Samstag, 25. Juli 2015

Essie Groove Is In The Heart

Groove Is In The Heart ist das Kaugummi-Rosa aus der Essie Make Some Noise Neonkollektion. Vom Auftrag her, ist es der schlechteste Lack der Kollektion. Sehr dickflüssig und cremig, man kann ihn nicht gut verteilen und die Farbe wird nicht deckend genug. Dadurch musste ich sehr dicke Schichten auftragen, was dazu führte dass sich kleine Bläschen bildeten. Genauso wie bei den anderen Farben ist das Finish nicht komplett glänzend, aber auch nicht matt, ich habe einen Überlack benutzt da die Oberfläche ohne nicht ganz ebenmäßig war. Außerdem kaschierte der Überlack die entstandenen Bläschen. Der Auftrag gelang mir hier nicht ganz so perfekt wie sonst, die Textur ist leider etwas problematisch. 
1 Coat Absolute New York Garlic Treatment, 2 Coats Essie Groove Is In The Heart 1 Coat Leighton Denn Crystal Finish
c_GrooveIsInTheHeartEssie3c_GrooveIsInTheHeartEssie4
c_GrooveIsInTheHeartEssie2
c_GrooveIsInTheHeartEssie5
c_GrooveIsInTheHeartEssie7
c_GrooveIsInTheHeartEssie
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien.
-online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-online bei Beauty Bay (kostenloser Versand).
Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Electric Cool Haul

Ich war überrascht, dass es die MAC Electric Cool LE in Österreich sowohl bei Douglas online als auch hier im Store schon zu kaufen gab. Laut den PR Infos sollte sie erst im August kommen und scheinbar ist die LE noch nicht überall erhältlich. Jedenfalls hatte ich schon einige von den älteren Electric Cool Eyeshadows aus früheren Releases und kaufte noch ein paar dazu. Von Farben die ich nicht besitze, habe ich euch ein paar Swatches im Store gemacht. Eine ausführliche Review mit vielen Bildern folgt in den kommenden Tagen. Ich wollte euch nicht so lange warten lassen, daher gibt es einen schnellen Haul&Swatch Post. Da ich die Textur bereits kenne, wird es nicht lange dauern bis ich euch meine Meinung dazu sagen kann, benutze einige Farben ja seit 2012.
Meine Empfehlung ist auf jeden Fall Emerald Power, ein wahnsinnig tolles Edelstein-Grün, solche Farben gibt es nur selten. Wenn ich mir nur eine Farbe aussuchen könnte, würde ich mich dafür entscheiden.
c_ElectricCoolMAC13
ElectricCoolMAC15
Iced, Electric Illumination, Electroplate, Switch To Blue, Brilliantly Lit, Emerald Power
Superwatt, Coil, Dynamo, Love Power, Infra-Violet, Highly Charged
c_ElectricCoolMAC18
Insgesamt gibt es 16 Farben, vier habe ich nicht. Photosphere ein helles, Beige-Gold mit Schimmer, hat mich zu sehr an Pure Flash erinnert den ich von einer älteren Kollektion noch habe. Genauso wie In Orbit ein helles Gold das Gilded Thrill ähnlich ist. Gravitational war ein Bronze-Braun, etwas dunkler als Coil, aber da beide ähnlich waren und mir Coil besser gefällt, beließ ich es dabei. Dann gab es noch ein Schwarz Black Sands mit Grün-Türkis Schimmer, ich finde am Lid sehen solche Töne dann doch recht ähnlich aus und ich habe bereits Let’s Boogie von den Dazzleshadows, auch ein Schwarz mit einem ähnlichen Schimmer. Generell haben mir aber alle Lidschatten sehr gut gefallen. Meine 12 Farben stelle ich euch die Tage noch genauer vor, vom Rest konnte ich nur Handybilder im Store schießen, also verzeiht mir die Qualität.
c_ElectricCoolMAC21
Photosphere, Emerald Power, Gravitational, Iced, Dynamo, Black Sands, Electric Illumination, In Orbit
c_ElectricCoolMAC22c_ElectricCoolMAC23
Blog Widget by LinkWithin