Dienstag, 15. November 2016

Clinique Pop Matte Lip Colour + Primer Pow Pop

Der klasische Pop Lipstick von Clinque ist jetzt auch in einer matten Version erhältlich, Clinique Pop Matte Lip Colour + Primer. Matte Farben sind momentan sehr beliebt, ich bin auch ein Fan davon, besonders im Herbst und Winter. Die Pop Lippenstifte mochte ich wegen der angenehmen Textur schon immer gerne und freute mich über die 8 neuen matten Farben.
3,9 Gramm Inhalt kosten ca. 25€ / Made in USA. Bei Flaconi etwas günstiger ab ca. 17€.

Beschreibung: "Lippenstift + Primer in einem mit mattem Finish. Der Clinique Lippenstift Bestseller und mehrfacher Award-Winner jetzt in matt. Satte Farben. Samtige Textur. Mattes Finish. Cremige Formel. Volle Deckkraft. Farbtreu. Langhaltend. Intensive Pflege durch Shea und Murumuru Butter und einem Polymer-Mix, der viel Feuchtigkeit liefert und die Lippen so nicht austrocknet. Die Primer Wirkstoffe definieren, glätten, pflegen und nähren. Das matte Finish wirkt verführerisch. Die Hülse zeigt die Farbe des Pop Lip Colour + Primer." - Clinique
PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique1PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique4
Verpackung/Optik: Die Form des Lippenstifts ist die selbe wie bei den anderen Pop Lipsticks, aber der farbige Teil wurde mattiert und hat eine satinierte, weiche Oberfläche. Die Hülle passt zur jeweiligen Farbe.

Anwendung/Textur: Ich finde die Pop Matte nicht so trocken wie matte Lippenstifte von anderen Herstellern. Die Textur ist gewohnt angenehm zu tragen und cremig, nicht austrocknend. Auf den Lippen wirkt die Farbe nicht komplett matt, sondern noch leicht cremig. Deswegen werden trockene Stellen nicht betont. Er hält gut auf der Haut, etwa so lange wie andere matte Lippenstifte, einige Stunden nach dem Essen muss man nachschminken. Die Farbe ist satt mit einer starken Deckkraft.

Meine Meinung: Die neuen Pop Matte Lip Colour sind genauso angenehm zu tragen wie die glänzende Version davon, ideal für trockene Lippen. Das Finish finde ich aber nicht komplett matt, sondern eher cremig-Satin. Man sollte also keine extrem matte Farbe erwarten. Kann ich euch wie alle Lippenprodukte aus der Pop Linie nur empfehlen.

Pow Pop ist ein wunderschönes herbstliches Pflaume-Lila, eine tolle Farbe. Die Deckkraft ist hoch, mit einer Shicht deckend und gleichmäßig.
PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique12PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique11
PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique14PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique16
PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique5PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique2
PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique
PowPopPopMatteLipColourPrimerClinique18
Bezugsquellen 
-Parfümerien
-Deutschland/Österreich: Douglas (ab 25€ kostenloser Versand). 
-Deutschland/Österreich: Flaconi (ab 29€ kostenloser Versand).   
-Deutschland/Österreich: Parfumdreams (innerhalb Deutschland ab 35€ kostenloser Versand, nach Österreich ab 50€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland).

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links.

Kommentare:

  1. Gerade dachte ich mir "Wow, tolle Farbe"
    Und dann fällt er mir auf dass er fast 1:1 so aussieht wie Heroic Pink den du letztens vorgestellt hast.
    Dann brauch ich definitiv nicht beide :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt die sind sich schon recht ähnlich...

      Löschen
  2. Pow Pop habe ich auch und noch ein paar andere 🙈 Und ich mag sie wirklich gerne, vor allem weil sie nicht komplett matt sind....

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
Bitte beachten: Werbung oder Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder Shop-Links werden gelöscht. Thematisch passende Verlinkungen zb. zu einem Review, sind natürlich erwünscht. Danke.

Blog Widget by LinkWithin