Samstag, 27. August 2016

MAC Star Trek Lipstick Review, Swatches

Alle vier Lipsticks der MAC Star Trek Kollektion sind neue limitierte Farben, die Schimmer oder Glitzer enthalten (Frost oder Lustre Finish). Von den Effekten her total spannend, denn sie sehen aufgetragen ganz anders aus als erwartet. Die Farben können auch ganz toll mit Lip Liner kombiniert werden um neue Töne zu kreieren. Weil sie nicht komplett decken, funktioniert das sehr gut mit einem Liner.
Für Fans matter Lippenstifte ist diesmal nichts dabei, wenn ihr Schimmer oder Glitzer absolut nicht mögt ist diese Kollektion nichts für euch. Die Farben finde ich diesmal aber sehr außergewöhnlich und einzigartig.
Wegen des Special Packagings kosten die Lipsticks hier 23€.
StarTrekLipstickMAC5_bearbeitet
StarTrekLipstickMAC3StarTrekLipstickMAC4JPG
StarTrekLipstickMAC1
StarTrekLipstickMAC2


Kling-It-On (limitiert, Frost) das ist eine sehr spezielle Farbe, der Grundton ist eine Mischung aus Grau und Lila die mittelstark deckt. Ich finde die sehr dunkle Farbe aufgrund der nicht ganz so hohen Deckkraft und weil die Haut leicht durchscheint, im Alltag tragbarer und nicht ganz so gruftimäßig wie reines Schwarz. Sehr schön ist auch der bunte Schimmer-Glitzer in Rot und Lilatönen. Gerade Farben mit Glitzer, vor allem wenn sie noch dazu transparent sind, sind immer etwas schwer zu fotografieren, in Wirklichkeit sieht Kling-It-On noch besser aus! Auf Fotos neigt sowas immer dazu ungleichmäßig zu wirken, das ist aber nicht so. Die Haltbarkeit auf den Lippen ist mittel, nach dem Essen sollte man nachschminken er verschmiert aber nicht.
KlingItOnLipstickMAC8KlingItOnLipstickMAC7
KlingItOnLipstickMAC9KlingItOnLipstickMAC10
KlingItOnLipstickMACKlingItOnLipstickMAC1
KlingItOnLipstickMAC2KlingItOnLipstickMAC3
Kling-It-On + Lip Penicl Nightingale wie schon erwähnt eignen sich die Lippenstifte super um sie mit einem farbigen Lip Pencil zu verwenden. Hier habe ich Nightingale unter Kling-It-On ausprobiert. Unter Kling-It-On sehen Lilatöne ganz toll aus, die bringen den Schimmer nochmal ideal zur Geltung, Deckkraft und Farbe werden natürlich auch verändert.
KlingItOnLipstickNightingaleLipPencilMACKlingItOnLipstickNightingaleLipPencilMAC1
KlingItOnLipstickNightingaleLipPencilMAC2KlingItOnLipstickNightingaleLipPencilMAC5
Where No Man Has Gone Before (limitiert, Lustre) ich glaube das ist der längste Name für einen Lippenstift den MAC jemals hatte, oder fällt euch noch ein anderer ein? Where No Man Has Gone Before ist die einzige Farbe mit Lustre Finish der Kollektion, alle anderen sind Frost. Im Stift wirkt der Ton komplett anders als aufgetragen, eher wie ein Gold-Orangeton. Auf den Lippen sieht die Farbe aus wie ein Rosa mit einem ganz feinen Goldschimmer. Die Farbe ist transparent mit einer eher geringen Deckkraft und einem leicht glossigen Finish. Auch hier kann man wieder einen Lip Liner darunter auftragen, dann kommt der Schimmer noch besser zur Geltung. Ich habe ihn zb. schon mit einem pinken Liner probiert, was sehr gut aussah.
Auf den Lippen hält er nicht so lange, nach dem Essen muss man nachschminken.
WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC7WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC8
WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC9WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC10
WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC3WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC1
WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMACWhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC2
Where No Man Has Gone Before, Kling-It-On, Kling-It-On + Lip Pencil Nightingale
WhereNoManHasGoneBeforeLipstickMAC12KlingItOnLipstickMAC11KlingItOnLipstickNightingaleLipPencilMAC4
Bezugsquellen
-MAC Stores, Store Locator, maccosmetics.de / maccosmetics.at (kostenloser Versand ab 25€).
Blog Widget by LinkWithin