Freitag, 5. August 2016

Weleda Jardin De Vie Grenade Eau Naturelle Review

Von Weleda gibt es passend zur Granatapfel Pflegeserie nun auch einen neuen Duft Jardin De Vie Eau Naturelle Grenade. Die neue Weleda Parfümkollektion umfasst außerdem noch die Duftrichtungen Rose und Agrume.
50ml Inhalt kosten ca. 19,90€. Online zum Beispiel bei Flaconi verfügbar.

Beschreibung: "Tauchen Sie ein in eine Duftwelt voller Inspiration und Faszination. Die sinnlich-feminine Duftkomposition lässt an die Magie des Orients denken. Vanille schenkt dem Duft eine weiche Note, die der Komposition Tiefe und Sinnlichkeit verleiht, während die intensive, fruchtige Nuance von Orange Lebensfreude schenkt. Das Aroma von Davana entführt in exotische Gefilde und nimmt Sie mit auf eine Reise in die Phantasie. Freuen Sie sich auf einen vielschichtigen Duft, der sinnliche Weiblichkeit zelebriert. Inspiriert ist Jardin de Vie grenade vom Duft der Granatapfel Pflegeserie." via Flaconi

JardinDeVieGrenadeWeledaJardinDeVieGrenadeWeleda2
Meine Meinung: Bei diesem Duft setzt man auf Natürlichkeit. Wer die Granatapfelserie von Aveda kennt, dem wird der Duft des Parfüms sicherlich bekannt vorkommen, wenn ihr ein Fan davon wart, dann wird euch er euch sicherlich gefallen. Grenade riecht nicht aufdringlich oder künstlich parfümiert, es ist ein sehr dezenter, leicht herber und fruchtiger Geruch. Könnte so auch in der Natur vorkommen, er ist auf keinen Fall intensiv oder unnatürlich süß.
Der Flakon mit dem gelb-roten Farbverlauf gefällt mir gut, ist schön knallig und diese Farbkombi sorgt für gute Laune. Erinnert an einen leckeren Cocktail. Die Intensität ist mit einem Eau De Toilette zu vergleichen.
Beschreibung in wenigen Worten: natürlich, fruchtig, herb.
JardinDeVieGrenadeWeleda1
Bezugsquellen
-Drogerien/Parfümerien/Apotheken.
-Deutschland/Österreich: Flaconi (ab 29€ kostenloser Versand). 
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt. Der Post enthält Affiliate Links. 

Heroine

Blau ist das neue Rot. Ich bin gerade dabei alle meine neuen Vice Lipsticks auszuprobieren. Hier seht ihr Heroine, nein nicht von MAC sondern von Urban Decay, die beiden heißen nur gleich. Die Farbe ist aber ein bisschen anders, der von Urban Decay geht mehr ins Blau. Dazu trug ich einige Farben der Vice XX Ltd Reloaded Palette und Essie Loot The Booty der gut zum Lippenstifte passte.
c_Heroine2c_Heroine3
Augen Make-Up: In der Lidfalte wurde Laced aufgetragen, im Außenwinkel Suspend (217 Brush), auf dem beweglichen Lid Shallow (239 Brush). Unter die Brauen kam Anonymus (221 Brush) und aufs Unterlid 501 (211 Brush).
c_Heroine1
c_HeroineViceLipstickUrbanDecay5c_HeroineViceLipstickUrbanDecay6
c_Heroine4
c_Heroine5c_Heroine7
c_Heroine6
Eyes MAC False Lashes Maximizer / MAC Upward Lash / MAC Eye Brows Stylized / MAC Brow Set Clear / MAC Paint Pot Painterly / MAC Fluidline Pencil Retro Black / Urban Decay 24/7 Eye Pencil Ultraviolet / Urban Decay Eyeshadow Suspend, Laced, Shallow, 501, Anonymus
Face MAC Studio Waterweight NC15 / MAC Prep+Prime Highlighter Medium / MAC Studio Finish Concealer NC15 / MAC MSF Natural Light / MAC Mineralize Blush Talk Of The Town
Lips MAC Prep+Prime Lip / Urban Decay Vice Lipstick Heroine
Nails Essie Loot The Booty
Blog Widget by LinkWithin