Mittwoch, 2. September 2015

Beautyblender Original + Micro Mini Review

Ich war noch Neuling im Bereich Schwämmchen, habe bisher immer Pinsel oder Finger für meine Foundation benutzt. Mit diesen einfachen dreieckigen Latex-Schwämmchen kam ich nie gut klar. Die Beautyblender Makeup-Eier sind mittlerweile natürlich nichts Neues mehr, sie werden schon eine ganze Weile von vielen Artists usw. verwendet. Ich war mit Pinsel gut ausgestattet und wollte einfach um sie zu testen kein Geld ausgeben, denn so günstig sind sie gar nicht, für den Preis bekommt man auch schon einen guten Pinsel. Neu im Beautyblender Sortiment ist der Micro Mini, die kleinen Babys des Beautyblenders.

Ihr findet das komplette Sortiment von Beautyblender online bei Shades Of Pink.

Vor der Anwendung soll man den Schwamm anfeuchten und abtrocknen. Mit Wasser und Pinselreiniger oder Shampoo usw., muss er nach der Verwendung natürlich gereinigt werden.
Beautyblender1
Beautyblender7Beautyblender8
Beautyblender ca. 18€
Die originale Version in Pink ist zum großflächigen Auftrag von Foundation & Co gedacht. Eine Seite ist abgerundet und die andere bietet eine spitze Form um alle Stellen im Gesicht zu erreichen. Nachdem ich den Beautyblender angefeuchtet habe, verteile ich grob meine Foundation im Gesicht und arbeite sie anschließend mit dem Blender ein. Ich tauche den Schwamm nicht direkt in das Produkt, das saugt zu viel auf. Dazu verwendet habe ich überwiegend das runde Ende und verteile meine Foundation in tupfenden Bewegungen. Das klappt superschnell und einfach, man ist in kurzer Zeit fertig. Nase usw. arbeite ich manchmal noch ein bisschen mit der spitzen Seite nach. Das Finish wird damit absolut streifenfrei und gleichmäßig, wie mit Airbrush. Selbst als Anfänger, es klappt wirklich sofort. Ich kann mir vorstellen dass alle die im Schminken ungeübt sind mit dem Beautyblender besser klarkommen als mit Pinseln, die teilweise etwas mehr Technik erfordern. Selbst Problem-Texturen die sich gern absetzen oder trockene Stellen betonen, lassen sich damit gleichmäßiger verteilen.
Einzig die Reinigung nervt mich. Ich möchte den Schwamm schon nach jeder Verwendung waschen, weil ich das sonst unhygienisch finde. Leider bekomme ich Produktrückstände nicht mehr komplett weg. Bis jetzt habe ich es mit Brush Cleanser und Shampoo probiert. Von einigen habe ich den Tipp mit Kernseife bekommen, das muss ich noch versuchen, ich hatte gerade keine da. Nach kurzer Zeit sieht der Schwamm einfach unappetitlich aus, es kommt beim Waschen aber keine Farbe mehr raus... also vielleicht ist bloß eine optische Verfärbung. Nur eins ist klar, so ein Schwamm hält keine Jahre wie ein Pinsel, ein Pinsel ist auch viel leichter zu säubern. Das ist leider der einzige Nachteil des Beautyblenders. Und um ihn jeden Monat auszutauschen ist er einfach zu teuer!
Beautyblender2Beautyblender3
Beautyblender4
Beautyblender9
Beautyblender10
Beautyblender Micro Mini 2 Stück ca. 18€
Die kleine Version hat damals als sie neu herauskam sofort mein Interesse geweckt. Denn das Auftragen von Concealer ist mit längeren Fingernägeln teilweise schwierig. Mit dem kleinen Beautyblender, der etwa so groß ist wie die Daumenspitze, erreicht man den Augenbereich sehr gut. Ich nutze zum Auftrag von Concealer unter dem Auge und für Unreinheiten am liebsten die spitze Seite. Die runde eignet sich besser zum Verblenden von Kontur, Highlighter etc. wofür der Micro Mini auch gut geeignet ist. Den Concealer kann man damit schön dünn und gleichmäßig auftragen, das Ergebnis ist genauso wie mit dem großen Beautyblender. Ich finde den Mini sehr praktisch! Das Problem mit dem Reinigen hat man hier auch, aber da er kleiner ist, ist es etwas einfacher.
BeautyBlenderMicroMiniBeautyBlenderMicroMini1
BeautyBlenderMicroMini2
BeautyBlenderMicroMini4
BeautyBlenderMicroMini5
Ich finde den Beautyblender klasse, das Finish wird damit ohne viel Aufwand sehr gleichmäßig und natürlich. Allerdings nervt mich die Reinigung und die verschmutzte Optik, auf Dauer wird mir das regelmäßige Austauschen zu teuer. Mittlerweile gibt es auch günstigere Dupes von Drogeriemarken, die habe ich aber noch nicht getestet. Am besten gefällt mir der Mirco Mini, da es dazu keine wirklich guten Alternativen gibt, auch nicht als Pinsel. Den werde ich sicher weiterhin verwenden.
Von MAC gibt es zwei ähnliche pinke Schwämmchen in verschiedenen Größen, ich kann nicht viel dazu sagen, habe sie bisher nur gesehen und nicht ausprobiert.
Beautyblender
Bezugsquellen
-Deutschland/Österreich: Shades Of Pink (Versandkosten Deutschland 3,90,€, ab 30€ kostenlos; Österreich 8,50€, ab 80€ kostenlos) 
Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt.

MAC Haute Dogs Haul

Die MAC Haute Dogs LE ist seit gestern in den Stores und mittlerweile auch bei Douglas online zu finden. Diese Kollektion ist relativ leicht zu bekommen, weil der Hype darum nicht sehr groß ist, es sollten also höchstens vereinzelte Produkte hier und da ausverkauft sein. Zum einen liegt es sicher auch daran, dass viele permanente Produkte enthalten sind, die MSF sind zum Beispiel beide aus dem Sortiment, bei limitierten Farben hätte es sicher mehr Nachfrage gegeben. Ich selbst habe die zwei neuen Face Pinsel gekauft, die restlichen Produkte hatte ich schon in meiner Sammlung.
Grundsätzlich haben mir die Farben ganz gut gefallen, es war aber nichts Aufregendes. Zur gleichen Zeit kamen viele andere Kollektionen heraus, da war es leider nicht drin auch bei Haute Dogs noch einen Lippenstift oder ein Quad mitzunehmen, sonst sind die MAC Rechnungen irgendwann vierstellig. Für alle die gerne eher natürliche Farben mögen, ist die Kollektion perfekt. Die Aufmachung mit dem Promobild, wo die Frauen die passenden Hundefrisuren tragen, fand ich sehr gelungen. An Fabulous Felines kommt's aber nicht ran.
Empfehlen kann ich den Fluidline Catch My Eye, der ist schon toll. Great Dame gab es leider nirgends, er soll aber ein Dupe für Dark Diversion sein. Die Pinsel machen einen tollen Eindruck, aber ich muss sie noch testen, Review folgt.
Weitere Swatches von Produkten die ich nicht besitze und Bilder vom Event findet ihr hier.
HauteDogsMAC5
c_HauteDogsMAC7
c_HauteDogsMAC6
#139 Duo Fibre Tapered Face Brush, #161 Duo Fibre Face Glider Brush
c_HauteDogsMAC1
c_HauteDogsMAC3
c_HauteDogsMAC4
Hier findet ihr Swatches und Reviews zu den MSF: Soft&Gentle, Cheeky Bronze.
c_HauteDogsMineralizeSkinfinish
Fluidline Catch My Eye, Blacktrack; Lip Pencil Naked Liner; Shaping Powder Lightsweep, Soft Focus; Nail Lacquer Vintage Vamp; MSF Soft&Gentle, Cheeky Bronze
c_HauteDogsMAC8
Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin