Donnerstag, 18. Februar 2016

Perricone MD No Concealer Concealer Review, Swatches

Ein sehr spannendes Produkt mit einem ungewöhnlichen Namen, ist der No Concealer Concealer von Perricone MD. Es handelt sich dabei um ein Teintprodukt zur Korrektur von Augenringen, Unreinheiten und Rötungen. Das Ergebnis soll völlig unsichtbar und anpassungsfähig sein, so als ob man kein Make-Up tragen würde – ein nicht sichtbarer Concealer. Ich war sehr skeptisch ob das funktioniert, denn die Farbe ist universell und soll sich jedem Hautton anpassen. Es gibt keine verschiedenen Nuancen zur Auswahl wie bei herkömmlichen Concealern, die meistens in einer größeren Palette von drei Farben oder mehr erhältlich sind.
9g Inhalt kosten ca. 46€ / Made in USA. Erhältlich im QVC Online-Shop (Art. Nr. 274655).

Beschreibung: "Keine müden Blicke – mit DR. PERRICONE No Concealer. Seine einzigartige Formel wurde entwickelt, um eine perfekte und natürliche Abdeckung zu erhalten, unter welcher Müdigkeitserscheinungen und Augenschatten einfach verschwinden. Der No Concealer Concealer bietet alle Vorzüge herkömmlicher Alternativen, hinterlässt im Gegensatz zu diesen jedoch keine schwere Farbschicht, die sich in Linien absetzen kann. Er ist eine getönte Augenpflege, welcher der Haut eine natürlich lichtdurchlässige Deckkraft bietet, das Erscheinungsbild ihrer Untertöne korrigiert und den ganzen Tag Feuchtigkeit zuführt." via QVC
NoConcealerConcealerDrPerricone14
Meine Meinung: Der No Concealer kommt in einer braunen Glasflasche mit Pumpspender, das Glas ist dick und stabil. Die Verpackung finde ich perfekt, da sie sehr hygienisch ist und sich die richtige Produktmenge leicht entnehmen lässt.
Am besten geeignet ist er um Augenringe abzudecken, aber auch kleinere Unreinheiten verschwinden damit. Durch die cremige, pflegende Textur eignet sich dieses Produkt super für den Augenbereich, der meistens trockener ist. Manche Concealer betonen trockene Hautschüppchen oder Falten, was leider nicht so schön aussieht. Besonders der Augenbereich wirkt frischer, straffer, gepflegt und strahlend, Schatten verschwinden.
Auch die Haltbarkeit überzeugt und die Textur kriecht nicht in kleine Falten um die Augen. Die Deckkraft ist überraschend gut, obwohl der Effekt so natürlich ist, werden selbst starke Augenringe kaschiert. Erstaunlicherweise harmoniert die Farbe wirklich mit jedem Hautton. Ich bin sehr hell und brauche meistens die hellste Farbe die es gibt. Auf den ersten Blick wirkt der No Concealer etwas zu dunkel, auf der Haut verteilt passt er sich wie durch ein Wunder an. Ich weiß nicht wie das funktionieren kann, alle Teintprodukte die versprechen zu allen Hautfarben zu passen, haben bei mir bisher versagt. Ich habe ihn auch bei dunklerer Haut als meiner ausprobiert, bei leicht gebräunter Haut passt sich der Farbton ebenfalls perfekt an. Scheint also in der Tat zu funktionieren!
Eine tolle zusätzliche Eigenschaft ist der SPF35, meistens enthalten Augenprodukte und Concealer keinen Sonnenschutz. Andere Produkte mit SPF irritieren den Augenbereich häufig, was hier nicht der Fall ist. Die nicht chemische Formal auf Mineral-Basis schützt vor UVA und UVB Strahlen.
Ein sehr effektives und außergewöhnliches Produkt! Besonders gut gefällt mir der No Concealer Concealer zum Abdecken von Augenringen, wegen der cremigen Textur und dem aufhellenden, natürlichen Effekt.
NoConcealerConcealerDrPerricone
NoConcealerConcealerDrPerricone6
NoConcealerConcealerDrPerricone10NoConcealerConcealerDrPerricone13
Inhaltsstoffe/Incis:
NoConcealerConcealerDrPerricone11
Aufgetragen unter den Augen / Auf dem Arm geswatcht
NoConcealerConcealerDrPerricone16NoConcealerConcealerDrPerricone8
Bezugsquellen
-Deutschland: QVC (5,95 Versandkosten) 

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Oh das klingt echt interessant. Ich komme zwar mit meinem Concealer super klar aber die Kombination aus Concealer und Pflege und dann scheint der sich ja jedem Hautton anzupassen.. echt interesant. Den muss ich mir unbedingt merken und ausprobieren :D
    Ob das wirklich bei meinen massiven Augenringen klappt.. ich bin etwas skeptisch aber ich muss das echt testen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, die Deckkraft ist aber überraschend gut... also nicht bloß wie getönte Augencreme (das bringt bei mir gar nix...).

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin