Samstag, 7. November 2015

MAC Lipstick Twig

Solche Farben sind normalerweise nicht mein Ding, aber ich muss sagen aufgetragen gefällt mir der MAC Lipstick Twig ganz gut. Twig ist ein mittlerer, bräunlicher Rose-Beige Ton, ein etwas dunklerer Nude Lippenstift. Ich bin ganz froh dass er leicht ins Rose geht, denn komplett bräunliche Farben mag ich auf den Lippen nicht so gerne. Twig ist ein Ton der vermutlich allen Frauen stehen wird, er ist weder hell noch dunkel, eine schöne "My Lips But Better" Farbe. Er passt auch zu ALLEM! Egal wie das restliche Make-Up oder Outfit aussieht, das ist eine Farbe die zu allem geht. Sehr guter Alltagston, auch für die Arbeit ohne Probleme tragbar, falls man keine knalligen Farben tragen soll.
Die Satin Textur hat eine hohe Deckkraft und ein schönes seidiges Finish das weder ganz matt ist aber auch nicht glänzend. Die Haltbarkeit auf der Haut ist ausgezeichnet, sodass Twig auch ein Essen übersteht und immer noch gut aussieht, man braucht ihn eigentlich den ganzen Tag über nicht nachschminken. Was sehr praktisch ist. Große Empfehlung.
Da ich mich jetzt mit Twig anfreunden konnte, wer weiß vielleicht werde ich mir irgendwann auch Whirl und Stone zulegen.
Ist im Standardsortiment erhältlich. Von MAC wird Twig als "Weiches, gedämpftes, bräunliches Rosé" bzw. "Soft muted brownish-pink" beschrieben. Das passt ganz gut.
c_TwigLipstickMAC12c_TwigLipstickMAC11
c_TwigLipstickMAC14c_TwigLipstickMAC15
c_TwigLipstickMACc_TwigLipstickMAC1
c_TwigLipstickMAC16
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.

Origins Dr. Weil Mega-Mushroom Skin Relief Micellar Cleanser Review

Origins hat jetzt auch einen neuen Mizellenreiniger auf den Markt gebracht, den Dr. Weil Mega-Mushroom Skin Relief Micellar Cleanser. Diese Mizellenwasser sind momentan sehr beliebt und man sieht sie in letzter Zeit von so gut wie jeder Marke. Es handelt sich dabei um Cleanser die man nicht abwaschen muss und man benötigt kein Wasser dafür. Ich mochte bereits das Serum aus der Dr. Weil Mega Mushroom Serie sehr gerne und habe es gut vertragen, daher war ich schon gespannt auf den Micellar Cleanser.
200ml Inhalt kosten ca. 31€/ Made in USA / Haltbarkeit 24 Monate.

Beschreibung: "Origins‘ innovativer Cleanser befreit die Haut von Schmutz, Öl undumweltbedingten Verunreinigungen um sie widerstandsfähiger zumachen und vor zukünftigen Schäden zu schützen – ganz ohne abwaschen! 
Häufiges,regelmäßiges Reinigen mit traditionellen, abwaschbaren Seifen oder Reinigern kann die hauteigene Schutzbarriere verletzen und so zu Hautirritationen führen. Verunreinigungen im Wasser, wie zB. Eisen, Kupfer und Zink greifen als freie Radikale die Haut sogar noch aggressiver an. Diese neue  Innovation bedient sich der Mizellen–Technologie, bei welcher winzige Mizellen-Moleküle als Magneten agieren und so unerwünschte Öle, umweltbedingte Verunreinigungen und Schmutz aufnehmen. Unreinheiten werden somit ganz einfach mithilfe des Wattepads aufgehoben und  weggewischt, ohne selbst die empfindlichste Haut zu irritieren. Der neue Dr. Andrew Weil for Origins™ Mega-Mushroom Skin-Relief Micellar Cleanser stärkt die Widerstandsfähigkeit der Haut, um diese vor den Folgen harten Wassers und umweltbedingten Verschmutzungen zu schützen, während er Rötungen und Hautirritationen,  bedingt durch zu häufige Reinigung, vorbeugt. Die schonende Reinigung und alkohol- und ölfreie Formel reinigen die Haut gründlich ohne ihre Schutzbarriere anzugreifen, der Cleanser kann somit anstatt eines traditionellen Reinigungsproduktes angewandt werden." 
MegaMushroomMicellarCleanserOrigins4MegaMushroomMicellarCleanserOrigins3
Meine Meinung: Ich benutze den Cleanser gerne am Abend zum Abschluss, um letzte Make-Up Reste zu entfernen oder zwischendurch wenn ich mir das Gesicht nicht mit Wasser waschen möchte, also quasi als Gesichtswasser. Wenn ich geschminkt bin, entferne ich das gröbste an Make-Up vorher noch mit einer elektrischen Gesichtsbürste plus Reiniger, das mache ich immer so. Auch für die Augen verwende ich vorher noch Bioderma H2O, weil es nicht in den Augen brennt und daher gut dafür geeignet ist. 
Der Origins Miceallar Cleanser entfernt gründlich und zuverlässig den letzten Rest von Make-Up und Schmutz. Man ist überrascht was man trotz Abschminken so alles an Rückständen auf dem Watterpad findet, vor allem im Bereich Haaransatz oder Hals wo man mit der Gesichtsbürste nicht so gut rankommt bleibt doch einiges zurück. Der Cleanser ist grundsätzlich dafür gedacht ihn allein, anstatt anderer Reiniger zu benutzen. Aber da ich relativ viel ins Gesicht klatsche, würde ich da wahrscheinlich sehr viele Wattepads verbrauchen und schließlich möchte ich meine Gesichtsbürsten benutzen.
Auch die Verträglichkeit ist sehr gut, die Haut fühlt sich nach der Anwendung schön weich, glatt und gepflegt an. Er trocknet nicht aus und brennt nicht (außer im Augenbereich wenn man rubbelt). Der Unterschied zb. zu Bioderma ist, dass Origins noch zusätzlich eine Pflegewirkung bietet und Feuchtigkeit spendet. Der Geruch ist angenehm natürlich nach Kräutern. Das Wasser ist auch sparsam im Verbrauch, das Wattepad muss für ein gutes Ergebnis nicht völlig durchnässt sein.
Mir gefällt er super und ich kann euch das Produkt für empfindliche Haut empfehlen, wenn ihr ein gutes, pflegendes Mizellenwasser sucht.
MegaMushroomMicellarCleanserOrigins5MegaMushroomMicellarCleanserOrigins6
MegaMushroomMicellarCleanserOrigins7
Inhaltsstoffe/Incis:
MegaMushroomMicellarCleanserOrigins1MegaMushroomMicellarCleanserOrigins2
Bezugsquellen
-Ausgewählte Parfümerien.
-Online bei Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin