Sonntag, 27. März 2016

Clinique Pop Lacquer Colour + Primer Wink Pop Review, Swatches

Neben den Clinique Pop Glaze Sheer Lippenstiften gibt es diesen Frühling eine weitere Neuheit der Lip Colour + Primer Linie die Pop Lacquer. Flüssige Lippenfarben. Produkte dieser Art mochte ich in letzter Zeit gerne und war schon gespannt auf die flüssige Variante von Clinique. Hier findet ihr die offiziellen Infos dazu. Erhältlich sind sie in 8 Farbtönen von Nude, Pink, Rot, Lila bis Beere.
6ml Inhalt kosten ca. 23,50€ / Made in Begium. Bei Flaconi günstiger für 20,95€.
c_WinkPopPopLacquerClinique3
Verpackung/Optik: Die eckigen, transparenten Verpackungen mit silbernem Deckel bieten einen Einblick auf den Inhalt, optisch ist es eine Mischung aus Lipgloss und Lippenstift Verpackung, schlicht und schön. Passt gut zu den restlichen Lip Colour + Primer Produkten. Der Gloss Applikator ist oben abgerundet und von der Form her ungewöhnlich oval, ist aber sehr angenehm in der Anwendung.

Anwendung/Textur: Ich würde nicht sagen dass es sich bei den Pop Lacquer unbedingt um einen Lippenlack bzw. flüssigen Lippenstift handelt. Es ist eher ein milchiges Lipgloss mit einer cremigen Konsistenz und einer mittleren Deckkraft. Die Deckkraft ist höher als bei einem "normalen" Gloss, aber nicht so hoch wie bei manch anderem Lippenlack. Also eine Mischung aus Gloss und Lippenstift.
Der Pop Lacquer ist angenehm auf den Lippen zu tragen, besonders bei trockenen Lippen, die Oberfläche klebt nicht, sondern ist eher cremig, nicht wässrig.
Die Haltbarkeit ist für ein flüssiges Produkt durchschnittlich, nach dem Essen muss man nachschminken. Es bleibt kein Stain auf der Haut zurück.
Wie auch andere Clinique Produkte ist auch dieses nicht parfümiert und schmeckt nicht unangenehm.

Meine Meinung: Auch dieses Lip Colour + Primer Produkt finde ich gut gelungen, für mich ist es aber nichts unbedingt spezielles oder neues, eher ein cremiges, gut deckendes Lipgloss. Trotzdem ist es besser als viele andere Glosse die ich so kenne. Ein flüssiger Lippenstift ist nach meinen Vorstellungen noch nicht, dazu ist dann doch etwas mehr Deckkraft nötig, wenn ich da zb. an die Armani Lip Maestro denke.
c_WinkPopPopLacquerClinique
Inhaltsstoffe/Incis:
WinkPopPopLacquerClinique1JPG
Wink Pop ist ein rosastichiger, frischer Nude-Ton mit einer mittleren Deckkraft. Auf den Lippen wirkt die Nuance leicht milchig mit eine feuchten Glanz und ohne Schimmer.
c_WinkPopCliniquePopLacquer2c_WinkPopCliniquePopLacquer1
c_WinkPopCliniquePopLacquer4c_WinkPopCliniquePopLacquer3
c_WinkPopPopLacquerClinique2c_WinkPopPopLacquerClinique4
c_WinkPopCliniquePopLacquer5
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand). 
-Deutschland/Österreich: Flaconi (ab 29€ kostenloser Versand).  
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ kostenloser Versand, nach Österreich ab 50€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Eine schöne Farbe :)
    Ich wünsche dir frohe Ostern

    AntwortenLöschen
  2. Oh, deine Review kommt wie gerufen. Ich hab meine auch soeben online gestellt! Ich verlink dich noch fix!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbe!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin