder einige Neuheiten. Patentpolish und Eyes on MAC bleiben im Sortiment, da muss man sich also nicht beeilen. Le Disko ist limitiert, auch wenn es zuerst hieß die Sachen bleiben.
Im MAC Online-Shop gingen die Produkte schon Ende Juni online, offizielles Release in den Stores ist heute. Normalerweise sollten alle Kollektionen überall erhältlich sein, also auch Douglas usw. (in Deutschland ist schon alles online -> hier entlang).
Hier findet ihr meinen Bericht zu Patentpolish und Eyeshadow x15 Neutral Cool.

-Le Disko (Limitiert, ab 1.7.2015. Überall erhältlich und online bei BreuningerDouglasLudwig Beck, maccosmetics.de / maccosmetics.at.)
-Patentpolish (Repromote. Bleibt im Sortiment, ab 1.7.2015. Überall erhältlich und online bei BreuningerDouglasLudwig Beck, maccosmetics.de / maccosmetics.at.)
-Eyes On MAC (Bleibt im Sortiment, ab 1.7.2015. Überall erhältlich und online bei BreuningerDouglasLudwig Beck, maccosmetics.de / maccosmetics.at.)

LE DISKO_BEAUTY_72PatentpolishEYESONMAC_Beauty_72
Von Le Disko habe ich mir alle Lidschatten gekauft, die zeige ich euch später noch! Patentpolish hatte ich bereits, vielleicht schaue ich mir irgendwann auch die anderen Farben an die ich damals nicht gekauft habe. Von Eyes on MAC habe ich auch schon viele Farben.
Weitere Infos für August folgen die Tage!


Der Post enthält Affiliate Links.
Bildrechte maccosmetics
Blog Widget by LinkWithin