Mittwoch, 13. Juli 2016

Lancome Juicy Shaker Review, Swatches

Ein schönes Sommerprodukt sind die neuen Lancome Juicy Shaker "Pigment Infused Bi-Phase Lip Oil", die erst dieses Jahr lanciert wurden. Süß daran ist die Verpackung, sie sieht nicht nur aus wie ein Cocktail Shaker, sondern die Mini-Shaker müssen vor der Anwendung richtig geschüttelt werden. Ein fruchtiger Cocktail für die Lippen. Durch die pflegende Textur und die transparenten Farben, die sich mit dem Schwämmchen schnell und einfach auftragen lassen, finde ich die Juicy Shaker vor allem jetzt für den Sommer praktisch.
In Österreich sind 13 verschiedenen Farbtöne in Rot und Pink Nuancen verfügbar.
6,5ml Inhalt kosten ca. 22€ / Made in France / Haltbarkeit 24 Monate. Hier im Online-Shop je nach Farbe günstiger ab 17,90€ erhältlich.

Beschreibung: "Mit einer großen Portion guter Laune und einem Cocktail aus Innovationen rüttelt der neue Juicy Shaker an den Konventionen der Make-up-Welt. Was ist es, das Gute-Laune-Rezept von Juicy Shaker? Man nehme eine absolut neue „Shake-it“-Geste, mische sie mit einer überraschenden Zweiphasenformel aus Pigmenten und pflegenden Ölen, addiere einen einzigartigen Applikator und heraus kommt ein Make-up-Ergebnis, das transparente, leuchtende Farben von individueller Intensität mit einem sanften, satinartigen Glanz verbindet. Kurz, ein neues Lippenerlebnis in einem spielerischen und zugleich schicken kleinen Shaker. Dank der erstaunlichen Zweiphasentextur kann Juicy Shaker die Brillanz und den Komfort eines Öls mit der Intensität von Farbpartikeln verbinden. Er schenkt den Lippen mit nur einem Farbtupfer Glanz und den Pflegeeffekt eines Öls, jedoch ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen.
Phase 1: eine gelungene Mischung aus seidigen Ölen. Das Geheimnis der zarten Konsistenz von Juicy Shaker liegt in den vier kostbaren Inhaltsstoffen:
-Pfirsichkernöl, für weiche, gepflegte Lippen.
-Süßmandelöl, für geschmeidige Lippen.
-Moosbeerenöl, wirkt anti-oxidativ, schützt und frischt den Säureschutzmantel der Haut dank eines hohen Gehalts an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren auf.
-Wildrosenöl, regeneriert und beruhigt.
Phase 2: eine Mixtur aus Pigmenten. Dank der originellen Zweiphasenformel verbindet Juicy Shaker Tragekomfort und den Farbeffekt fein dosierter Pigmente in den verschiedensten leuchtenden Farben und in einer individuell aufbaubaren Intensität." - Lancome
c_JuicyShakerLancome2c_MangoGoesWildJuicyShakerLancome2
Verpackung/Optik: Die Juicy Shaker sehen aus wie kleine Cocktail Shaker, der untere Teil ist transparent und lässt den Inhalt erkennen. Auf dem Deckel ist ein relativ großes Schwämmchen angebracht mit das Öl aufgetragen wird. Man kann erkennen dass die Textur aus einem Öl besteht und farbigen Pigmenten sie sich am Boden absetzen. Deswegen muss der Shaker geschüttelt werden, damit sich Farbe und Öl vermischen. Durch ein kleines Loch oben gelangt die Farbe beim Schütteln an den Applikator. Es ist wirklich ein kleiner Cocktail-Shaker, so zu benutzen also würdet ihr einen Cocktail mixen.

Anwendung/Textur: Die Konsistenz ist auf Ölbasis die farbiges Pigment enthält. Auf den Lippen fühlt sich der Juicy Shaker sehr ölig an, fast als würde man pures Öl auftragen, natürlich nicht ganz so fettig, aber man merkt ganz klar das Öl. Die Farbabgabe ist sehr leicht wie bei einer getönten Lippenpflege oder einem extrem sheeren Gloss und das Finish feucht glänzend. Es ist ein dezentes natürliches Ergebnis, durch die geringe Deckkraft sehen fast alle Töne irgendwie gleich aus. Von der Pflegewirkung her finde ich die Juicy Shaker mittel, durch das ölige ist es für trockene Haut nicht schlecht, aber eine reine Lippenfplege ich reichhaltiger. Auf den Lippen hält die Farbe sehr kurz, schon ohne Trinken und Essen verschwindet sie innerhalb kurzer Zeit.
Sie riechen fruchtig, jede Sorte ein bisschen anders passend zum Namen. Mango zb. riecht nach Mango, wobei ich bei manchen Sorten eigentlich nicht so viel Unterschied riechen konnte...

Meine Meinung: Die Verpackung und auch das Konzept mit dem kleinen Cocktail Shaker ist richtig originell und sieht total niedlich aus. Auch das Schütteln vor der Anwendung finde ich irgendwie witzig, wenn man so dasteht mit dem Mini Shaker. Aber mir persönlich war die Textur einfach zu ölig (was Geschmackssache ist) und die Farben sind sehr sheer, was auch mit einem günstigen Drogerie Produkt erreichbar ist. Trotzdem ist es eine süße Spielerei und kein schlechtes Produkt, man muss die Textur und die leichte Deckkraft halt mögen.
Die Konsistenz erinnerte mich ein wenig an die YSL Volupte Tint In Oil, wobei die nicht ganz so ölig waren wie die Juicy Shaker und stärker decken.
Schade finde ich dass es in Österreich den Blauton nicht gibt, die Farben sind eh transparent und das wäre einfach mal was anderes gewesen. Anstatt zig rötliche Töne die eh alle gleich aussehen.
c_JuicyShakerLancomec_JuicyShakerLancome5
Shake It! Die Juicy Shaker immer vor der Anwendung schütteln.
c_JuicyShakerLancome3c_JuicyShakerLancome4
Inhaltsstoffe/Incis:
c_WonderMelonJuicyShakerLancomec_WonderMelonJuicyShakerLancome1
LancomeEnergieDeVie
Wonder Melon ist ein Orangeton der auf den Lippen aber mehr ins Pink geht, sicher auch weil die Lippenfarbe durchscheint. Ich verwechsle ihn immer mit Mango Goes Wild, weil meiner Meinung nach sieht Melon aus wie Mango und Mango mehr wie Melon... also farblich, weil eine Melone meiner Meinung nach eher Rot ist und Mango Orange.
c_WonderMelonWildJuicyShakerLancome12c_WonderMelonWildJuicyShakerLancome11
c_WonderMelonWildJuicyShakerLancome13c_WonderMelonWildJuicyShakerLancome14
c_WonderMelonJuicyShakerLancome2c_WonderMelonJuicyShakerLancome4
 Mango Goes Wild ist ein rötlicher-pinkstichiger Ton und geht mehr Ins Beere.
c_MangoGoesWildJuicyShakerLancome12c_MangoGoesWildJuicyShakerLancome11
c_MangoGoesWildJuicyShakerLancome13c_MangoGoesWildJuicyShakerLancome14
c_MangoGoesWildJuicyShakerLancomec_MangoGoesWildJuicyShakerLancome1
Wonder Melon / Mango Goes Wild
c_WonderMelonWildJuicyShakerLancome15c_MangoGoesWildJuicyShakerLancome16
Bezugsquellen
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand).
-Deutschland/Österreich: Flaconi (ab 29€ kostenloser Versand). 
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ kostenloser Versand, nach Österreich ab 50€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).

Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Schön zart sind sie, hab mir die auch schon alle angeguckt. Aber kaufen werde ich keinen, die Idee ist jedoch mal witzig.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Moppi da bist du ja :-D Ja ich finde die Verpackung auch witzig aber Lippenöl ist nicht so ganz meins... gibt es Lippensachen die mir besser gefallen.

      Löschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin