Donnerstag, 29. Oktober 2015

OPI Turn On The Haute Light

OPI Turn On The Haute Light aus der Coca Cola Icons Of Happiness Kollektion, ist ein intensiv strahlendes metallisches Silber. Der Lack besteht aus ganz vielen kleinen Schimmerpartikeln die für einen tollen Glanzeffekt sorgen. Eine tolle Farbe für die kommenden Feiertage, obwohl sie eigentlich aus einer Sommerkollektion stammt. Momentan habe ich auch die Fußnägel damit lackiert, dafür gefällt mir dieses Silber ebenfalls super.
Der Auftrag war sehr einfach, zwei Schichten decken. Metallische Farben neigen dazu streifig zu erscheinen, aber das war hier gar nicht der Fall, die Oberfläche wirkt schön gleichmäßig. Toller Nagellack.
1 Coat Absolute New York Garlic Treatment, 2 Coats OPI Turn On The Haute Light, 1 Coat OPI Start To Finish
c_TurnOnTheHauteLightOPI3c_TurnOnTheHauteLightOPI1
c_TurnOnTheHauteLightOPI4
c_TurnOnTheHauteLightOPI6
c_TurnOnTheHauteLightOPI
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien/Drogerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Flaconi (innerhalb Deutschland ab 29€ kostenloser Versand, nach Österreich ab 45€). 
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (ab 35€ kostenloser Versand).
-UK: HQhair (kostenloser Versand).  
-UK: BeautyBay (kostenloser Versand).

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

MAC Magic Of The Night Event

Gestern war die Preview Night zur MAC Magic Of The Night Kollektion in Wien im Gergroß. Im Gerngroß könnt ihr die Kollektion schon ab heute kaufen. Normalerweise kommt sie erst im November in die Stores.
Zu den Produkten, meine Highlights sind die individuellen Produkte aus der Colour Story. Die neuen Lidschatten "Colourdrenched Pigments" sind superschön, tolle Farben! Must Have sind natürlich auch Evening Rendezvous Lipstick und die beiden Skinfinish. Die Verpackungen gefallen mir super, im Gegenteil zu den Sets, die erinnern mich zu sehr an die 80iger und 90iger. 
Von den Lidschattenpaletten war ich enttäuscht, relativ langweilige Farben und die Pigmentierung war so lala. 
Die Brush Sets waren auch nicht der Hit, die weißen Pinselhaare waren recht steif, nur das Set mit den Duo Fibre Brushes fühlte sich recht gut an. Leider konnte man die Pinsel nicht richtig anfassen, da sie fest im Aufsteller befestigt waren. Ich würde wie immer empfehlen, lieber 1-2 gute Full Size Pinsel zu kaufen als die Sets, die Qualität war vielleicht vor 10 Jahren noch gut aber aktuell leider nicht mehr.
Gut gefallen und für 40€ auch preislich okay, fand ich die drei Lip Bags, mein Favorit wäre die Pink Lip Bag, aber den Just Wonderful Liner besitze ich bereits. Leider waren überall Farben enthalten die ich schon habe, sonst hätte eine gekauft. So gings mir auch mit den meisten anderen Sets. Grundsätzlich finde ich auch die Lip&Eye sowie die Eye Bags okay, wenn man die Produkte noch nicht hat.
Die Irresistibly Charming Mini-Sets gab es bei der Preview Night noch nicht, im MAC Online-Shop waren sie allerdings sofort erhältlich. Vielleicht kommen die erst im November in die Stores.
c_MagicOfTheNightPreviewEventMAC16
c_MagicOfTheNightPreviewEventMAC18c_MagicOfTheNightPreviewEventMAC23
c_MagicOfTheNightPreviewEventMAC2MagicOfTheNightPreviewEventMAC1
MagicOfTheNightPreviewEventMAC4

Blog Widget by LinkWithin