Sonntag, 17. Juli 2016

La Mer The Cleansing Micellar Water Review

La Mer Fans aufgepasst, seit kurzem bietet die Gesichtspflegemarke ein neues Mizellenwasser an, genau wird es The Cleansing Micellar Water genannt. Das Design sieht auf den ersten Blick aus wie eine kleine Flasche eines teuren Markenmineralwassers. Wie viele ähnliche Produkte kann auch das La Mer Mizellenwasser zum Abschminken und Reinigen des Gesichts und der Augen sowie als Gesichtswasser verwendet werden.
200ml kosten 82,95€.

Beschreibung: "Grenzenlose Reinheit in nur einem Schritt. Das Meer ist die grenzenlose Inspirationsquelle von La Mer. Heute aktivieren wir diese kraftvollen Energien in einer reinen, kostbaren und leistungsstarken neuen Formel der Gesichtsreinigung: The Cleansing Micellar Water. Unkompliziert, erfrischend und sofort sichtbar intensiviert The Cleansing Micellar Water die Reinigungswirkung und löst Make-up. Die Haut wird gleichzeitig mit essentieller Feuchtigkeit und wichtiger Energie versorgt, charakteristisch für La Mer. Der Komplex bringt tiefenwirksam gereinigte und gleichzeitig gepflegte Haut hervor. Die neuen Marine Micellar Waters bieten durch ihre einzigartigen Reinigungsstrukturen sofortige und langanhaltende Vorzüge für die Haut. Sofort wirkende, positiv geladene Wassermoleküle lösen Schmutzpartikel und sogar wasserfestes Make-up und reinigendie Haut gründlich, ganz ohne fließendes Wasser. Durchtränkt mit veredelten Algen entfernt The Micellar Water Schmutz und andere Hautrückstände ganz einfach, in nur einem Schritt - für einen durchfeuchteten und strahlenden Teint. Bei regelmäßiger Anwendung sorgen negativ geladene Wassermoleküle dafür, dass stärkende Meeresmineralien und andere Aktivstoffe tiefer in die Hautoberfläche transportiert werden. Außerdem arbeiten sie schneller und effektiver, um dadurch das Gleichgewicht der Haut herzustellen, zu stärken und zu beruhigen – für ein strahlend, frisches Hautgefühl." - La Mer
c_TheCleansingMicellarWaterLaMer2c_TheCleansingMicellarWaterLaMer7
Meine Meinung: Das La Mer Cleansing Mizellar Water ist flüssig und klar wie Wasser. Es wird wie üblich auf ein Wattepad getropft um damit anschließend das Gesicht zu reinigen. Die Öffnung ist nicht zu groß und ermöglicht eine sparsame Dosierung ohne Produkt zu verschwenden. Ich benutze es als Gesichtswasser am Abschluss der Reinigung und gehe nochmal über Gesicht und Augen um die allerletzten Makeup Reste zu entfernen. Das klappt sehr gut, obwohl ich eigentlich schon im ersten Schritt sehr gründlich reinige, bleiben auf dem Wattepad trotzdem kleine Rückstände von Makeup und Mascara zurück. Auch den Schmutz ungeschminkter Haut entfernt das Wasser super. Zum Abschminken verwende ich es nicht, dafür ist es mir als Luxusprodukt ein bisschen zu schade, würde dann deutlich schneller leer werden. Aufgrund der Parfümierung finde ich es nicht so perfekt geeignet für die Augenpartie, auch wenn es mir nichts ausmacht wenn ich am Schluss kurz über die Augenpartie streiche, weil dabei nichts ins Auge kommt. Aber zum "groben" Abschminken verwende ich für die Augen lieber Bioderma.
Ein Unterschied zu anderen Mizellenwassern ist, dass es neben der Reinigung auch Feuchtigkeit spendet, was ich ganz deutlich merken konnte. Also vor allem für trockene Haut zu empfehlen! Der Effekt hat mich an das Perricone MD Blue Plasma Cleansing Treatment erinnert.
Wer La Mer Produkte und Cremen kennt weiß sicher, dass die Preise im oberen High-End Bereich liegen, auch das Mizellenwasser ist deutlich teurer als andere Marken. Man muss bei Gesichtspflege natürlich immer selbst testen welche Produkte gut funktionieren und wie viel sie einem Wert sind.
c_TheCleansingMicellarWaterLaMer
c_TheCleansingMicellarWaterLaMer6
Bezugsquellen 
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin