Montag, 4. April 2016

Foreo IRIS Review

Meine Augenpartie ist die größte Problemzone in meinem Gesicht, ich habe sonst eigentlich kaum Probleme und eine recht pflegeleichte Haut, ich muss nur aufpassen mit reizenden Produkten. Aber die Augenpartie ist sehr dünn und neigt sofort zu Trockenheitsfältchen wenn irgendwas nicht passt. Von Augenringen möchte ich gar nicht erst anfangen... wo dünne helle Haut ist, sind auch dunkle Augenringe. Wenn ich wenig geschlafen habe kommen geschwollene Augen dazu. Als ich die Möglichkeit hatte das neue Massagegerät mit T-Sonic für die Augenpartie IRIS von Foreo zu testen, war ich also sofort dabei und wollte ausprobieren ob es hilft.
Das kleine Ding sieht optisch ganz witzig aus und wer nicht weiß was es ist, braucht wahrscheinlich eine Weile um darauf zu kommen dass man es für die Augenpartie benutzt.
Die Foreo Iris kostet 139€ und ist in drei Farben verfügbar Pink, Hellblau und Rosa. Zum Beispiel über Douglas Online zu bestellen. Größere Douglas Filialen sollten auch Geräte zur Ansicht haben.

Beschreibung: "Besonders unsere Augenpartie ist sehr anfällig für Anzeichen von Stress, Müdigkeit und Alterung und benötigt eine gezielte Pflege. Das IRIS™ Massagegerät für die Augenpartie mit der innovativen T-Sonic™ Technologie wurde als spezielle, perfekte Lösung für diese Belastungen entwickelt. Es verringert die sichtbaren Zeichen von Hautalterung und Müdigkeit, wie feine Linien, Fältchen, Schwellungen unter den Augen und Augenringe und sorgt so für eine jünger- und erfrischt aussehende Augenpartie."
ForeoIris
ForeoIris1

Technische Infos des Herstellers:
  • T-Sonic™ Technologie: entwickelt für die gezielte Pflege der Augenregion. Verringert die sichtbaren Zeichen von Hautalterung und Müdigkeit, wie feine Linien, Fältchen, Schwellungen unter den Augen und Augenringe.
  • Ergonomische Form: Passt sich perfekt an die Augenpartie an - für eine verjüngende Augenmassage.
  • Ultrahygienisch und sanft: Hergestellt aus nicht-porösem Silikon, resistent gegen Bakterienbildung. Das weiche Silikon ist extrem sanft, um eine Behandlung der empfindlichen Augenpartie ohne Hautreizung zu gewährleisten.
  • 2 Modi System: Integrierter Timer, 8 Intensitäten für optimalen Komfort – zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Anforderungen einer jeden Frau.
  • Reisefreundlich & intelligentes Design: Tastensperre, 100 % wasserdicht und bis zu 140 Anwendungen pro Vollladung (USB-Ladekabel).
  • Das IRIS™ Gerät kann für eine entspannende Augenmassage verwendet werden oder in Verbindung mit Augencremes und Seren, um die Absorption der Wirkstoffe zu verbessern.
ForeoIris14ForeoIris16
Gerät/Design: Wie immer bei Foreo ist die Silikonoberfläche sehr angenehm und total weich. Das Gerät ist ca. 12cm lang und 4cm breit, die Abrundung vorne passt sich gut der Augenpartie an. Man kann verschiedene Geschwindigkeitsstufen mit dem + und - Zeichen einstellen, sodass es für jeden Hauttyp , ob empfindlich oder nicht, eine angenehme Massage ist. Gereinigt wird das Gerät nach der Anwendung einfach mit etwas Wasser und Seife. Produkte mit Silikon oder Tonerde sollte man nicht damit benutzen, da sie das Material schädigen können.

Anwendung: Am Morgen und am Abend trägt man wie gewohnt seine Augencreme auf, verteilt sie kurz auf der Haut und klopft sie anschließend 1 Minute mit Iris ein, pro Auge 30 Sekunden. Durch die Massage wird das Produkt gut aufgenommen, außerdem hat es einen angenehmen Wellness-Effekt. Ich massiere die Stelle direkt unter dem Auge und unter der Braue am Brauenknochen entlang, das soll auch für einen gewissen "Lifting" Effekt bzw. straffe Brauen sorgen.

Ergebnisse: 
  • Schwellung/Müdigkeit - Gegen müde und leicht geschwollene Augen bzw. leichte Tränensäcke am Morgen hat Iris sehr gut geholfen. Die Schwellung geht durch die Massage innerhalb von sehr kurzer Zeit zurück, dadurch sehen die Augen natürlich gleich frischer aus.
  • Falten - Ich habe auch schon kleine Bewegungsfältchen und feine Krähenfüße unter den Augen die vor allem durch Make-Up sichtbar werden. Mit bloßem Auge hatte ich nicht das Gefühl, dass Falten weniger wurden. Allerdings finde ich die feinen Fältchen im unteren Bereich meiner Augenpartie etwas besser, das kann auch an der Tagesverfassung liegen. Bei diesem Punkt bin ich mir nicht ganz sicher. Eventuell würde man bei tieferen Falten mehr Unterschied sehen. Weil die Aufnahme von Produkten verbessert ist, kann es sein dass kleine Trockenheitsfalten durch die bessere Feuchtigkeitsaufnahme verschwunden sind.
  • Augenringe - Dünne Haut bleibt dünn, hier habe ich keinen Unterschied bemerkt. Ich habe immer Augenringe da hilft nur Concealer.
Meine Meinung: Ich finde gegen geschwollene Augen hilft Iris hervorragend und schnell, das Gerät hat eine hohe Qualität, tolle Verarbeitung, schönes funktionales Design, ist einfach und angenehm in der Anwendung. Was Falten angeht konnte ich keinen signifikanten Unterschied feststellen, muss man wie immer selbst testen.
Ich nutze sie nach wie vor gerne, da es nicht lange dauert und es sich auch angenehm anfühlt. Außerdem ist die Creme dann auch gleich eingezogen.
Wer Iris gerne ausprobieren möchte, dem kann ich keinesfalls davon abraten. Es stellt sich natürlich die Frage, ob das Einklopfen mit den Fingern oder günstige Hausmittelchen nicht reichen, denn das Gerät ist schon relativ teuer. Ist daher sicherlich nichts für jeden, im Gegensatz zu Foreo Luna, die ich wirklich allen sehr empfehlen würde! Die Luna hat auch eine Massage-Funktion, nur ist sie etwas groß für die Augenpartie. Mittlerweile gibt es viele Kombinations-Geräte aus Bürste, Massage und und... die Iris ist halt ein relativ teures zusätzliches Gerät, welches man nur für eine Partie nutzen kann. Da muss natürlich jeder selbst entscheiden, wie viel Aufmerksamkeit möchte ich meiner Augenpartie widmen? Habe ich eh keine Probleme damit, dann werde ich die Iris nicht brauchen.
ForeoIris7
ForeoIris12
ForeoIris9ForeoIris11
ForeoIris8ForeoIris10
Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Gerät Iris ein kleiner Aufbewahrungsbeutel, ein Ladekabel sowie eine kurze Beschreibung.
ForeoIris3
ForeoIris5
Hier ein kleines Video wo ihr die Iris in Bewegung sehen könnt:


Vorher:
ForeoIris15.1.16VorherForeoIris15.1.16Vorher1
Nach über 2 Monaten Anwendung:
ForeoIris30.3.16NachherForeoIris30.3.16Nachher1
Ich finde schon dass das Nachher-Ergebnis etwas schöner aussieht, aber das kann auch an besseren Lichtverhältnissen oder an der "Tagesverfassung" liegen, an manchen Tagen ist die Haut halt trockener oder man hat dunklere Augenringe. Objektiv betrachtet ist mir über die Testzeit kein großer Unterschied aufgefallen. Aber bildet euch einfach selbst eine Meinung, ihr könnt die Fotos auch anklicken und größer darstellen.

Wie findet ihr die Foreo Iris? Benutzt ihr schon die Iris oder ähnliche Geräte oder bleibt ihr lieber bei bei herkömmlichen Methoden und Hausmitteln?

Bezugsquellen
-Deutschland/Österreich: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Foreo Online-Shop (kostenloser Versand).
  Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin