Samstag, 6. Februar 2016

Perricone MD High Potency Face Firming Activator Review

Mein neuestes Produkt aus der Perricone MD Familie, ist das High Potency Face Firming Activator Treatment für das Gesicht. Laut Hersteller soll es die Tiefe, Breite und Länge von Falten deutlich verringern, darüber hinaus für mehr Geschmeidigkeit, Ausstrahlung, verfeinerte Poren und weichere Haut sorgen.
Ich teste dieses Serum nun schon eine Weile und mag es sehr gern, mir gefallen Textur, Geruch und der Effekt, die Verträglichkeit ist außerdem sehr gut.
59ml kosten ca. 111€ / Made in USA. Erhältlich im QVC Online-Shop (Art. Nr. 281442).

Beschreibung: "Ein kraftvolles Treatment, entwickelt um feine Linien und Fältchen zu bekämpfen und gleichzeitig geschmeidigere und strahlendere Haut hervorzubringen. Mit Alpha Liponsäure und DMAE.Bisher bekannt als Formula 15, High Potency Face Firming Activator. Bis vor kurzer Zeit war diese Formel nur durch Dermatologen zu erhalten. High Potency Face Firming Activator hat die maximale Konzentration an aktiven Inhaltsstoffen und reduziert klinisch bewiesen die Länge, Breite und Tiefe einer Falte und bringt die innere Ausstrahlung zurück. 
- Alpha Liponsäure hilft das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten zu reduzieren.
- DMAE nimmt die Länge und Breite einer Falte aufs Korn indem es die Haut durch zusammenziehen festigt.
- NTP Complex Delivery System, stellt als Schleuser eine optimale Wirkung in den Tiefen der Haut sicher."

c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone
c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone1
Meine Meinung:  Diese Pflege wird nach der Reinigung auf das Gesicht aufgetragen, für ein optimales Ergebnis soll man auch die Stellen bis zu den Ohren und die Kinnlinie damit eincremen. Von Perricone wird empfohlen das Produkt am Morgen anzuwenden, anschließend wird die Tagespflege benutzt. Das Serum zieht schnell in die Haut ein, deswegen ist die Wartezeit bis man seine Feuchtigkeitspflege und Make-Up auftragen kann sehr gering und man braucht am Morgen kaum mehr Zeit dafür. Es riecht angenehm dezent nach Kräutern.
Auf der Haut fühlt sich die cremig-gelige Textur leicht an, kein klebriges Gefühl. Obwohl meine Haut empfindlich ist, vertrage ich dieses Produkt sehr gut, es brennt oder prickelt nicht im Gesicht. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut deutlich glatter und straffer an, sie ist sehr weich. Sogar Poren wirken kleiner und das Hautbild ist sichtbar verfeinert. Die Faltentiefe kann ich schwer beurteilen, da ich bisher höchstes sehr feine Bewegungsfältchen habe und da sieht man  natürlich keinen wahnsinnigen Effekt, außer dass die Haut insgesamt glatter und strahlender wirkt.
Diese Pflege kommt in einer braun getönten Glasflasche mit einem praktischen Pumpspender und 59ml Inhalt. Für das gesamte Gesicht reichen etwa 1-2 Pumpstöße.
Ich kann das High Potency Face Firming Activator Treatment sehr empfehlen, die Haut wirkt innerhalb kurzer Zeit deutlich verfeinert, verfügt über mehr Strahlkraft und fühlt sich wahnsinnig glatt an. Die komfortable, leichte Textur hat mich ebenfalls überzeugt. Es ist auch gut für trockene Haut geeignet.

Inhaltsstoffe/Incis:
c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone5c_HighPotencyFaceFirmingActivatorDrPerricone4
Bezugsquellen
-Deutschland: QVC (5,95 Versandkosten) 

Der Post enthält Affiliate Links. Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

MAC Lipstick Honeylove

Eine Farbe die ich mir schon länger vorgemerkt habe, ist der MAC Lipstick Honeylove. Vor einigen Jahren habe ich mich jedoch für Kinda Sexy anstatt Honeylove entschieden. Aufgetragen gefällt mir Honeylove viel besser als ich dachte, auf Bildern hat er mir nie so zugesagt. Honeylove ist ein mittleres Nude mit einem Hauch Pfirsich, gerade dieser Hauch Farbe macht sich auf den Lippen sehr gut weil er dadurch nicht so ins Braun geht, was ich nicht so mag. Ich kann euch Honeylove sehr empfehlen wenn ihr ein schönes, orangestichiges Nude sucht. Auch die matte Textur von Honeylove ist hervorragend, sie hält den ganzen Tag, fühlt sich angenehm an und hat ein schönes seidiges Finish. Wieso es Jahre gedauert hat bis ich ihn schließlich bekommen habe, ich weiß es nicht. Aber man kann nicht alles auf einmal kaufen.
Ist im Standardsortiment erhältlich. Von MAC wird Honeylove als "Helles Beige mit roséfarbenen Anklängen" bzw. "Light beige toned with rose" beschrieben. Dem kann ich nicht ganz zustimmen, ich finde es mehr peach als rose.
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
-Österreich/Deutschland: Douglas (kostenloser Versand ab 25€).
-Deutschland: Breuninger (kostenloser Versand für Kosmetikprodukte innerhalb Deutschland). 
-Deutschland: Ludwig Beck (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 40€).
-Deutschland: Pieper (kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 25€).

Der Post enthält Affiliate Links.
Blog Widget by LinkWithin